• IT-Karriere:
  • Services:

Xbox 360 - Mini-Spiele sollen Gelegenheitsspieler locken

Auch kleine Entwickler können Spiele für die Xbox 360 anbieten

Zum Start der Xbox 360 wird es nicht nur auf DVD ausgelieferte Spiele geben, sondern auch Mini-Spiele, die über Xbox Live abgerufen werden können. Dazu gibt es im Xbox-Online-Dienst den Bereich "Xbox Live Arcade", in dem neue Spiele für je ein paar Euro zum Download bereitstehen.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit den unter Xbox Live Arcade zu findenden Brett-, Karten-, Puzzle-, Strategie-, Sport- und Geschicklichkeitsspielen wollen Microsoft und Partner vor allem Gelegenheitsspieler ansprechen. Auch Spieleklassiker sollen sich darunter finden. Nicht nur Microsoft und die üblichen Publisher sind dabei mit Spielen vertreten, sondern auch kleinere Anbieter wie GarageGames.

X05: Xbox-Entwicklungsleiter J Allard zeigt Hexic
X05: Xbox-Entwicklungsleiter J Allard zeigt Hexic
Inhalt:
  1. Xbox 360 - Mini-Spiele sollen Gelegenheitsspieler locken
  2. Xbox 360 - Mini-Spiele sollen Gelegenheitsspieler locken

Ein Spiel erhalten Xbox-360-Käufer kostenlos dazu, allerdings nur wenn sie sich für das Modell mit Festplatte entscheiden. Dann ist das vom Tetris-Entwickler Alexey Pajitnov stammende Puzzle-Spiel "Hexic HD" auf dem Laufwerk vorinstalliert dabei. Die Xbox-Live-Arcade-Spiele werden zwar online gekauft, aber lokal gespeichert, entweder auf der Festplatte oder einer Memory-Unit.

Das macht die Xbox 360 Core noch etwas uninteressanter, da ihr die geräumige Festplatte fehlt - ganz zu schweigen davon, dass auch kein Funk-Controller beiliegt. Zudem werden Entwicklern zufolge - entgegen den Beteuerungen von Microsoft - nicht alle Spiele ohne Festplatte funktionieren, dies gilt etwa für das Online-Rollenspiel Final Fantasy XI.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Xbox 360 - Mini-Spiele sollen Gelegenheitsspieler locken 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (Samsung Galaxy A51 128 GB für 299,00€)
  2. (aktuell u. a. WD Eements 10 TB für 179,00€, Crucial X8 1 TB externe SSD für 149,00€, Zotac...
  3. (aktuell u. a. Dell XPS 15 Gaming-Notebook für 2.249,00€, Asus TUF Gaming-Laptop für 599,00€)
  4. 59,99€ (zzgl. 5€ Versand, Release am 3. April)

ffzhf 01. Nov 2005

der mann auf dem bild schaut aus wie ein schwer alkoholiker :-) hihi

Pre@cher 19. Okt 2005

Kollateralschaden... hauptsache, das Glas geht nicht kaputt. Die Oma steht doch eh schon...

Bibabuzzelmann 18. Okt 2005

Achso und ihr wollt sie schnell loswerden ? *g

jaja 17. Okt 2005

Und wenn aus seiner Steckdose 110V~ 60Hz kommen... Weitere Teilantworten? *augenroll*

Snark7 17. Okt 2005

Glaube, das Problem ist eher, daß ihr keine Frauen kennt. Sondern allenfalls Mädchen.


Folgen Sie uns
       


Tesla baut Gigafactory in Brandenburg - Bericht

Wald weg, Wasser weg, Tesla da? Wir haben Grünheide besucht.

Tesla baut Gigafactory in Brandenburg - Bericht Video aufrufen
Golem Akademie: IT-Sicherheit für Webentwickler als Live-Webinar
Golem Akademie
"IT-Sicherheit für Webentwickler" als Live-Webinar

Wegen der Corona-Pandemie findet unser Workshop zur IT-Sicherheit für Webentwickler nicht als Präsenzseminar, sondern im Netz statt: in einem Live-Webinar Ende April mit Golem.de-Redakteur und IT-Sicherheitsexperte Hanno Böck.

  1. Golem Akademie Zeitmanagement für IT-Profis
  2. Golem Akademie IT-Sicherheit für Webentwickler
  3. In eigener Sache Golem-pur-Nutzer erhalten Rabatt für unsere Workshops

Half-Life Alyx im Test: Der erste und vielleicht letzte VR-Blockbuster
Half-Life Alyx im Test
Der erste und vielleicht letzte VR-Blockbuster

Im zweiten Half-Life war sie eine Nebenfigur, nun ist sie die Heldin: Valve schickt Spieler als Alyx ins virtuelle City 17 - toll gemacht, aber wohl ein Verkaufsflop.
Von Peter Steinlechner

  1. Actionspiel Valve rechnet mit Nicht-VR-Mod von Half-Life Alyx
  2. Half-Life Alyx angespielt Sprung für Sprung durch City 17
  3. Valve Durch Half-Life Alyx geht's laufend oder per Teleport

Lkw-Steuerung: Der ferngesteuerte Lastwagen
Lkw-Steuerung
Der ferngesteuerte Lastwagen

Noch steuern den automatisierten Lastwagen T-Pod Entwickler, die Lkw-Fahren gelernt haben. Jetzt wird erstmals der umgekehrte Fall getestet - um das System kommerziell zu machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Starsky Robotics Woran ein Startup für autonome Lkw gescheitert ist
  2. Neue Prioritäten Daimler setzt beim autonomen Fahren zuerst auf Lkw
  3. Autonomes Fahren AutoX und Fiat planen autonome Taxis in China

    •  /