• IT-Karriere:
  • Services:

Palo-Plug-in macht Excel zum Multi-User-Planungssystem

Tabellendaten werden in einer zentralen OLAP-Datenbank gespeichert

Jedox stellt mit "Palo" ein kostenloses Excel-Plug-in vor, das Excel zu einem vollwertigen betriebswirtschaftlichen Planungstool machen soll. Per OLAP werden die in den Tabellen erfassten Daten dabei zentral in einer multidimensionalen OLAP-Datenbank gespeichert, so dass mehrere Personen damit arbeiten können.

Artikel veröffentlicht am ,

Durch zentrale Datenhaltung auf dem Server soll Palo Excel mehrbenutzerfähig machen, denn mehrere Anwender können gleichzeitig mit Excel arbeiten und planen.

Stellenmarkt
  1. BSH Hausgeräte GmbH, Ulm, Augsburg
  2. OXFAM Deutschland Shops gGmbH, Berlin

Das kostenlose Plug-in Palo steht ab sofort in einer Vorabversion unter jedox.com zum kostenlosen Download bereit. Der Download umfasst einerseits die Palo-Engine, eine plattformunabhängige sowie eine multidimensionale Open-Source-OLAP-Datenbank-Komponente und andererseits den PALO-Freeware-Client. Letzterer sorgt dafür, dass die Palo-Funktionen in lokalen Excel-Awendungen unter einem eigenen Menüpunkt erscheinen.

Palo arbeitet mit der so genannten MOLAP-Technik (Multidimensionales OLAP), was bedeutet, dass die Palo-Nutzer die OLAP-Datenwürfel nicht nur auslesen, sondern auch verändern können. Ergebnisse sollen innerhalb von Millisekunden vorliegen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. iPhone 8 je 444,00€, iPhone XR je 699,00€, iPhone 6S je 299,00€)
  2. 119,90€
  3. 88,99€
  4. 27,90€

bzwei 17. Jul 2007

Ich glaube, diese Diskussion geht in die falsche Richtung. Man muss nicht alles...

HP 20. Okt 2005

Yes especially now OpenOffice 2 is available, maybe I will try and create one

amadea; 17. Okt 2005

Startseite Mitte-Mitte, gleich die erste News-Meldung, dicker Titel: "Open-Source OLAP...

Surffish 14. Okt 2005

Noe, liegt wohl an deinem Provider.


Folgen Sie uns
       


Nintendo Ring Fit Adventure angespielt

Mit Ring Fit Adventure können Spieler auf der Nintendo Switch einen Drachen bekämpfen - und dabei gleichzeitig Sport machen.

Nintendo Ring Fit Adventure angespielt Video aufrufen
Handelskrieg: Zartbittere Zeiten für Chinas Technikbranche
Handelskrieg
Zartbittere Zeiten für Chinas Technikbranche

"Bitterkeit essen" heißt es in China, wenn schlechte Zeiten überstanden werden müssen. Doch so schlimm wie Donald Trump es darstellt, wird der Handelskrieg mit den USA für Chinas Technikbranche wohl nicht werden.
Eine Analyse von Finn Mayer-Kuckuk

  1. Smarter Türöffner Nello One soll weiter nutzbar sein
  2. Bonaverde Berliner Kaffee-Startup meldet Insolvenz an
  3. Unitymedia Vodafone plant großen Stellenabbau in Deutschland

Videospiellokalisierung: Lost in Translation
Videospiellokalisierung
Lost in Translation

Damit Videospiele in möglichst viele Länder verkauft werden können, müssen sie übersetzt beziehungsweise lokalisiert werden. Ein kniffliger Job, denn die Textdatei eines Games hat oft auf den ersten Blick keine logische Struktur - dafür aber Hunderte Seiten.
Von Nadine Emmerich

  1. Spielebranche Entwickler können bis 2023 mit Millionenförderung rechnen
  2. Planet Zoo im Test Tierische Tüftelei
  3. Förderung Spielentwickler sollen 2020 nur einen "Ausgaberest" bekommen

Neuer Streamingdienst von Disney: Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien
Neuer Streamingdienst von Disney
Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien

Das Hollywoodstudio Disney ist in den Markt für Videostreamingabos eingestiegen. In den USA hat es beim Start von Disney+ technische Probleme gegeben. Mit Blick auf inhaltliche Vielfalt kann der Dienst weder mit Netflix noch mit Amazon Prime Video mithalten.
Von Ingo Pakalski

  1. Disney+ Disney korrigiert falsches Seitenverhältnis bei den Simpsons
  2. Videostreaming im Abo Disney+ hat 10 Millionen Abonnenten
  3. Disney+ Disney bringt seinen Streaming-Dienst auf Fire-TV-Geräte

    •  /