Abo
  • Services:
Anzeige

Windows XP Media Center Edition füttert Xbox 360 (Update)

Update-Rollup 2 ab 14. Oktober 2005 auch per Microsoft Update verfügbar

Mit dem Update-Rollup 2 ("Emerald") erweitert Microsoft den Funktionsumfang der Windows XP Media Center Edition (MCE) 2005 - bisher war es nur als OEM-Update im Netz zu finden, in Kürze soll es auch über das Microsoft Update zu beziehen sein. Das Update behebt Fehler und erweitert MCE unter anderem um HDTV-Unterstützung und erlaubt es der Software auch, die Xbox 360 als Media Center Extender anzusteuern.

Windows XP Media Center Edition (MCE) 2005 erkennt nach dem Update auch im LAN befindliche Xbox-360-Konsolen, die dann auf die vom PC aufgezeichneten Filme, Fotos und Audiodateien zugreifen und diese am Fernseher wiedergeben kann. MCE kann Bilder (JPG, GIF, TIFF, PNG), Musik (WMA und MP3) und Videos (WMV inkl. WMV-HD, MPEG, MPEG-2) zur Xbox 360 streamen.

Anzeige

Bleibt abzuwarten, ob MCE auch irgendwann einen Transcoder erhalten wird, mit dem nicht von der Xbox 360 unterstützte Formate wie etwa DivX-Videos oder Ogg-Vorbis-Audiodateien wiedergegeben werden können. Die Xbox 360 wird in Europa ab 2. Dezember 2005 in zwei Varianten erhältlich sein.

Etwas enttäuschend im Zusammenhang mit HDTV ist, dass die Xbox 360 zwar WMV-HD wiedergeben kann, dies aber nur per Stream vom MCE-System oder über Xbox Live in Form von Trailern möglich ist. Hingegen können die vom Microsoft beworbenen WMV-HD-kodierten Film-DVDs nicht abgespielt werden, weil einige der WMV-HD-DVDs wie etwa Terminator 2 (US-Version) eine Online-Authentifizierung verlangen - dabei wäre diese über Xbox Live technisch vermutlich realisierbar, so unsinnig sie auch erscheinen mag.

Windows XP Media Center Edition füttert Xbox 360 (Update) 

eye home zur Startseite
Ingo Köttker 03. Jun 2006

Alle die mehr über das Microsoft Media Center erfahren möchten oder Ihr Media Center...

ck (Golem.de) 14. Okt 2005

Wenn ein Codec nicht auf der Xbox 360 vorhanden ist - und MS wird bestimmt nicht DivX...

Mathias 14. Okt 2005

Die Stböilste ist es auf keinen Fall... Hallo? Meiner Meinung nach ist Sceneo TVcentral...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Vaillant GmbH, Remscheid
  2. BIONORICA SE, Neumarkt / Oberpfalz
  3. diva-e Digital Value Enterprise GmbH, Hamburg
  4. via Harvey Nash GmbH, Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. (u. a. Das Boot, Memento, Ohne Limit und No Escape)

Folgen Sie uns
       


  1. Deutsche Telekom

    Narrowband-IoT-Servicepakete ab 200 Euro

  2. Malware

    Der unvollständige Ransomware-Schutz von Windows 10 S

  3. Skylake und Kaby Lake

    Debian warnt vor "Alptraum-Bug" in Intel-CPUs

  4. Playerunknown's Battlegrounds

    Täglich 100.000 einsame Überlebende

  5. Google Wifi im Test

    Google mischt mit im Mesh

  6. United-Internet-Übernahme

    Drillisch will weg von Billigangeboten

  7. Video

    Facebook will teure und "saubere" Serien

  8. Wegen Wanna Cry

    Australische Polizei nimmt Strafen gegen Raser zurück

  9. Gaming-Bildschirme

    Freesync-Displays von Iiyama und Viewsonic

  10. Umfrage

    Frauen in Startups werden häufig sexuell belästigt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sony Xperia XZ Premium im Test: Taschenspiegel mit übertrieben gutem Display
Sony Xperia XZ Premium im Test
Taschenspiegel mit übertrieben gutem Display
  1. Keine Entschädigung Gericht sieht mobiles Internet nicht als lebenswichtig an
  2. LTE Deutsche Telekom führt HD Voice Plus ein
  3. Datenrate Vodafone bietet im LTE-Netz 500 MBit/s

1Sheeld für Arduino angetestet: Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten
1Sheeld für Arduino angetestet
Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten
  1. Calliope Mini im Test Neuland lernt programmieren
  2. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  3. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif

Mario Odyssey angespielt: Die feindliche Übernahme mit dem Schnauz
Mario Odyssey angespielt
Die feindliche Übernahme mit dem Schnauz
  1. Nintendo Firmware 3.00 bringt neue Funktionen auf die Switch
  2. Nintendo Switch Metroid Prime 4, echtes Pokémon und Rocket League kommen
  3. Arms im Test Gerade statt Aufwärtshaken

  1. Re: Alptraum? Naja.

    n0x30n | 15:50

  2. Re: SMB?

    slead | 15:50

  3. Re: Repräsentativ hin oder her

    pool | 15:49

  4. Lernt man doch in der Doku

    Missingno. | 15:48

  5. Re: Einseitig..

    Yeeeeeeeeha | 15:47


  1. 15:42

  2. 14:13

  3. 13:33

  4. 13:17

  5. 12:04

  6. 12:03

  7. 11:30

  8. 11:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel