Abo
  • Services:
Anzeige

QuickTime 7.0.3 für Windows und MacOS X

Aktuelle QuickTime-Version in deutscher Sprache verfügbar

Im Zuge der Veröffentlichung von iTunes 6 hat Apple auch QuickTime aktualisiert. Daher steht QuickTime sowohl für Windows als auch für MacOS X in der Version 7.0.3 kostenlos zum Download bereit.

Apple machte auf den zugehörigen Webseiten keinerlei Angaben dazu, welche Änderungen die neue QuickTime-Version bringt. Demnach ist auch vollkommen unklar, ob mit QuickTime 7.0.3 womöglich ein Sicherheitsleck gestopft wird oder ob es sich nur um ein Update handelt, das einige Programmfehler bereinigt.

Anzeige

QuickTime 7.0.3 ist ab sofort im Paket mit iTunes 6 für Windows 2000 und XP sowie für MacOS X ab der Version 10.3.9 kostenlos unter anderem in deutscher Sprache als Download verfügbar. Alternativ bietet Apple auch eine Stand-alone-Version von QuickTime ohne iTunes zum Download an. Die Pro-Version von QuickTime kostet 29,99 Euro.


eye home zur Startseite
mvoetter 13. Okt 2005

http://www.free-codecs.com/download/QuickTime_Alternative.htm



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Flottweg SE, Vilsbiburg Raum Landshut
  2. Tomra Sorting GmbH, Mülheim-Kärlich
  3. medavis GmbH, Karlsruhe
  4. IT-Dienstleistungszentrum Berlin, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 18,99€ statt 39,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Auslastung

    Wenn es Abend wird im Kabelnetz

  2. Milliarden-Deal

    Google kauft Smartphone-Teile von HTC

  3. MPEG

    H.265-Nachfolger kann 30 bis 60 Prozent Verbesserung bringen

  4. Liberty Global

    Giga-Standard Docsis 3.1 kommt im ersten Quartal 2018

  5. Apache-Sicherheitslücke

    Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen

  6. Tianhe-2A

    Zweitschnellster Supercomputer wird doppelt so flott

  7. Autonomes Fahren

    Japan testet fahrerlosen Bus auf dem Land

  8. Liberty Global

    Unitymedia-Mutterkonzern hat Probleme mit Amazon

  9. 18 Milliarden Dollar

    Finanzinvestor Bain übernimmt Toshibas Speichergeschäft

  10. Bundestagswahl

    Innenminister sieht bislang keine Einmischung Russlands



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

  1. Re: Vodafone-Kabel (ehemals Kabel Deutschland)

    zoula | 08:39

  2. Re: 2 GB Arbeitsspeicher = von vorgestern

    meinoriginaluse... | 08:38

  3. Re: Hoffentlich diesmal auch in Deutschland...

    b.mey | 08:38

  4. Re: 50Mbit und guter Ping 24/7/365 Telekom...

    photoliner | 08:34

  5. Re: Und trotzdem wird auch das nach der Wahl...

    daarkside | 08:33


  1. 08:00

  2. 07:10

  3. 07:00

  4. 18:10

  5. 17:45

  6. 17:17

  7. 16:47

  8. 16:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel