Abo
  • Services:

Google Desktop Suche 2 Beta nun auch in Deutsch

Auch die Unternehmensversion wurde lokalisiert

Google bietet seine Software "Google Desktop Search 2" und "Google Desktop for Enterprise" nun auch in einer eingedeutschten Beta-Version. Zudem bietet Google sein Partnerprogramm "Google Enterprise Professional" jetzt euopäischen Firmen an, die Googles Suchtechnik für eigene Zwecke nutzen wollen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Google Desktop Suche 2 Beta wartet unter anderem mit einer Sidebar auf, die benötigte Informationen bereitstellt - etwa lokale Notizen oder Fotos aus dem Internet - und bei der Organisation von Daten helfen soll. Die Sidebar enthält auch einen RSS-Reader, bindet Wetterberichte ein und zeigt Aktienkurse sowie eingegangene E-Mails. Eine Funktionsliste der kostenlosen Desktop-Suche findet sich bei Google.de.

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  2. inovex GmbH, verschiedene Einsatzorte

Neben der Google Desktop Suche 2 Beta ist auch die darauf basierende, ebenfalls kostenlose Google Desktop Suche für Unternehmen auf Deutsch gestartet. Sie bietet mehr Sicherheits-, Verwaltungsfunktionen und Konfigurationsmöglichkeiten als die Google Desktop Suche 2. Zudem werden die Such-Server-Systeme Google Search Appliance und deren kleinere Version Google Mini unterstützt, so dass eine Suche auf dem eigenen Rechner, im Intranet und auf Google.de möglich ist. Auch Lotus Notes wird unterstützt.

Beide Anwendungen benötigen Windows 2000 oder Windows XP.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 104,90€ + 5,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Zahlung mit paydirekt oder 25€ Rabatt bei...
  2. (u. a. HTC U Ultra für 199€ statt 249,95€ im Vergleich)
  3. 239,90€ + 5,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Zahlung mit paydirekt oder 25€ Rabatt bei...

Blubb 21. Okt 2005

Von Dir möcht ich aber nicht versorgt werden müssen, wenn ich mal tatsächlich...

ip (Golem.de) 13. Okt 2005

danke schön für den Hinweis. genau das war der Fehler, der nun behoben wurde. Der Link...


Folgen Sie uns
       


Cloudgaming mit dem Fire TV Stick ausprobiert

Wir streamen und spielen mit 60 fps mit dem Fire TV Stick.

Cloudgaming mit dem Fire TV Stick ausprobiert Video aufrufen
Garmin Fenix 5 Plus im Test: Mit Musik ins unbekannte Land
Garmin Fenix 5 Plus im Test
Mit Musik ins unbekannte Land

Kopfhörer ins Ohr und ab zum Joggen, Rad fahren oder zum nächsten Supermarkt spazieren - ohne Smartphone: Mit der Sport-Smartwatch Fenix 5 Plus von Garmin geht das. Beim Test haben wir uns zwar im Wegfindungsmodus verlaufen, sind von den sonstigen Navigationsoptionen aber begeistert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Garmin im Hands on Alle Fenix 5 Plus bieten Musik und Offlinenavigation

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  2. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Zweiter Weltkrieg mit Sprengkraft

    •  /