Nokias erstes Symbian-Smartphone im BlackBerry-Stil

Nokia E70
Nokia E70
Das Nokia E70 ist ebenfalls mit einer Tastatur versehen, allerdings muss dazu das Gehäuse zunächst aufgeklappt werden. Der dahinter steckende Mechanismus arbeitet ähnlich wie beim Nokia 6822, so dass für die Tastaturnutzung beide Hände benötigt werden. Im 117 x 53 x 22 mm messenden Mobiltelefon steckt ein Aktiv-Matrix-Display, das bei einer Auflösung von 352 x 416 Pixeln bis zu 16,7 Millionen Farben darstellt.

Stellenmarkt
  1. Systembetreuer (m/w/d) Logistik
    BSH Hausgeräte GmbH, Giengen
  2. Webentwickler/Web Developer - C# .NET & JavaScript / TypeScript (m/w/d)
    PTA Programmier-Technische Arbeiten GmbH, verschiedene Standorte
Detailsuche

Nokia E70
Nokia E70
Als einziges Modell der neuen E-Serie steckt im E70 eine Digitalkamera, die eine Auflösung von 1.600 x 1.200 Pixel (2 Megapixel) liefert. Der Kamera steht ein 8facher Digitalzoom und ein Selbstauslöser zur Seite. Der interne Speicher vom E70 beträgt 75 MByte und kann mit einer miniSD-Card erweitert werden. Im Unterschied zum E61 liegt dem Gerät aber keine Speicherkarte bei. Im GSM-Betrieb gibt Nokia eine Gesprächsdauer von bis zu 6 Stunden mit einer Akkuladung an. Im Bereitschaftsmodus soll der Akku des 127 Gramm wiegenden Geräts rund 8 Tage durchhalten.

Nokia E60
Nokia E60
Als drittes Modell der E-Serie hat Nokia das Symbian-Smartphone E60 vorgestellt, das ohne Mini-Tastatur auskommt, so dass Eingaben hier über die normale Handy-Klaviatur vorgenommen werden müssen. Im E60 steckt ein Aktiv-Matrix-Display, das maximal 16,7 Millionen Farben bei einer Auflösung von 352 x 416 Pixeln anzeigt.

Im 115 x 49 x 16,9 mm messenden Smartphone stecken 30 MByte Speicher, der über eine Dual-Voltage-RS-MMC erweitert werden kann. Eine Speicherkarte mit 64 MByte gehört bereits zum Lieferumfang. Mit einer Akkuladung liefert das 117 Gramm wiegende Nokia E60 im GSM-Modus eine Gesprächszeit von bis zu 6 Stunden und hält im Stand-by-Modus rund 8 Tage durch. Die beiden UMTS-Geräte E60 und E70 können in den drei GSM-Netzen 900, 1.800 sowie 1.900 MHz eingesetzt werden und unterstützen GPRS der Klasse 10.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Nokias erstes Symbian-Smartphone im BlackBerry-StilNokias erstes Symbian-Smartphone im BlackBerry-Stil 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Antor 14. Okt 2005

Nunja Blackberry ist michts anderes als WAP Push, spricht das Gerät bekommt ne Message...

fleischtheke 12. Okt 2005

sehr gute einstellung! genauso werd ich es auch halten - hoffentlich gibts mehr leute...

Lord Helmchen III 12. Okt 2005

Tja, wenn es ein Fehler ist, liegt er nicht bei Golem, denn auch in den offiziellen PDFs...

Lord Helmchen III 12. Okt 2005

Endlich gibt es Handys mit allen Features _ohne_ Kamera. Danke Nokia, ihr denkt auch an...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Plugin-Hybride
Autoindustrie wehrt sich gegen höhere Förderauflagen

Die Regierung will die Förderung von Plugin-Hybriden nur noch von der Reichweite abhängig machen. Zudem werden künftig Kleinstautos gefördert.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

Plugin-Hybride: Autoindustrie wehrt sich gegen höhere Förderauflagen
Artikel
  1. Windows und Office: Microsoft-Accounts funktionieren jetzt auch ohne Passwörter
    Windows und Office
    Microsoft-Accounts funktionieren jetzt auch ohne Passwörter

    Das passwortlose Anmelden wird bereits von einigen Microsoft-Kunden genutzt. Die Funktion wird nun auf alle Konten ausgeweitet.

  2. Fake-News und Hassrede: Facebook löscht 150 Konten der Querdenker
    Fake-News und Hassrede
    Facebook löscht 150 Konten der Querdenker

    Nach Ansicht von Facebook hat die Querdenker-Bewegung "bedrohliche Netzwerke" gebildet und gegen Gemeinschaftsregeln verstoßen.

  3. Gopro Hero 10 Black ausprobiert: Gopros neue Kamera ist die Schnellste
    Gopro Hero 10 Black ausprobiert
    Gopros neue Kamera ist die Schnellste

    Endlich ein neuer Chip und mehr Zeitlupe! Wo Gopros Action-Kamera das Vorgängermodell schlägt, konnten wir vor dem Produktstart ausprobieren.
    Von Martin Wolf

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MM Club-Tage: Bis zu 15% auf TVs, PCs, Monitore uvm.) • Alternate (u. a. Razer Kraken X für Konsole 34,99€) • Xiaomi 11T 5G vorbestellbar 549€ • Saturn-Deals (u. a. Samsung 55" QLED (2021) 849,15€) • Logitech-Aktion: 20%-Rabattgutschein für ASOS • XMG-Notebooks mit 250€ Rabatt [Werbung]
    •  /