Abo
  • Services:
Anzeige

Sony: Notebook-FJ-Serie in fünf Modefarben

Mit Intel-Pentium-M-Prozessoren und 14,1-Zoll-Breitbildschirmen

Sony springt auf den Zug auf, farbige Notebook-Gehäuse anzubieten, was Dell hin und wieder bei seinen Consumer-Notebooks in Form teilweise sogar austauschbarer Farbpaneele ebenfalls tut. Die neue FJ-Serie von Sony gibt es in fünf Farbstellungen.

Die Geräte sind allesamt mit Intel-Pentium-M-Prozessoren (740 und 750) sowie 14,1-Zoll-Breitbildschirmen ausgestattet. Im Displayrahmen befindet sich außerdem ein Kameramodul.

Die Displays bieten eine Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln und sind mit Sonys XBRITE-ECO-Technik ausgestattet, die zwar hohe Kontraste, aber leider auch eine Verspiegelung der Bildschirmoberfläche mit sich bringt. Die Grafiklösung besteht aus Intels Graphics Media Accelerator 900, der sich maximal 128 MByte des Hauptspeichers unter den Nagel reißen kann.

Anzeige

Sonys FJ-Serie
Sonys FJ-Serie
In den Geräten stecken standardmäßig 512 MByte RAM, was auf maximal 2 GByte ausbaubar ist. Die Serial-ATA-Festplatte fasst 100 GByte, dazu kommt je nach Ausstattung noch ein optisches Laufwerk bis hin zum DVD+R-Double-Layer/DVD+-RW-Gerät.

Die Geräte verfügen über WLAN nach 802.11b/g und zwei USB-2.0-Anschlüsse sowie FireWire 400, VGA sowie DVI-D-Anschluss, V.90-Modem und PC-Card-Einschub sowie Memory-Stick-Slot.

Die Abmessungen liegen bei 34 x 2,1 x 25,4 cm, das Gewicht wird mit 2,4 Kilogramm angegeben. Die Laufzeit des Standardakkus wurde mit 1,5 bis 3,5 Stunden spezifiziert, wobei es optional auch einen größeren Akku gibt, dessen Laufzeit wurde jedoch nicht genannt.

Die Sony-VAIO-FJ-Serie soll in Schwarz in den USA ab Oktober 2005 ab 1.400,- US- Dollar erhältlich sein. Die Varianten mit Perlweiß, Himbeerrot, Jadegrün und Himmelblau werden im darauffolgenden Monat erwartet. Für Europa gibt es noch keine Angaben zum Preis und der Verfügbarkeit.


eye home zur Startseite
Hans 02. Dez 2005

jojo: also jojo, ich weiß ja nicht ob du schun mal ein sony notebook gesehen hast aber...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Giengen
  3. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  4. Webdata Solutions GmbH, Leipzig


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. (-11%) 39,99€
  3. (-40%) 17,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Mavic Air

    DJI präsentiert neuen Falt-Copter

  2. Apple

    Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

  3. 860 Evo und 860 Pro

    Samsungs SSDs sind flotter und sparsamer

  4. Mozilla

    Firefox Quantum wird mit Version 58 noch schneller

  5. TV-Kabelnetz

    Vodafone Kabelnetztrasse in Rheinland-Pfalz zerstört

  6. Hetzner Cloud

    Cloud-Ressourcen für wenig Geld aber mit Zusatzkosten mieten

  7. Fake News

    Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

  8. Diewithme

    Zusammen im Chat den Akkutod sterben

  9. Soziales Netzwerk

    Facebook sorgt sich um seine Auswirkungen auf die Demokratie

  10. Telefónica

    5G-Test für TV-Übertragung im Bayerischen Oberland



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Microsoft: Großer Widerstand gegen US-Zugriff auf weltweite Cloud-Daten
Microsoft
Großer Widerstand gegen US-Zugriff auf weltweite Cloud-Daten
  1. Marktforschung Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz
  2. Loki App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an
  3. EOS Schweiz Daten von Zehntausenden Inkassokunden kompromittiert

Updates: Wie man Spectre und Meltdown loswird
Updates
Wie man Spectre und Meltdown loswird
  1. Hacker One Nur 20 Prozent der Bounty-Jäger hacken in Vollzeit
  2. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  3. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii

Ein Jahr Trump: Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
Ein Jahr Trump
Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
  1. US-Wahl 2016 Twitter findet weitere russische Manipulationskonten
  2. F-52 Trump verkauft Kampfjets aus Call of Duty
  3. Raumfahrtpolitik Amerika will wieder zum Mond - und noch viel weiter

  1. Re: Alexa, wo ist das nächste Freudenhaus?

    aguentsch | 17:23

  2. Re: M2

    ms (Golem.de) | 17:23

  3. Re: Ohne Multi Room und andere angekündige Features

    TechBen | 17:21

  4. Re: Ich mag Linux ja...

    Teebecher | 17:20

  5. Re: Mit oder ohne Spectre und Meltdown patch?

    derdiedas | 17:18


  1. 17:14

  2. 16:14

  3. 16:00

  4. 15:58

  5. 15:35

  6. 15:26

  7. 14:55

  8. 14:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel