Abo
  • IT-Karriere:

Solaris-Distribution auf Debian-Basis

2.000 Debian-Pakete für Solaris

Auf Basis eines OpenSolaris-Kernels und eines Debian-Systems soll eine neue "Solaris-Distribution" erscheinen. Im November 2005 soll sie fertig sein.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Die GNU/Solaris genannte Distribution basiert auf einem OpenSolaris-Kernel Build 22 und einem Debian-System. Etwa 2.000 Pakete sollen enthalten sein. Angekündigt haben die Entwickler ihre neue Distribution im OpenSolaris-Forum.

Stellenmarkt
  1. VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe
  2. Infokom GmbH, Karlsruhe

Ansonsten halten sich die Entwickler mit Details zurück. Die Distribution laufe bereits auf dem Projektserver sowie Laptops und werde noch entwickelt. Das Ziel sei, eine komplett freie Distribution für Solaris zu schaffen.

Anfang November 2005 soll die Website gnusolaris.org online gehen und dort die fertige Distribution zum Download bereitstehen. Außerdem ist dort ein Entwicklerportal inklusive Paketsuchmaschine und Fehlerdatenbank geplant.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. D24f FHD/144 Hz für 149€ + Versand statt 193,94€ im Vergleich)
  2. (u. a. Acer KG241QP FHD/144 Hz für 169€ und Samsung GQ55Q70 QLED-TV für 999€)
  3. (u. a. mit Gaming-Monitoren, z. B. Acer ED323QURA Curved/WQHD/144 Hz für 299€ statt 379€ im...
  4. (u. a. Apple iPhone 6s Plus 32 GB für 299€ und 128 GB für 449€ - Bestpreise!)

486dx4-160 12. Okt 2005

Wenn gut, Solaris auf Routerserver.

eleitl 11. Okt 2005

Kannst Du mir ein paar Vorteile von Solaris 10 auf z.B. Aquarius gegenueber x86_64...


Folgen Sie uns
       


Maxus EV80 Probe gefahren

Golem.de hat mit dem Maxus EV80 einen chinesischen Transporter mit europäischer DNA getestet.

Maxus EV80 Probe gefahren Video aufrufen
Google Maps: Karten brauchen Menschen statt Maschinen
Google Maps
Karten brauchen Menschen statt Maschinen

Wenn Karten nicht mehr von Menschen, sondern allein von Maschinen erstellt werden, erfinden diese U-Bahn-Linien, Hochhäuser im Nationalpark und unmögliche Routen. Ein kurze Liste zu den Grenzen der Automatisierung.
Von Sebastian Grüner

  1. Kartendienst Google bringt AR-Navigation und Reiseinformationen in Maps
  2. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
  3. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich

Noise Cancelling Headphones 700 im Test: Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus
Noise Cancelling Headphones 700 im Test
Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

Bose schafft mit seinen neuen Noise Cancelling Headphones 700 eine fast so gute Geräuschreduzierung wie Sony und ist in manchen Punkten sogar besser. Die Kopfhörer haben uns beim Testen aber auch mal genervt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Bose Frames im Test Sonnenbrille mit Musik
  2. Noise Cancelling Headphones 700 ANC-Kopfhörer von Bose versprechen tollen Klang
  3. Frames Boses Audio-Sonnenbrille kommt für 230 Euro nach Deutschland

Raspberry Pi 4B im Test: Nummer 4 lebt!
Raspberry Pi 4B im Test
Nummer 4 lebt!

Das Raspberry Pi kann endlich zur Konkurrenz aufschließen, aber richtig glücklich werden wir mit dem neuen Modell des Bastelrechners trotz bemerkenswerter Merkmale nicht.
Ein Test von Alexander Merz

  1. Eben Upton Raspberry-Pi-Initiator spielt USB-C-Fehler herunter
  2. 52PI Ice Tower Turmkühler für Raspberry Pi 4B halbiert Temperatur
  3. Kickstarter Lyra ist ein Gameboy Advance mit integriertem Raspberry Pi

    •  /