Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Burnout Revenge - Takedown-Action hoch zwei

Mit 300 km/h durch den Berufsverkehr, Unfälle erwünscht

Eine vorausschauende Fahrweise, Rücksicht auf andere Verkehrsteilnehmer sowie das Fahren mit den Umständen angepasster Geschwindigkeit spielen bei "Burnout Revenge" eine maßgebliche Rolle. Als Simulation für die Fahrschule mag das Spiel dennoch nicht durchgehen, allzu wörtlich sollte man diese Worte nicht nehmen.

Vorausschauendes Fahren ist wichtig, will man seine Gegner im richtigen Winkel gegen die Wand oder einen Pfeiler rammen. Rücksicht ist vor allem in Bezug auf den Gegenverkehr gefordert, hat eine Berührung hier doch meist verheerende Folgen. Angepasste Geschwindigkeit meint vor allem, schnell genug zu fahren, um gerammte Fahrzeuge gezielt als eine Art "Schusswaffe" einsetzen zu können.

Anzeige

Screenshot #3
Screenshot #3
Nun mag diese Beschreibung auch auf den Vorgänger "Burnout 3: Takedown" zutreffen, "Revenge" treibt das Spiel aber nochmals auf die Spitze. Schneller, actionreicher und packender wirkt die dritte Ausgabe, obwohl der Soundtrack deutlich hinter den Vorgänger zurückfällt und sich eher der Geräuschkulisse unterordnet. Der durchaus witzige Radiokommentar aus Burnout 3 fehlt in der neuen Version gänzlich.

Screenshot #4
Screenshot #4
Derweil wartete der vierte Teil mit neuen Elementen auf - so werden Revenge-Takedowns besonders bewertet, will man also diese Extrapunkte einfahren, gilt es, gezielt diejenigen Gegner von der Strecke zu schießen, die einen zuvor die gleiche Ehre zuteil werden ließen. Bei Crash-Breaker-Rennen besteht zudem die Möglichkeit, nach einem Crash den eigenen Wagen in die Luft zu jagen und mit etwas Glück den einen oder anderen Gegner so direkt mitzunehmen.

Spieletest: Burnout Revenge - Takedown-Action hoch zwei 

eye home zur Startseite
Toorock 25. Okt 2005

ich hab mir das spiel gerade gekauft... nun heul ich um 55€!!! was isn das fürn kack...

Ace 16. Okt 2005

Der virte Teil der Rennserie ist bis jetz der beste. Es gibt keinen besseren Action...

Sin 14. Okt 2005

Bei verwandte Artikel^^ https://www.golem.de/0504/37666.html :D



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg
  2. über Hays AG, Hamburg
  3. Ministerium für Inneres, ländliche Räume und Integration des Landes Schleswig-Holstein, Kiel
  4. Beko Technologies GmbH, Neuss


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,97€
  2. (Blu-rays, 4K UHDs, Box-Sets und Steelbooks im Angebot)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Digital Rights Management

    Denuvo von Sicherheitsanbieter Irdeto gekauft

  2. Android 8.1

    Oreo erkennt Qualität von WLAN-Netzwerk vor Verbindung

  3. Protektionismus

    Trump-Regierung verhängt Einfuhrzölle auf Solarzellen

  4. Stylistic Q738

    Fujitsus 789-Gramm-Tablet strahlt mit 1.300 cd/m²

  5. Far Cry 5

    Vier Hardwareanforderungen für Hope County

  6. Quartalsbericht

    Netflix wächst trotz Preiserhöhung stark

  7. Zhaoxin KX-5000

    Auch Chinas x86-Chips sind anfällig für Spectre

  8. Spectre

    Neuer Microcode für Haswell und Broadwell ist fast fertig

  9. Konfigurator

    Tesla bietet neue Optionen für das Model 3

  10. Body Cardio

    Nokia macht intelligente Waage etwas dümmer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Updates: Wie man Spectre und Meltdown loswird
Updates
Wie man Spectre und Meltdown loswird
  1. Hacker One Nur 20 Prozent der Bounty-Jäger hacken in Vollzeit
  2. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  3. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii

Ein Jahr Trump: Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
Ein Jahr Trump
Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
  1. US-Wahl 2016 Twitter findet weitere russische Manipulationskonten
  2. F-52 Trump verkauft Kampfjets aus Call of Duty
  3. Raumfahrtpolitik Amerika will wieder zum Mond - und noch viel weiter

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

  1. Re: Drei allein soll die Nummer sein, die du zählest

    frostbitten king | 11:12

  2. Nein Amazon ist enttäuschend

    sttn | 11:12

  3. Re: Golem Forum gerade Enttäuschend

    frostbitten king | 11:11

  4. Re: Beispiel Telefonica

    Inori-Senpai | 11:10

  5. Re: Etwas dümmer?

    Jan G | 11:10


  1. 11:17

  2. 10:54

  3. 10:39

  4. 10:21

  5. 10:06

  6. 09:51

  7. 09:36

  8. 08:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel