Abo
  • Services:
Anzeige

Neue MP3-Player-Sonnenbrille von Oakley

MP3-Player-Sonnenbrille mit bis zu 1 GByte Speicher

Oakley hat mit der "Thump 2" eine weitere Sonnenbrille mit integriertem MP3-Player vorgestellt. Das neue Modell ist in drei Farben und mit drei verschiedenen Speichergrößen erhältlich. Die Auslieferung soll in den USA voraussichtlich Ende Oktober 2005 beginnen.

Oakley Thump 2
Oakley Thump 2
Wie schon beim Vorgängermodell "Thump" befinden sich die Ohrhörer direkt am Brillengestell, so dass es keine Kabel gibt. Sie sind verstellbar und sollen sich daher unterschiedlichen Kopfformen anpassen lassen. Auch an der Bedienung hat sich nichts geändert: An den Oberseiten der Brillenbügel befinden sich fünf Bedienknöpfe, um die Lautstärke zu regeln, Titel vor- oder zurückzuspringen sowie die Wiedergabe zu starten, zu pausieren oder zu beenden.

Anzeige

Der Player unterstützt MP3-, WMA- und WAV-Dateien. Darüber hinaus kann das neue Modell auch mit Apples AAC-Format umgehen, so dass im iTunes-Shop gekaufte Musikstücke abgespielt werden können. Über die integrierte USB-2.0-Schnittstelle lässt sich die Brille von Windows- oder Mac-Computern mit Musik befüllen. Eine Akkuladung soll für bis zu sechs Stunden Wiedergabe reichen. Des Weiteren ist das Gerät mit einem 75 MHz Digital Signal Processor (DSP) und einem 18-Bit Digital-Analog-Konverter (DAC) ausgestattet. Oakley Thump 2
Oakley Thump 2

Die Sonnenbrille Thump 2 ist mit 256 MByte, 512 MByte oder 1 GByte Flash-Speicher erhältlich. Ferner stehen drei unterschiedliche Farben zur Auswahl. Die Preise rangieren dabei von 299,- bis zu 449,- US-Dollar. Mit der Auslieferung möchte Oakley am 28. Oktober 2005 beginnen - ob und wann die Brille auch direkt in Europa erhältlich sein wird, ist nicht bekannt.


eye home zur Startseite
MDK 07. Okt 2005

wofür gibs n iPod klein, leicht, handlich, viel akku und nochmehr musik

c.b. 07. Okt 2005

kann man mit dem Teil nicht auch telefonieren? Wieder einmal nicht zu Ende gedacht...

snyd 06. Okt 2005

dann nimmst du keine Sonnenbrille dafür?

Zerocrash2000 06. Okt 2005

Hm also wenn's die mit Schlief gibt würd sich der Preis vieleicht auch lohnen auch wenn...

Fritz 06. Okt 2005

"Darüber hinaus kann das neue Modell auch mit Apples AAC-Format umgehen, so dass im...




Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Neustadt an der Weinstraße
  2. DuPont Sustainable Solutions (DSS), Neu-Isenburg
  3. über Duerenhoff GmbH, Bayreuth
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. (-50%) 7,50€
  3. (u. a. Anno 2205 Ultimate Edition für 10,99€, Anno 2070 Königsedition für 6,99€ und...

Folgen Sie uns
       


  1. Nintendo Labo

    Switch plus Pappe

  2. Apple

    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

  3. Analog

    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

  4. Partnerprogramm

    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  5. Nur beratendes Gremium

    Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein

  6. Eclipse Foundation

    Erster EE4J-Code leitet Java-EE-Migration ein

  7. Breitbandmessung

    Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein

  8. Virtualisierung

    Linux-Gasttreiber für Virtualbox bekommt Mainline-Support

  9. DJI Copilot von Lacie

    Festplatte kopiert SD-Karten ohne separaten Rechner

  10. Swift 5

    Acers dünnes Notebook kommt ab 1.000 Euro in den Handel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Re: Kein Backup? Kein Mitleid!

    AntiiHeld | 04:04

  2. Re: Sieht interessant aus

    SanderK | 03:36

  3. Re: Videos von brennenden und sterbenden Menschen...

    SanderK | 03:30

  4. Re: Chile schlechtes Internet (Clickbait)

    SanderK | 03:20

  5. Re: Link

    xeneo23 | 02:41


  1. 00:02

  2. 19:25

  3. 19:18

  4. 18:34

  5. 17:20

  6. 15:46

  7. 15:30

  8. 15:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel