Abo
  • Services:

TravelMate 3220: Neue Business-Notebooks von Acer

Centrino-Notebooks soll nur drei Stunden Akkulaufzeit bieten

Anspruchsvolle Business-Kunden will Acer mit seiner TravelMate-Serie 3220 ansprechen, die mit einem 14,1-Zoll-Breitbild-Display ausgestattet ist. Dabei setzt Acer auf Intels Centrino-Plattform, die Akkulaufzeit wirkt aber eher bescheiden.

Artikel veröffentlicht am ,

Acer setzt in den Notebooks der Serie TravelMate 3220 Intels Pentium-M-Prozessor ab dem Modell 740 sowie den Intel-Chipsatz 915PM ein, so dass die Systeme mit einem Front-Side-Bus von 533 MHz arbeiten. Das System verfügt über 512 MByte Arbeitsspeicher.

Stellenmarkt
  1. IcamSystems GmbH, Leipzig
  2. init SE, Karlsruhe

Das Display des TravelMate 3220 misst 14,1 Zoll und erreiche eine WXGA-Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln. Angesteuert wird es von einem ATI Mobility Radeon X700 mit 64 MByte Videospeicher.

Acer TravelMate 3220
Acer TravelMate 3220

Für WLAN-Unterstüzung sorgt Intels PRO/Wireless 2200BG, der IEEE 802.11b/g unterstützt. Auch Bluetooth ist integriert. Die eingebaute ATA/100-Festplatte fasst 80 GByte, außerdem sind die Notebooks mit einem Double-Layer-DVD-Brenner sowie einem 5-in-1-Card-Reader ausgestattet. Auch Gigabit-Ethernet und ein V.92-Modem stecken im Rechner. An Schnittstellen bringen die Geräte zudem drei USB-2.0-Ports, einen PC-Card-Steckplatz (Typ II), einen FireWire-Port (IEEE 1394), einen Fast-Infrared-Port sowie einen VGA- und S-Video/TV-Out-Anschluss mit.

Dabei kommen die Geräte auf ein stattliches Gewicht von 2,6 kg, wobei die Akkulaufzeit mit bis zu drei Stunden recht bescheiden ausfällt. Eine Dockingstation mit PCI-Express-Schnittstelle ist optional erhältlich, als Betriebssystem liegt Windows XP Professional bei.

Die neue Notebook-Serie soll laut Acer ab sofort zu Preisen ab 1.549,- Euro zu haben sein.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)
  2. bei Alternate bestellen

mr. tux 04. Okt 2005

ich habe auch ein tm 800. bin mit dem notebook zufrieden aber der service ist absolut mies.


Folgen Sie uns
       


Tolino Shine 3 - Hands on

Der Shine 3 ist der neue E-Book-Reader der Tolino-Allianz. Das neue Modell bietet einen kapazitiven Touchscreen und erhält die Möglichkeit, die Farbtemperatur des Displaylichts zu verändern. Der Shine 3 ist für 120 Euro verfügbar.

Tolino Shine 3 - Hands on Video aufrufen
Norsepower: Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff
Norsepower
Stahlsegel helfen der Umwelt und sparen Treibstoff

Der erste Test war erfolgreich: Das finnische Unternehmen Norsepower hat zwei weitere Schiffe mit Rotorsails ausgestattet. Der erste Neubau mit dem Windhilfsantrieb ist in Planung. Neue Regeln der Seeschifffahrtsorganisation könnten bewirken, dass künftig mehr Schiffe saubere Antriebe bekommen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Car2X Volkswagen will Ampeln zuhören
  2. Innotrans Die Schiene wird velosicher
  3. Logistiktram Frankfurt liefert Pakete mit Straßenbahn aus

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Skydio R1 Apple Watch zur Drohnensteuerung verwendet
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  3. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen

Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
Ein Hands on von Ingo Pakalski


      •  /