Abo
  • IT-Karriere:

Vodafone kündigt Jugendschutz-Mechanismus an

Zugangskontrolle für Inhalte von "Vodafone live!"

Ab Dezember 2005 will Vodafone seinen Kunden einen neuen Jugendschutz-Mechanismus bieten: eine Zugangssperre für Jugendliche bei Inhalten, die ab 16 freigegeben sind sowie eine darüber hinausgehende Zugangskontrolle für "Erwachseneninhalte" im Vodafone-live-Portal.

Artikel veröffentlicht am ,

So sollen Eltern künftig bestimmen können, auf welche Inhalte ihre Kinder per Handy Zugriff haben und auf welche nicht. Angebote, die erst ab 16 Jahren freigegeben sind, erscheinen nach Sperrung nicht mehr im Vodafone-live-Portal.

Stellenmarkt
  1. Alfred Kärcher SE & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  2. STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart

Die Zugangssperren sollen Vodafone-Kunden kostenlos über das Vodafone-live-Portal oder im Internet einrichten können, zudem soll für Vertrags- und Prepaid-Kunden eine Hotline bereitgestellt werden.

Darüber hinaus erhalten Erwachsene nur mit einer speziellen PIN Zugang zu "Erwachseneninhalten" im Vodafone-live-Portal. Dazu registrieren sich volljährige Vodafone-Vertragskunden mit ihrem Kundenkennwort und erhalten eine spezielle Zugangs-PIN per SMS auf ihr Handy. Vor jeder Nutzung von jugendgefährdenden Inhalten ist die PIN dann einzugeben.

Laut Vodafone wurde das Konzept der Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) zur Bewertung vorgelegt und sei nach Auffassung der KJM bei entsprechender Umsetzung im Regelbetrieb geeignet, die gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung U32J590UQU UHD-Monitor + Xbox One S 1 TB Bundle mit The Division 2 oder Minecraft...
  2. (u. a. WD Elements Desktop 4 TB für 82,99€)
  3. mit Rabatt auf Monitore, SSDs, Gehäuse und mehr
  4. (u. a. The Legend of Zelda, Super Smash Bros. Ultimate)

Monte-Verde 04. Nov 2005

Die ganze Welt schreit Elektrosmog Handy Strahlen haben gesundheitliche Auswirkungen...

Alonsius Meier 05. Okt 2005

Hier rede ich doch zur Zielgruppe: Warum schützt MICH niemand vor Jugendlichen? Das wäre...

Mirra 04. Okt 2005

Hmm.. Ich behalte jetzt mal lieber die hintergedanken, einer möglichen kommerzialisierung...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Smart Display im Test

Die ersten Smart Displays mit Google Assistant kommen von Lenovo. Die Geräte sind ordentlich, aber der Google Assistant ist nur unzureichend an den Touchscreen angepasst. Wir zeigen in unserem Testvideo die Probleme, die das bringt.

Lenovo Smart Display im Test Video aufrufen
Azure Speech Service: Microsofts Demos entstehen im fensterlosen Nerd-Keller
Azure Speech Service
Microsofts Demos entstehen im fensterlosen Nerd-Keller

Build 2019 Moderne Architektur, große Fenster, ein Zen-Garten: Microsofts Campus wirkt außen modern und aufgeräumt. Präsentationen entstehen trotzdem in einem fensterlosen Raum, in dem sich Hardware und Werkzeug stapeln. Microsoft zeigt dort auch eine ungeskriptete Version seiner Spracherkennungssoftware.
Von Oliver Nickel

  1. Beta Writer Algorithmus schreibt wissenschaftliches Buch
  2. Google Neuer KI-Rat soll Googles ethische Richtlinien umsetzen
  3. Affectiva KI erkennt die Gefühle von Autofahrern

Das andere How-to: Deutsch lernen für Programmierer
Das andere How-to
Deutsch lernen für Programmierer

Programmierer schlagen sich ständig mit der Syntax und Semantik von Programmiersprachen herum. Der US-Amerikaner Mike Stipicevic hat aus der Not eine Tugend gemacht und nutzt sein Wissen über obskure Grammatiken, um Deutsch zu lernen.
Von Mike Stipicevic

  1. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
  2. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

Mordhau angespielt: Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
Mordhau angespielt
Die mit dem Schwertknauf zuschlagen

Ein herausfordernd-komplexes Kampfsystem, trotzdem schnelle Action mit Anleihen bei Chivalry und For Honor: Das vom Entwicklerstudio Triternion produzierte Mordhau schickt Spieler in mittelalterlich anmutende Multiplayergefechte mit klirrenden Schwertern und hohem Spaßfaktor.
Von Peter Steinlechner

  1. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  2. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

    •  /