Abo
  • Services:
Anzeige

Microsoft bestätigt SP3 für Windows XP

Internet Explorer 7 ist nicht integriert

Microsoft hat nun offiziell bestätigt, dass es ein Service Pack 3 für Windows XP geben wird. Bernard Ourghanlian, zuständiger Direktor für Technik und Sicherheit bei Microsoft Frankreich, gab dies gegenüber ZDnet an.

Das Windows XP SP3 soll 2006 erscheinen. Einen etwas exakteren Termin nannte das Unternehmen noch nicht. Es soll aber auf jeden Fall erst nach dem Start von Windows Vista herauskommen.

Anzeige

Im Microsoft Beta Chat teilte Microsoft gegenüber Entwicklern auf Nachfrage mit, dass im XP SP3 der neue Internet Explorer 7 nicht enthalten sein wird, er soll aber vom SP3 "unterstützt" werden. Welche Änderungen das SP3 mit sich bringen wird, ist noch nicht bekannt.

Das Service Pack 2 erschien im September 2004 und hatte umfangreiche Änderungen für XP zur Folge, darunter nicht nur eine bessere WLAN-Unterstützung, sondern auch zahlreiche Sicherheitsfunktionen, darunter das Security Center und eine betriebssystemeigene Firewall sowie Abhilfe für zahlreiche Fehler und Sicherheitslücken.


eye home zur Startseite
Macce 24. Jan 2007

Seh ich genauso, Microsoft is zwar ziemlich geil auf Daten und programmiert teilweise...

Fisch und Zwiebeln 01. Aug 2006

In diesem Kontext können nur erneut Zwiebelfischs Kolumnen bzw. Bücher ("Der Dativ ist...

MrAnderson 04. Okt 2005

deswegen wird im SP3 ja kein IE sein. So kann jeder Anwender selbst entscheiden, welchen...

stauntbauklötze 04. Okt 2005

also ich, als mac os x (unix) benutzer, finde das schön, dass redmont etwas für die...

jojo 03. Okt 2005

http://windows-xp-sp3.host.sk/



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AKDB · Anstalt des öffent­lichen Rechts, Regensburg
  2. Energiedienst Holding AG, Rheinfelden
  3. MEKRA Lang GmbH & Co. KG, Ergersheim
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,99€
  2. 184,90€ + 3,99€ Versand (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Praxiseinsatz, Nutzen und Grenzen von Hadoop und Data Lakes
  2. Globale SAP-Anwendungsunterstützung durch Outsourcing


  1. Konkurrenz zu Amazon Echo

    Hologramm-Barbie soll digitale Assistentin werden

  2. Royal Navy

    Hubschrauber mit USB-Stick sucht Netzwerkanschluss

  3. Class-Action-Lawsuit

    Hunderte Ex-Mitarbeiter verklagen Blackberry

  4. Rivatuner Statistics Server

    Afterburner unterstützt Vulkan und bald die UWP

  5. Onlinewerbung

    Youtube will nervige 30-Sekunden-Spots stoppen

  6. SpaceX

    Trägerrakete Falcon 9 erfolgreich gestartet

  7. Hawkeye

    ZTE bricht Crowdfunding-Kampagne ab

  8. FTTH per NG-PON2

    10 GBit/s für Endnutzer in Neuseeland erfolgreich getestet

  9. Smartphones

    FCC-Chef fordert Aktivierung ungenutzter UKW-Radios

  10. Die Woche im Video

    Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

München: Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
München
Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Begnadigung Danke, Chelsea Manning!
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

Pure Audio: Blu-ray-Audioformate kommen nicht aus der Nische
Pure Audio
Blu-ray-Audioformate kommen nicht aus der Nische

  1. Angst vor FB? Wieso?

    Sharra | 19:37

  2. Re: Windows hat Skalierung immer noch nicht im Griff

    Desertdelphin | 19:36

  3. Re: hmmm

    Prinzeumel | 19:27

  4. was ist schlimmer

    Prinzeumel | 19:22

  5. Re: Toll

    sneaker | 19:20


  1. 14:00

  2. 12:11

  3. 11:29

  4. 11:09

  5. 10:47

  6. 18:28

  7. 14:58

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel