Abo
  • IT-Karriere:

Microsoft bestätigt SP3 für Windows XP

Internet Explorer 7 ist nicht integriert

Microsoft hat nun offiziell bestätigt, dass es ein Service Pack 3 für Windows XP geben wird. Bernard Ourghanlian, zuständiger Direktor für Technik und Sicherheit bei Microsoft Frankreich, gab dies gegenüber ZDnet an.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Windows XP SP3 soll 2006 erscheinen. Einen etwas exakteren Termin nannte das Unternehmen noch nicht. Es soll aber auf jeden Fall erst nach dem Start von Windows Vista herauskommen.

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Bielefeld
  2. THE BRETTINGHAMS GmbH, Berlin

Im Microsoft Beta Chat teilte Microsoft gegenüber Entwicklern auf Nachfrage mit, dass im XP SP3 der neue Internet Explorer 7 nicht enthalten sein wird, er soll aber vom SP3 "unterstützt" werden. Welche Änderungen das SP3 mit sich bringen wird, ist noch nicht bekannt.

Das Service Pack 2 erschien im September 2004 und hatte umfangreiche Änderungen für XP zur Folge, darunter nicht nur eine bessere WLAN-Unterstützung, sondern auch zahlreiche Sicherheitsfunktionen, darunter das Security Center und eine betriebssystemeigene Firewall sowie Abhilfe für zahlreiche Fehler und Sicherheitslücken.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Audio-Produkte)
  2. 49,90€ (Bestpreis!)
  3. (aktuell u. a. Palit GeForce RTX 2070 Dual V1 für 399€ + Versand und Corsair Dark Core RGB für...
  4. 87,90€ + Versand

Macce 24. Jan 2007

Seh ich genauso, Microsoft is zwar ziemlich geil auf Daten und programmiert teilweise...

Fisch und Zwiebeln 01. Aug 2006

In diesem Kontext können nur erneut Zwiebelfischs Kolumnen bzw. Bücher ("Der Dativ ist...

MrAnderson 04. Okt 2005

deswegen wird im SP3 ja kein IE sein. So kann jeder Anwender selbst entscheiden, welchen...

stauntbauklötze 04. Okt 2005

also ich, als mac os x (unix) benutzer, finde das schön, dass redmont etwas für die...

jojo 03. Okt 2005

http://windows-xp-sp3.host.sk/


Folgen Sie uns
       


Vaio SX 14 - Test

Das Vaio SX14 ist wie schon die Vorgänger ein optisch hochwertiges Notebook mit vielen Anschlüssen und einer sehr guten Tastatur. Im Golem.de-Test zeigen sich allerdings Schwächen beim Display, dem Touchpad und der Akkulaufzeit, was das Comeback der Marke etwas abschwächt.

Vaio SX 14 - Test Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  2. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS
  3. Indiegames Stardew Valley kommt auf Android

Vernetztes Fahren: Wer hat uns verraten? Autodaten
Vernetztes Fahren
Wer hat uns verraten? Autodaten

An den Daten vernetzter Autos sind viele Branchen und Firmen interessiert. Die Vorschläge zu Speicherung und Zugriff auf die Daten sind jedoch noch nebulös. Und könnten den Fahrzeughaltern große Probleme bereiten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
  2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
  3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

DIN 2137-T2-Layout ausprobiert: Die Tastatur mit dem großen ß
DIN 2137-T2-Layout ausprobiert
Die Tastatur mit dem großen ß

Das ẞ ist schon lange erlaubt, aber nur schwer zu finden. Europatastaturen sollen das erleichtern, sind aber ebenfalls nur schwer zu finden. Wir haben ein Modell von Cherry ausprobiert - und noch viele weitere Sonderzeichen entdeckt.
Von Andreas Sebayang und Tobias Költzsch

  1. Butterfly 3 Apple entschuldigt sich für Problem-Tastatur
  2. Sicherheitslücke Funktastatur nimmt Befehle von Angreifern entgegen
  3. Azio Retro Classic im Test Außergewöhnlicher Tastatur-Koloss aus Kupfer und Leder

    •  /