Abo
  • Services:

TVcentral V2 - Offener Betatest gestartet

TV To Go
TV To Go
Mit der LiveTV-Option "Universal Videotext" lässt sich nun anstelle des normalen Videotexts das TVcentral-Internetportal über das Fernsehbild blenden und etwa News-Ticker oder E-Mails darstellen. Außerdem ist nun wieder die TV-Kanal-Wahl über die Zifferntasten der Fernbedienung möglich, der Umweg über die Kanalliste ist nicht mehr notwendig.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Waiblingen
  2. M-net Telekommunikations GmbH, München

Die Verwaltung der Multimedia-Funktionen soll durch die überarbeitete TVcentral-Oberfläche verbessert werden. Während die Beta schon die fertigen Versionen der Hauptprogrammpunkte "Musik" und "Internet" zu finden sind, wird bis zum finalen TVcentral V2 noch beim Programmpunkt "Filme" ein neuer Videoplayer und bei "Bilder" noch ein Bild-Datenbankzugriff hinzukommen.

Web-Browsing unter TVcentral
Web-Browsing unter TVcentral
"Die nächsten zwei Wochen finalisieren wir den kompletten TV-Bereich, so dass mit dem Release Candidate am 13. Oktober 2005 alles bis auf die Systemeintstellungen und Hilfsprogramme fertig ist", heißt es seitens Buhl Datas Sceneo-Abteilung. Der Release Candidate mit der internen Versionsnummer 1.90 wird nur registrierten Clubkunden der Version 1.x als Patch für die 2.0er-Beta zur Verfügung stehen.

Das finale TVcentral V2 soll ab 4. Oktober 2005 unter www.sceneo.tv vorbestellbar sein, die Auslieferung erfolgt am 20. Oktober 2005. Der rund 66 MByte große Installer der TVcentral V2 Beta findet sich auf derselben Website zum Download, Gleiches gilt für die neue Medienverwaltung Vmedia 1.50 und den ebenfalls überarbeiteten MPEG-Converter Vcopy Free 1.50.

 TVcentral V2 - Offener Betatest gestartet
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

Chain 04. Okt 2005

LOL der Carl Johnson... wohl zu viel GTA San Andreas gezockt der Kleine ;-) Es fasziniert...


Folgen Sie uns
       


Asus ROG Phone - Hands On auf der Computex 2018

Das ROG ist ein interessantes Konzept, das sich schon beim an Gamer gerichteten Design von anderen Telefonen unterscheidet. Außergewöhnlich sind die vielen Zubehörteile: darunter ein Handheld-Adapter, ein Desktop-Dock, ein Anstecklüfter und ein Controllermodul. Wir haben es uns angeschaut.

Asus ROG Phone - Hands On auf der Computex 2018 Video aufrufen
Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

VR-Rundschau: Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?
VR-Rundschau
Retten rockende Jedi-Ritter die virtuelle Realität?

Der mediale Hype um VR ist zwar abgeflaut, spannende Inhalte dafür gibt es aber weiterhin - und das nicht nur im Games-Bereich. Mit dabei: das beliebteste Spiel bei Steam, Jedi-Ritter auf Speed und ägyptische Grabkammern.
Ein Test von Achim Fehrenbach

  1. Oculus Core 2.0 Windows 10 wird Minimalanforderung für Oculus Rift
  2. Virtual Reality BBC überträgt Fußball-WM in der virtuellen VIP-Loge
  3. VR-Brillen Google experimentiert mit Lichtfeldfotografie

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

    •  /