Abo
  • Services:

Toshiba TS 803: UMTS-Handy mit Musikfunktionen (Update)

UMTS-Handy mit 2,26-Megapixel-Kamera, Speicherkartensteckplatz und Bluetooth

In den kommenden Wochen will Toshiba über Vodafone ein neues UMTS-Handy anbieten, das mit Musikfunktionen ausgestattet ist, so dass das Mobiltelefon auch als mobiler Musik-Player fungiert. Dazu verfügt das Handy über Steuerungstasten für den integrierten MP3-Player, die Musik kann im integrierten Speicher oder auf einer Mini-SD-Karte abgelegt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Toshiba TS803
Toshiba TS803
Das zusammengeklappte TS 803 von Toshiba weist auf der Oberseite die wichtigsten Befehle zur Steuerung des integrierten MP3-Players auf, so dass man auch bei geschlossenem Gerät leicht ein Lied vorspringen, die Wiedergabe anhalten oder fortsetzen kann. Die Musik-Player-Software versteht die Formate MP3 sowie AAC und zeigt Informationen auch auf dem Außendisplay.

Stellenmarkt
  1. ODU GmbH & Co. KG. Otto Dunkel GmbH, Mühldorf am Inn
  2. Techniker Krankenkasse, Hamburg

Die Musikstücke können sich im internen Speicher oder auf einer Mini-SD-Card befinden und werden auch über die eingebauten Stereolautsprecher ausgegeben. Zudem liegen dem Gerät Stereokopfhörer samt Fernbedienung bei. Toshiba machte bislang keine Angaben zur Größe des internen Speichers. Dem Gerät soll eine Mini-SD-Card mit ungenannter Kapazität beiliegen.

Toshiba TS803
Toshiba TS803
Im 47 x 100 x 26 mm messenden Toshiba TS 803 steckt zudem eine 2,26-Megapixel-Digitalkamera, mit der sich Fotos oder Videoclips aufzeichnen lassen. Das im Innern befindliche Hauptdisplay mit TFT-Technik zeigt bis zu 260.000 Farben bei einer Auflösung von 240 x 320 Pixeln, während das außen befindliche STN-Display eine Auflösung von 96 x 160 Pixeln bringt.

Das UMTS-Handy beherrscht als Tri-Band-Gerät die drei GSM-Netze 900, 1.800 sowie 1900 MHz und unterstützt GPRS der Klasse 10. Drahtlos ist ein Kontakt mit anderen Geräten per Bluetooth oder Infrarotschnittstelle möglich. Zu den weiteren Leistungsdaten des Taschentelefons zählen eine Java-Engine, ein Browser gemäß WAP 2.0, ein E-Mail-Client und eine Freisprechfunktion.

Toshiba TS803
Toshiba TS803
Das 134 Gramm wiegende UMTS-Gerät schafft nach Toshiba-Angaben eine Sprechzeit von bis zu 5 Stunden im GSM-Betrieb und maximal 4,5 Stunden im UMTS-Netz. Hier hält der Akku im Bereitschaftsmodus maximal 16 Tage durch, während die Stand-by-Zeit im GSM-Netz mit rund 11 Tagen angegeben wird.

Toshiba wird das TS 803 ausschließlich über Vodafone anbieten. In den kommenden Wochen soll das Gerät dann auf den deutschen Markt kommen. Einen Preis und einen genauen Erscheinungstermin konnte Toshiba auf Nachfrage nicht nennen.

Nachtrag vom 4. Oktober 2005 um 13:15 Uhr:
Toshiba hat die fehlenden Angaben zur Speichergröße im UMTS-Telefon nachgereicht. Auch die Kapazität der mitgelieferten Mini-SD-Karte ist nun bekannt. Demnach genügt der interne Speicher von rund 10 MByte kaum, um damit Musikfunktionen sinnvoll abzudecken. Wohl aus diesem Grund legt Toshiba dem Taschentelefon eine Mini-SD-Karte mit einer Speicherkapazität von 512 MByte bei.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

laxroth 20. Okt 2006

Warum buddelst du den alten Thread wieder aus???

adba 01. Okt 2005

also beim k750i oder ähnlichen ist die optik auch schon viel besser als noch bei diesen...


Folgen Sie uns
       


Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 2)

In Teil 2 unseres Livestreams wächst nicht nur unsere Party, sondern es gibt auch beim Endkampf jede Menge Drama, Wut und Liebe im Chat.

Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 2) Video aufrufen
Agilität: Wenn alle bestimmen, wo es langgeht
Agilität
Wenn alle bestimmen, wo es langgeht

Agiles Arbeiten ist, als ob viele Menschen gemeinsam ein Auto fahren. Aber wie soll das gehen und endet das nicht im Riesenchaos?
Von Marvin Engel

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

Nach Skandal-Rede: Verschwörungstheoretiker Maaßen in den Ruhestand versetzt
Nach Skandal-Rede
"Verschwörungstheoretiker" Maaßen in den Ruhestand versetzt

Aus dem Wechsel ins Innenministerium wird nun doch nichts. Innenminister Seehofer kann an Verfassungsschutzchef Maaßen nach einer umstrittenen Rede nicht mehr festhalten.

  1. Geheimdienstkontrolle Maaßens Rede wurde von Whistleblower geleakt
  2. Koalitionsstreit beendet Maaßen wird Sonderberater Seehofers
  3. Nach Chemnitz-Äußerungen Seehofer holt sich Verfassungsschutzchef Maaßen

Flexibles Smartphone: Samsung verspielt die Smartphone-Führung
Flexibles Smartphone
Samsung verspielt die Smartphone-Führung

Jahrelang dominierte Samsung den Smartphone-Markt mit Innovationen, in den vergangenen Monaten verliert der südkoreanische Hersteller aber das Momentum. Krönung dieser Entwicklung ist das neue flexible Nicht-Smartphone - die Konkurrenz aus China dürfte feiern.
Eine Analyse von Tobias Költzsch

  1. Flexibles Display Samsungs faltbares Smartphone soll im März 2019 erscheinen
  2. Samsung Linux-on-Dex startet in privater Beta
  3. Infinity Flex Samsung zeigt statt Smartphone nur faltbares Display

    •  /