Aibo erhält Kurzzeitgedächtnis und führt Fototagebuch

Roboter-Software Mind 3 bringt neue Funktionen

Wieder einmal hat Sony eine neue Software vorgestellt, die dem Roboterhund Aibo neue Funktionen beibringt. Unter anderem kann Aibo nun ein Foto-Internet-Tagebuch führen, den Inhalt von Webseiten laut vorlesen und sehr einfache Sprachdialoge führen.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit der Tagebuch-Eigenschaft soll Aibo seine Erlebnisse mit Fotos und Kommentaren festhalten können, nach Sichtung des Tagebuchs kann dieses auch einfach online als Blog publiziert werden. Die Internetfähigkeit soll auch in anderer Hinsicht weiter ausgebaut worden sein. So kann Aibo aus der Ferne per VPN-Verbindung zum heimischen PC unter anderem angewiesen werden, ein Foto von seiner Umgebung zu machen und per E-Mail zu senden.

Aibo-Modelle mit Mind-3-Software
Aibo-Modelle mit Mind-3-Software
Stellenmarkt
  1. Service Manager (m/w/d) IT Security
    Witzenmann GmbH, Pforzheim
  2. ERP-Anwendungsentwickler (m/w/d)
    RAMPF Holding GmbH & Co. KG, Grafenberg (bei Metzingen)
Detailsuche

Mit Mind 3 soll Aibo auch erstmals wenige Worte sprechen und damit seine simulierten Gefühle ausdrücken können. Hinzu kommt, dass Aibo nun nicht nur Termine, sondern auch die aktuellen Schlagzeilen aus selbst anzugebenden RSS-Feeds vorliest.

Durch ein eigenes Kurzzeitgedächtnis von 5 Minuten soll Aibo sich nun erinnern können, wo sich sein Lieblingsplatz, sein Spielzeug und die Ladestation befinden, ohne dass dazu das Zimmer nach dessen visuellen Mustern untersucht werden muss. Dadurch soll Aibo wieder etwas unabhängiger werden.

Aibo Mind 3 wird ab Ende Oktober/Anfang November 2005 in neuen weißen (ERS-7M3/W), schwarzen (ERS-7M3/B) sowie champagnerbraunen (ERS-7M3/T) Aibo-Modellen vorinstalliert sein, die je rund 2.100,- Euro kosten. Wer bereits Besitzer eines ERS-7-Modells ist und AIBO Mind oder Mind 2 benutzt, kann ein Mind-3-Upgrade-Kit inkl. 128-MByte-Memory-Stick erwerben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


LemoN 02. Okt 2005

naja wenn man beachtet wieviel rassenhunde teilweise kosten... ich mein echte zuchttiere...

Turd 30. Sep 2005

Die mit Brennstoffzelle ausgestattete Version des Aibo ist auch in der Lage auf Befehl zu...

Bibabuzzelmann 29. Sep 2005

http://www.winpatrol.com/

SJanssen 29. Sep 2005

... auch an der Tür wartet wenn man nachhause kommt, oder morgens ans/ins Bett kommt...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
TADF Technologie
Samsung kauft Cynora in Bruchsal und entlässt alle

Der Cynora-Chef wollte das deutsche Start-up zum Einhorn entwickeln. Nun wurden die Patente und die TADF-Technologie von Samsung für 300 Millionen Dollar gekauft und das Unternehmen zerschlagen.

TADF Technologie: Samsung kauft Cynora in Bruchsal und entlässt alle
Artikel
  1. Brandenburg: DNS:Net-Verteiler sei wegen Telekom-Werbebanner überhitzt
    Brandenburg  
    DNS:Net-Verteiler sei wegen Telekom-Werbebanner überhitzt

    Bei DNS:Net kam es in dieser Woche bei starker Hitze zu einem Netzausfall in einem Ort. Schuld sei ein Werbebanner der Konkurrenz gewesen.

  2. Vodafone: Vantage Towers betreibt Sendestationen mit Wasserstoff
    Vodafone
    Vantage Towers betreibt Sendestationen mit Wasserstoff

    Bei der Entwicklung des Containers mit Wasserstoffmotor sind Erfahrungen aus Einsätzen bei der Flutkatastrophe im Ahrtal eingeflossen.

  3. Kryptogeld: Bitcoin wieder unter 20.000 US-Dollar, Fonds vor dem Aus
    Kryptogeld
    Bitcoin wieder unter 20.000 US-Dollar, Fonds vor dem Aus

    Ein Gericht hat die Liquidation von Three Arrows Capital angeordnet. Der Bitcoin sinkt wieder unter die Grenze von 20.000 US-Dollar.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PNY RTX 3080 12GB günstig wie nie: 929€ • MindStar (MSI RX 6700 XT 499€, G.Skill DDR4-3600 32GB 165€, AMD Ryzen 9 5900X 375€) • Nur noch heute: NBB Black Week • Top-TVs bis 53% Rabatt • Top-Gaming-PC mit AMD Ryzen 7 RTX 3070 Ti 1.700€ • Samsung Galaxy S20 FE 5G 128GB 359€ [Werbung]
    •  /