Abo
  • Services:
Anzeige

Skype wird persönlich

Nutzer sollen Klingeltöne für Skype kaufen

Der von eBay übernommene VoIP-Anbieter Skype startet mit Personalise Skype einen neuen Dienst, mit dem sich Skype-Nutzer Klingeltöne, Sprach-Clips, akustische Signale und Bilder nach eigenen Wünschen einrichten können. Damit baut Skype sein Angebot an kostenpflichtigen Diensten aus.

Der Dienst steht unter personal.skype.com ab sofort zur Verfügung. Mit der neuen Version 1.4 von Skype für Windows können dann Musikdateien, Sprach-Clips und akustische Signale als Klingeltöne oder als beliebige Alarmsignale genutzt werden. Zudem werden Bilder und Avatare angeboten.

Anzeige

Dabei setzt Skype auf die Qpass-Plattform zur Vermarktung und Bereitstellung der digitalen Inhalte. Bisher bietet Skype bereits über sein "Voice Services Program" sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Informationsinhalte an. Rund zwei Millionen Skype-Kunden nutzen die kostenpflichtigen Dienste.


eye home zur Startseite
??? 29. Sep 2005

Bei Google Talk kannst Du muten und auch blocken, ist im Fenster eine "Mute"-Taste!

invisible 29. Sep 2005

kurz vor oder nach dem patch-day? :D

Beleidigter 29. Sep 2005

oder warum wird das auf einmal persönlich?


mistake / 29. Sep 2005



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. flexis AG, Chemnitz
  4. FANUC Deutschland GmbH, Neuhausen auf den Fildern


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 61,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  2. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  3. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  4. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  5. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  6. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  7. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  8. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  9. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  10. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen
  2. Internet Unternehmen in Deutschland weiter mittelmäßig versorgt
  3. Überwachungstechnik EU-Parlament fordert schärfere Ausfuhrregeln

Vorschau Kinofilme 2018: Lara, Han und Player One
Vorschau Kinofilme 2018
Lara, Han und Player One
  1. Kinofilme 2017 Rückkehr der Replikanten und Triumph der Nasa-Frauen
  2. Star Wars - Die letzten Jedi Viel Luke und zu viel Unfug

EU-Netzpolitik: Mit vollen Hosen in die App-ocalypse
EU-Netzpolitik
Mit vollen Hosen in die App-ocalypse

  1. Re: ist ja ein Lacher gegen die illegalen IPTV...

    Umaru | 14:10

  2. Re: Anforderung beim Spaceshuttle...

    Pedrass Foch | 14:09

  3. Re: DOW Jones +30% in nur einem Jahr

    Mingfu | 14:02

  4. Re: Weil gängige KK Abrechnungsbuden so nicht...

    das_mav | 14:01

  5. Re: Supercomputer sind wie Beton - es kommt drauf...

    M.P. | 14:00


  1. 14:00

  2. 13:30

  3. 12:57

  4. 12:26

  5. 09:02

  6. 18:53

  7. 17:28

  8. 16:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel