• IT-Karriere:
  • Services:

Creative Collection - Grafiksoftware-Paket von Corel

Neue Software-Sammlung Creative Collection für Windows veröffentlicht

Das von Corel aufgelegte Softwarepaket Creative Collection umfasst die Windows-Applikationen CorelDraw Essentials 2, Paint Shop Pro Studio und Paint Shop Photo Album 5 und soll ab sofort verfügbar sein. Die Grafiksoftware-Sammlung richtet sich sowohl an Privatanwender als auch an Unternehmen.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit Hilfe der drei Windows-Applikationen CorelDraw Essentials 2, Paint Shop Pro Studio und Paint Shop Photo Album 5 sollen sich alle Aufgaben rund um die Grafikgestaltung abdecken lassen. So können damit Firmenbroschüren, Prospekte, Kalender, Glückwunschkarten und auch Rundschreiben sowie Fotoalben gestaltet werden, verspricht Corel.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Halle an der Saale
  2. Energie Südbayern GmbH, München

Während CorelDraw Essentials 2 für das Entwerfen von Logos und Seiten-Layouts vorgesehen ist, kümmert sich Paint Shop Pro Studio um die Optimierung von Fotos. Die Bildverwaltung übernimmt Paint Shop Photo Album 5.

Nach Herstellerangaben ist die Corel Creative Collection für die Windows-Plattform mit zahlreichen Cliparts ab sofort zum Preis von 79,- Euro im Handel zu finden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. RU7099 70 Zoll (178 cm) für 729,90€ (Vergleich 838€), RU7179 75 Zoll (189 cm) für 889...
  2. (Arthouse Cnma, RTL Crime, StarzPlay jeweils 3 Monate für 0,99€/Monat)
  3. 649,00€ (Vergleichspreise ab 718,99€)
  4. (aktuell u. a. MSI Optik MAG271CP Gaming-Monitor für 279,00€, Corsair Gaming Void Pro 7.1...

Pearlator 05. Okt 2005

...zzgl. deiner Lieferadresse zum weiterverkaufen an die Werbepartner.... hab ich selbst...

erz 29. Sep 2005

meiner erfahrung nach ist corel essentials2 nicht im geringstens empfehlenswert.. is ne...

ip (Golem.de) 29. Sep 2005

nein, das stimmt nicht!


Folgen Sie uns
       


Kuschelroboter Lovot angesehen (CES 2020)

Lovot ist ein kleiner Roboter, der bei seinem Besitzer für gute Stimmung sorgen soll. Er lässt sich streicheln und reagiert mit freudigen Geräuschen.

Kuschelroboter Lovot angesehen (CES 2020) Video aufrufen
Nasa: Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner
Nasa
Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner

Vergessene Tabelleneinträge, fehlende Zeitabfragen und störende Mobilfunksignale sollen ursächlich für die Probleme beim Testflug des Starliner-Raumschiffs gewesen sein. Das seien aber nur Symptome des Zusammenbruchs der Sicherheitsprozeduren in der Softwareentwicklung von Boeing. Parallelen zur Boeing 737 MAX werden deutlich.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Boeings Starliner hatte noch einen schweren Softwarefehler
  2. Boeing 777x Jungfernflug für das größte zweistrahlige Verkehrsflugzeug
  3. Boeing 2019 wurden mehr Flugzeuge storniert als bestellt

Threadripper 3990X im Test: AMDs 64-kerniger Hammer
Threadripper 3990X im Test
AMDs 64-kerniger Hammer

Für 4.000 Euro ist der Ryzen Threadripper 3990X ein Spezialwerkzeug: Die 64-kernige CPU eignet sich exzellent für Rendering oder Video-Encoding, zumindest bei genügend RAM - wir benötigten teils 128 GByte.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Ryzen Mobile 4000 (Renoir) Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
  2. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  3. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks

Kommunikation per Ultraschall: Nicht hörbar, nicht sichtbar, nicht sicher
Kommunikation per Ultraschall
Nicht hörbar, nicht sichtbar, nicht sicher

Nachdem Ultraschall-Beacons vor einigen Jahren einen eher schlechten Ruf erlangten, zeichnen sich mittlerweile auch einige sinnvolle Anwendungen ab. Das größte Problem der Technik bleibt aber bestehen: Sie ist einfach, ungeregelt und sehr anfällig für Missbrauch.
Eine Analyse von Mike Wobker


      •  /