Abo
  • Services:

WordPerfect Office erhält OpenDocument-Unterstützung

Noch kein Termin für neue Version von WordPerfect Office genannt

Das Office-Paket WordPerfect Office wird um eine Unterstützung des offenen Dateiformats OpenDocument ergänzt, verriet Corel dem US-News-Magazin eWeek.com. Corel beteiligte sich aktiv an der OpenDocument-Spezifikation in der entsprechenden OASIS-Gruppe.

Artikel veröffentlicht am ,

Gegenüber dem US-News-Magazin eWeek.com machte Corel noch keine Angaben, wann WordPerfect Office das von OASIS verabschiedete Dateiformat OpenDocument verstehen wird. Es solle aber möglichst bald implementiert werden, versicherte Corel. Gemäß den Erwartungen von eWeek.com werde eine neue Version von WordPerfect Office für Anfang 2006 erwartet.

Corel hatte sich in der OASIS-Gruppe frühzeitig an der Spezifikation von OpenDocument beteiligt und stellte einen der vier Autoren des Dateiformats. Erst kürzlich hatte Sun eine neue Version seiner Office-Suite StarOffice veröffentlicht, die auf OpenDocument setzt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-82%) 8,88€
  2. 33,49€
  3. 59,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 12.10.)
  4. (-25%) 29,99€

Ashura 05. Okt 2005

Momentan ist auf meinem Win-System die 2.0 RC1 von OO.o und auf meinem Debian-System die...

p 29. Sep 2005

latex is ja selber weit weg ein standard zu sein. untereinander inkompatibel und wenig...


Folgen Sie uns
       


Fazit zu Shadow of the Tomb Raider

Wir tauchen mit Lara in der Apokalypse ab und verfassen unser Fazit.

Fazit zu Shadow of the Tomb Raider Video aufrufen
iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Fifa 19 und PES 2019 im Test: Knapper Punktsieg für EA Sports
Fifa 19 und PES 2019 im Test
Knapper Punktsieg für EA Sports

Es ist eher eine Glaubens- als eine echte Qualitätsfrage: Fifa 19 oder PES 2019? Golem.de zieht anhand der Versionen für Playstation 4 den Vergleich - und kommt zu einem schwierigen, aber eindeutigen Urteil.
Ein Test von Olaf Bleich und Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Fifa 19 angespielt Präzisionsschüsse, Zweikämpfe und mehr Taktik
  2. EA Sports Fifa 18 bekommt kostenloses WM-Update
  3. Bestseller Fifa 18 schlägt Call of Duty in Europa

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
  3. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten

    •  /