Abo
  • Services:

Das Vierte kommt, GIGA muss weichen

GIGA fast nur noch über Astra digital zu empfangen

Am heutigen Abend, dem 29. September 2005, startet NBC Universal mit "Das Vierte" einen neuen, frei empfangbaren Spielfilmkanal in Deutschland. Um damit möglichst viele Zuschauer zu erreichen, muss der ebenfalls zu NBC gehörende und unter anderem auf Computerthemen spezialisierte Jugendsender GIGA weichen.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit Ausnahme von "GIGA Green" wird GIGA nur noch digital per Satellit zu empfangen sein. GIGA Green wird täglich von 13 bis 16 Uhr auch parallel auf "Das Vierte" gesendet. Die übrigen Sendungen - GIGA\\Games, GIGA eSports, GIGA Play und GIGA Real - gibt es vorerst nur über Astra. Ab Frühjahr 2006 soll dann die technische Reichweite von GIGA via Kabel und Satellit gesteigert werden.

Stellenmarkt
  1. Sanacorp Pharmahandel GmbH, Planegg
  2. Fasihi GmbH, Ludwigshafen

Zwar bleibt GIGA weiterhin frei empfangbar, dürfte über den neuen Verbreitungsweg aber deutlich weniger Zuschauer erreichen. Die Webseite und der Video-Stream des Programms bleiben aber weiterhin erhalten und sollen sogar ausgebaut werden.

Die digitale Verbreitung soll aber auch einen entscheidenden Vorteil bieten; neben dem Fernsehprogramm will GIGA über die IP-Stream-Möglichkeiten von Astra digital weitere Dienste anbieten. Mehrmals täglich sollen ausgewählte Softwarepakete, wie Demos und Filme zu Spielen, "ausgestrahlt" werden.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 9,99€
  2. 4,99€

Unbekannt 05. Jun 2007

LOOL BiSennerKid...... Giga rocks du noob. SChon alleine die Tatsache das Giga etwas...

Mosaic 04. Okt 2005

Das gibts nur mit nem digitalen Receiver...

nf1n1ty 02. Okt 2005

naja: http://www.softpedia.com/get/Internet/Internet-Radio-TV-Player/SopCast.shtml das is...

Prometheus... 30. Sep 2005

Danke Dir! Hab grade gesehen, daß der Sendeplatz eh NBC Universal aus USA gehört; die...

schlafmütze 30. Sep 2005

mir ist nicht ganz klar, warum immernoch so rege auf spermys postings reagiert wird, nach...


Folgen Sie uns
       


Oneplus 6 - angesehen

Oneplus hat sein neues Smartphone Oneplus 6 veröffentlicht. Das Gerät hat ein Display mit Einbuchtung, Qualcomms schnellen Snapdragon-845-SoC und eine Dualkamera auf der Rückseite.

Oneplus 6 - angesehen Video aufrufen
Kailh KS-Switch im Test: Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue
Kailh KS-Switch im Test
Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue

Der chinesische Hersteller Kailh fertigt seit fast 30 Jahren verschiedenste Arten von Schaltern, unter anderem auch Klone von Cherry-MX-Switches für Tastaturen. Der KS-Switch mit goldenem Stempel und markantem Klick ist dabei die bessere Alternative zu Cherrys eigenem MX Blue, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple-Patent Krümel sollen Macbook-Tastatur nicht mehr stören
  2. Tastaturen Matias bringt Alternative zum Apple Wired Keyboard
  3. Rubberdome-Tastaturen im Test Das Gummi ist nicht dein Feind

Projektoren im Vergleichstest: 4K-Beamer für unter 2K Euro
Projektoren im Vergleichstest
4K-Beamer für unter 2K Euro

Bildschirme mit UHD- und 4K-Auflösung sind in den vergangenen Jahren immer preiswerter geworden. Seit 2017 gibt es den Trend zu hoher Pixelzahl und niedrigem Preis auch bei Projektoren. Wir haben vier von ihnen getestet und stellen am Ende die Sinnfrage.
Ein Test von Martin Wolf

  1. Sony MP-CD1 Taschenbeamer mit Akku und USB-C-Stromversorgung
  2. Mirraviz Multiview Splitscreen-Games spielen ohne die Möglichkeit, zu schummeln
  3. Sony LSPX-A1 30.000-Dollar-Beamer strahlt 80 Zoll aus 0 cm Entfernung

Datenschutz-Grundverordnung: Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
Datenschutz-Grundverordnung
Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen

Ab dem 25. Mai gilt europaweit ein neues Datenschutz-Gesetz, das für Unternehmen neue rechtliche Verpflichtungen schafft. Trotz der nahenden Frist sind viele IT-Firmen schlecht vorbereitet. Wir erklären, was auf Geschäftsführung und Admins zukommt.
Von Jan Weisensee

  1. IT-Konzerne Merkel kritisiert Pläne für europäische Digitalsteuer
  2. EU-Kommission Mehr Transparenz für Suchmaschinen und Online-Plattformen
  3. 2019 Schweiz beginnt UKW-Abschaltung

    •  /