Abo
  • Services:
Anzeige

Mobilfunk von VIVA: SMS kostet 10 Cent

Gesprächsminute im Prepaid-Tarif kostet 30 Cent

Wie schon zuvor angekündigt, wird VIVA ab 10. Oktober 2005 im Rahmen einer strategischen Kooperation mit E-Plus einen eigenen Mobilfunktarif vermarkten. Kern des Angebots ist ein einfacher Prepaid-Tarif, der statt subventionierter Handys vor allem auf den günstigen SMS-Preis von 10 Cent setzt.

Inlandsgespräche sind im VIVA-Tarif dafür deutlich teurer und kosten 30 Cent pro Minute bei einer 60/1-Taktung. Bis zum 31. Dezember 2005 erhalten Kunden kostenlose Gesprächsminuten für Gespräche mit anderen VIVA-Kunden. Lädt der Kunde 15 Euro bzw. 30 Euro Guthaben auf seine Prepaid-Karte, werden automatisch bis zu 60 bzw. 120 Inklusivminuten gutgeschrieben, die dann 30 Tage gültig sind.

Anzeige

Anrufe bei der eigenen Mailbox sind kostenfrei. Für die Prepaid-Karte gilt ein Anschlusspreis von 19,95 Euro, in dem bereits 10 Euro Gesprächsguthaben enthalten sind.

Die Partnerschaft von E-Plus mit VIVA ist die internationale Fortsetzung einer Kooperation auf dem belgischen Markt. Dort arbeitet das E-Plus-Schwesterunternehmen BASE seit 2004 mit dem MTV Networks Sender "TMF" zusammen.

Die Vermarktung des neuen Angebots in Deutschland übernimmt VIVA, E-Plus sorgt für die Abwicklung der Gespräche über das eigene Mobilfunknetz sowie den Kundenservice. Erhältlich soll die VIVA-Prepaid-Karte per Internet unter viva.tv sowie in E-Plus-Shops und E-Plus-Partnershops sein.


eye home zur Startseite
>$pLaYa.BuNnY$< 06. Nov 2005

weg mit den fucking shit!

Bloody Mary 28. Sep 2005

Man hat den Eindruck, da kommt Morgens ein Gesprächskreis zusammen: "So, womit können wir...

Grübler 28. Sep 2005

*Hier könnte Ihre Werbung stehen*



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ARI Fleet Germany GmbH, Stuttgart
  2. Max Bögl Bauservice GmbH & Co. KG, Sengenthal bei Neumarkt i.d.Opf.
  3. Innoventis GmbH, Würzburg
  4. Dataport, Hamburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Verbraucherzentrale

    Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung

  2. WW2

    Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar

  3. Firefox Nightly Build 58

    Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks

  4. Limux-Ende

    München beschließt 90 Millionen für IT-Umbau

  5. Chiphersteller

    Broadcom erhöht Druck bei feindlicher Übernahme von Qualcomm

  6. Open Access

    Konkurrenten wollen FTTH-Ausbau mit der Telekom

  7. Waipu TV

    Produkte aus Werbeblock direkt bei Amazon bestellen

  8. Darpa

    US-Militär will Pflanzen als Schadstoffsensoren einsetzen

  9. Snpr External Graphics Enclosure

    KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  10. IOS 11 und iPhone X

    Das Super-Retina-Display braucht nur wenige Anpassungen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test: Action am Wohnzimmertisch
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test
Action am Wohnzimmertisch
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Gamedesign Der letzte Lebenspunkt hält länger

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  2. The Cabin Satelliten-Internet statt 1 Million Euro an die Telekom
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Re: mit 136 PS nur 155 Km/h?

    JackIsBlack | 19:34

  2. Re: Soll das was neues sein...?

    serra.avatar | 19:34

  3. So mal ein ernsthafter Tip

    VigarLunaris | 19:32

  4. Re: Herstellungskosten vermutlich um die 10 Euro

    VigarLunaris | 19:30

  5. Re: Wieder mit veraltetem Betriebssystem?

    danceboytm | 19:30


  1. 18:40

  2. 17:44

  3. 17:23

  4. 17:05

  5. 17:04

  6. 14:39

  7. 14:24

  8. 12:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel