Abo
  • Services:
Anzeige

E Ink: Entwickler-Kit mit elektronischem Papier

Geräteentwickler sollen Erfahrungen mit E-Inks Display-Technik sammeln

E Ink bietet Entwicklungsmuster seiner "Electronic Paper Displays" (EPD) in Form eines Prototypen-Pakets an. Das Unternehmen will damit die Entwicklung entsprechender Geräte mit der neuen auch als "elektronisches Papier" bezeichneten Display-Technik anstoßen.

Das im Prototypen-Kit enthaltene Display soll laut Hersteller E Ink eine hohe Auflösung und hohen Kontrast bieten, dabei aber sehr dünn, leicht und aus allen Winkeln zu betrachten sein. Es soll auch gut im Sonnenlicht lesbar sein, ähnlich wie Tinte auf Papier. Zudem sollen die Displays dramatisch weniger Strom verbrauchen als LCDs.

Anzeige

Readius von Philips
Readius von Philips
Mit den Mustern will E Ink Geräteentwickler dazu bringen, ein Gefühl für die Möglichkeiten der neuen Technik zu entwickeln. Das Display mit einer Diagonalen von 6 Zoll bietet dabei eine Auflösung von 170 Pixeln pro Zoll und soll in der Abbildung von Texten nah an eine Zeitung heranreichen. Im Vergleich zu einem LCD ist es bis zu 99 Prozent dünner, so E Ink.

Neben dem Display enthält das Entwickler-Kit auch ein Entwickler-Board, das einen XScale-Prozessor von Intel nutzt und mit Linux als Betriebssystem läuft. Es unterstützt zudem MMC-Karten, Bluetooth sowie USB und wird mit entsprechenden Open-Source-Treibern und Applikationen geliefert.

Ein erstes Produkt auf Basis des Displays ist mit Sonys elektronischem Buch LIBRIe bereits im April 2004 in Japen erschienen. Philips zeigte mit dem Readius auf der IFA 2005 ein Gerät auf Basis eines E-Ink-Displays.


eye home zur Startseite
Hypnos 28. Sep 2005

Auf dem pdf steht was (order form) steht was von 3000$ Devkits sind meist relativ teuer :(

Zwerg 28. Sep 2005

Naja mich schreckt der momentane Preis von 3000$ ab. ich finde es sollte eine weitere...

michi 27. Sep 2005

wie titel schon sagt: gerade mal angerufen -> im laufe des (dortigen) abends kommen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schmitz-Stelzer Datentechnik GmbH, Geilenkirchen
  2. C.HAFNER GmbH + Co. KG Gold- und Silberscheideanstalt, Wimsheim
  3. octeo MULTISERVICES GmbH, Duisburg
  4. BWI GmbH, Nürnberg oder München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. für 24,99€ statt 39,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Autonomes Fahren

    Singapur kündigt fahrerlose Busse an

  2. Coinhive

    Kryptominingskript in Chat-Widget entdeckt

  3. Monster Hunter World angespielt

    Die Nahrungskettensimulation

  4. Rechtsunsicherheit bei Cookies

    EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung

  5. Schleswig-Holstein

    Bundesland hat bereits 32 Prozent echte Glasfaserabdeckung

  6. Tesla Semi

    Teslas Truck gibt es ab 150.000 US-Dollar

  7. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

  8. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  9. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  10. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus 5T im Test: Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
Oneplus 5T im Test
Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Sicherheitsrisiko Oneplus-Smartphones kommen mit eingebautem Root-Zugang
  3. Smartphone-Hersteller Oneplus will Datensammlung einschränken

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Pocket Camp Animal Crossing baut auf Smartphones
  2. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Smartphone-Kameras im Test Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  3. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert

  1. Re: Interessant was Golem da so lapidar als...

    Lasse Bierstrom | 06:51

  2. Re: Wer bei Drillisch abschließt....

    Mett | 06:34

  3. Re: "Security Produkte" verkaufen Jobgarantie für...

    ML82 | 06:16

  4. Re: Marktforschung == öffentliches Interesse?

    ML82 | 06:09

  5. Re: Das WWW beginnt zu nerven...

    ML82 | 06:04


  1. 17:56

  2. 15:50

  3. 15:32

  4. 14:52

  5. 14:43

  6. 12:50

  7. 12:35

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel