Abo
  • Services:

BitTorrent will Musik und Filme online vertreiben

Legales Download-Angebot auf Basis von BitTorrent geplant

BitTorrent-Entwickler Bram Cohen will mit seiner neu gegründeten Firma BitTorrent Inc. Filme und Musik über die Peer-to-Peer-Software vertreiben, heißt es in einem Bericht von BusinessWeek. Gespräche mit einigen großen Inhalte-Anbietern seien derzeit im Gange.

Artikel veröffentlicht am ,

Finanziert wird BitTorrent vom Risikokapitalgeber Doll Capital Management, die das junge Unternehmen mit 8,75 Millionen US-Dollar finanziert haben. Als CEO ist der ehemalige Yahoo-Manager Ashwin Navin tätig. Umsätze will man künftig durch den Verkauf von Werbung auf der Webseite und den Vertrieb von Inhalten generieren.

Stellenmarkt
  1. Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit (GRS) gGmbH, Köln
  2. MOBIL ELEKTRONIK GMBH, Langenbrettach

Dem Bericht von BusinessWeek zufolge will BitTorrent einen Marktplatz für Inhalte aufbauen und führt dazu Gespräche mit Inhalte-Anbietern wie Filmstudios und Plattenfirmen sowie den jeweiligen Verbänden. Dabei setzt BitTorrent vor allem auf die große Zahl der aktuellen Nutzer der P2P-Technik.

Um die Inhalte-Anbieter vom eigenen effizienten Vertriebsweg zu überzeugen, werde BitTorrent jeden Kopierschutz integrieren, den die Rechteinhaber nutzen möchten. Auch große BitTorrent-Tracker will man ins Boot holen und dazu bewegen, mit diesen Lizenvereinbarungen zu schließen, wird Navin zitiert.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. über ARD Mediathek kostenlos streamen
  3. 4,99€

kleinesg 28. Sep 2005

Da lebe ich lieber mit 1 Mbit und kaufe mir vom dafür gesparten Geld eine DVD.

GroßesG 28. Sep 2005

prinzipiell stimme ich Dir zu, nur werden wir in Zukunft die Wahl haben zwischen eigenen...

skat 28. Sep 2005

verständlich dass die leute sich absichern möchten um illegale verbreitung zu vermeiden...

Sir Ich 27. Sep 2005

Mit DRM lassen sich verschiedene Einschränkungen festlegen. Dass kann sein, dass du eine...

Bibabuzzelmann 27. Sep 2005

Und Kinomusik ^^


Folgen Sie uns
       


Frösteln in Frostpunk - Golem.de Live

Frostpunk ist ein düsteres Aufbauspiel, aber mit der Unterstützung unserer Community haben wir frostige Zeiten im Livestream überwunden.

Frösteln in Frostpunk - Golem.de Live Video aufrufen
Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Xbox Adaptive Controller ausprobiert: 19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme
    Xbox Adaptive Controller ausprobiert
    19 x Klinke, 1 x Controller, 0 x Probleme

    Microsoft steigt in den Markt der zugänglichen Geräte ein. Der Xbox Adaptive Controller ermöglicht es Menschen mit temporärer oder dauerhafter Bewegungseinschränkung zu spielen, ohne enorm viel Geld auszugeben. Wir haben es auf dem Microsoft Campus in Redmond ausprobiert.
    Von Andreas Sebayang

    1. Firmware Xbox One erhält Option für 120-Hz-Bildfrequenz
    2. AMD Freesync Xbox One erhält variable Bildraten
    3. Xbox One Streamer können Gamepad mit Spieler teilen

    Kryptographie: Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator
    Kryptographie
    Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator

    Einer der schwerwiegendsten Fehler in der Geschichte der Kryptographie beschäftigte vor zehn Jahren Nutzer der Debian-Distribution. Wenn man danach sucht, findet man noch heute vereinzelt verwundbare Schlüssel.
    Von Hanno Böck


        •  /