Abo
  • Services:
Anzeige

Lifebook P1510: Leichtes "Convertible" von Fujitsu Siemens

Mischung aus Notebook und Tablet PC wiegt weniger als 1 kg

Fujitsu Siemens hat mit dem Lifebook P1510 ein leichtes so genanntes "Convertible", also eine Mischung aus Notebook und Tablet-PC, angekündigt. Mit seinem 8,9-Zoll-Display ist es nur etwas größer als ein DIN-A5-Blatt und bringt knapp 1 kg auf die Waage.

Lifebook P1510
Lifebook P1510
Das "Convertible" verfügt über einen 8,9-Zoll-Touchscreen, der eine WSVGA-Auflösung von 1.024 x 600 Pixeln erreicht. Ein spezieller Stift ist zur Nutzung des Touchscreens nicht notwendig, da hier die "Passive Digitizer Technik" zum Einsatz kommt. Somit handelt es sich laut Fujitsu Siemens beim Lifebook P1510 um das derzeit leichteste "Convertible", es soll knapp 1 kg auf die Waage bringen.

Anzeige

Lifebook P1510
Lifebook P1510
Als Prozessor kommt ein Pentium M 753 in der Utra-Low-Voltage-Variante mit einer Taktfrequenz von 1,2 GHz zum Einsatz, dank dem das Lifebook P1510 ohne Lüfter auskommen soll. Der Arbeitsspeicher soll sich auf 1 GByte ausbauen lassen, es stecken zunächst aber nur 512 MByte DDR-400-Speicher im Gerät. Zur drahtlosen Vernetzung sind WLAN (802.11a/b/g) und Bluetooth integriert. Außerdem sind ein Fingerabdrucksensor und Fast-Ethernet integriert. Für die Grafik ist Intels integrierter Grafikchip 915GM verantwortlich.

Das Lifebook P1510 besitzt außerdem Steckplätze für CompactFlash und SD-Cards. Die Angaben zur Akkulaufzeit sind vage: So soll das Convertible bis zu 8,5 Stunden durchhalten, einen optional erhältlichen 6-Zellen-Akku vorausgesetzt. Der mitgelieferte 3-Zellen-Akku soll 4 Stunden durchhalten.

Das Lifebook P1510 soll Ende Oktober 2005 zu Preisen ab 2.499,- Euro in den Handel kommen.

Nachtrag vom 27. September 2005 um 16:15 Uhr:
Zunächst nicht verfügbare Angaben zur Speicherbestückung und zu den Akkulaufzeiten wurden im Artikeltext nachgetragen. Außerdem hat Fujitsu Siemens die WLAN-Unterstützung konkretisiert und die Speicherkartensteckplätze genannt.


eye home zur Startseite
Brassli 09. Mär 2006

Ich war heut' mal im MediaMarkt und nicht schlecht erstaunt, dass der das p1510überhaupt...

cs 27. Sep 2005

Das ist mir als Anwender doch egal, ob es ein Touchscreen oder ein Digitizer ist...

tester23 27. Sep 2005

ja wuerde mich auch interessieren und wieviel billiger das dann im Endeffekt ist?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Stuttgart
  2. BENTELER-Group, Düsseldorf
  3. Basler AG, Ahrensburg
  4. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main


Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. mit Sony TVs, Radios und Lautsprechern, 4K-Blu-rays und Sennheiser Kopfhörern)
  2. 499,99€ - Aktuell nicht bestellbar. Gelegentlich bezüglich Verfügbarkeit auf der Bestellseite...

Folgen Sie uns
       


  1. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  2. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  3. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  4. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen

  5. NH-L9a-AM4 und NH-L12S

    Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

  6. Wegen Lieferproblemen

    Spekulationen über Aus für Opels Elektroauto Ampera-E

  7. Minix

    Fehler in Intel ME ermöglicht Codeausführung

  8. Oracle

    Java SE 9 und Java EE 8 gehen live

  9. Störerhaftung abgeschafft

    Bundesrat stimmt für WLAN-Gesetz mit Netzsperrenanspruch

  10. Streaming

    Update für Fire TV bringt Lupenfunktion



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  2. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor
  3. ID Crozz VW stellt elektrisches Crossover vor

Kein App Store mehr: iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
Kein App Store mehr
iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
  1. Apple iOS 11 Wer WLAN und Bluetooth abschaltet, benutzt es weiter
  2. Drei Netzanbieter warnt vor Upgrade auf iOS 11
  3. Betriebssystem Apple veröffentlicht Goldmaster für iOS, tvOS und WatchOS

Inspiron 5675 im Test: Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
Inspiron 5675 im Test
Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
  1. Android 8.0 im Test Fertig oder nicht fertig, das ist hier die Frage
  2. Logitech Powerplay im Test Die niemals leere Funk-Maus
  3. Polar vs. Fitbit Duell der Schlafexperten

  1. Re: 1. Eindruck: Vergleich HEVC/AV1

    NaruHina | 07:41

  2. Re: was kostet das? und warum rechnet sich das?

    Bendix | 07:32

  3. Re: Geringwertiger Gütertransport

    Kakiss | 07:21

  4. Re: AI gibt es nicht.

    wlorenz65 | 05:10

  5. Re: K(n)ackpunkt Tastaturlayout

    zilti | 04:10


  1. 17:43

  2. 17:25

  3. 16:55

  4. 16:39

  5. 16:12

  6. 15:30

  7. 15:06

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel