1&1: Dedizierte Server mit 64-Bit und ohne Traffic-Limit

Unbegrenzer Traffic demnächst auch für Bestandskunden

1&1 wartet mit einer neuen Generation seiner dedizierten Server auf, die auf 64-Bit-Prozessoren von AMD, auch Dual-Core, sowie per RAID 1 gespiegelte Festplatten setzt. Mehrkosten für zusätzlichen Server-Traffic will 1&1 nicht länger berechnen.

Artikel veröffentlicht am ,

Neues Top-Modell der Root-, Windows- und Managed-Produktlinien ist der "1&1 Server 3XL64", der mit dem Opteron-Modell 175 mit zwei Kernen (2,2 GHz) ausgestattet ist. Er ist mit 4 GByte Arbeitsspeicher und zwei Festplatten mit 250 GByte Kapazität ausgestattet, deren Inhalt auch per FTP als Backup gesichert werden kann. Er kostet als Root-Server 199,- Euro im Monat, als Managed-Server 209,- Euro im Monat und als Windows-Server 219,- Euro monatlich.

Stellenmarkt
  1. Specialist (m/w/d) Management Systems
    BSH Hausgeräte GmbH, München
  2. Chief Product Owner Customer Happiness lexoffice (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg
Detailsuche

Eine Nummer kleiner ist der "Server XXL64", in dem ein Opteron 148 mit einem Kern und 2,2 GHz arbeitet, dem 2 GByte Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Die beiden Festplatten fassen je 200 GByte, die Preise für die drei Varianten liegen hier zwischen 149,- und 169,- Euro im Monat.

In den beiden kleinen Modellen "Server L64" und "Server XL64" arbeitet ein Athlon64 3000+ (L64) bzw. 3500+ (XL64), der Speicherausbau liegt bei 1 bzw. 2 GByte und die Festplatten fassen je 80 bzw. 120 GByte. Der kleinste (L64) kostet dabei zwischen 69,- und 89,- Euro im Monat, der XL64 zwischen 99,- und 119,- Euro monatlich.

Auch die System-Images der Root- und Windows-Server wurden an die 64-Bit-Prozessoren angepasst. Auf dem 1&1-Root-Server ist standardmäßig SuSE 9.3 in der 64-Bit-Version mit Plesk 7.5 Reloaded vorinstalliert, über die Server-Initialisierung können aber auch die Fedora Core 4 (64-Bit) und Debian GNU/Linux 3.1 (64-Bit) sowie SuSE 9.3 (64-Bit) aufgespielt werden. Optional stehen auch 32-Bit-Images zur Verfügung. Die Windows-Server werden mit Windows Server 2003 Standard Edition 64-Bit ausgeliefert, aber auch hier sind optional 32-Bit-Images verfügbar.

Zusätzliche Traffic-Kosten will 1&1 nicht länger berechnen, kappt aber beim Überschreiten von 1.000 GByte im Monat die Bandbreite von 100 MBit/s auf 10 MBit/s. Die Beschränkung soll der Server-Betreiber aber jederzeit selbst im persönlichen Control-Center aufheben können. Dies soll in Kürze auch für Bestandskunden gelten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Adventures
Kreuzfahrt in den Tod und andere Abenteuer

Gattenmord auf dem Traumschiff in Overboard und Bären als Mafiosi in Backbone: Golem.de stellt die besten neuen Adventures vor.
Von Rainer Sigl

Adventures: Kreuzfahrt in den Tod und andere Abenteuer
Artikel
  1. Verschwendung: Amazon beim Aussortieren von Neuwaren zur Zerstörung gefilmt
    Verschwendung
    Amazon beim Aussortieren von Neuwaren zur Zerstörung gefilmt

    ITV News hat ein Video veröffentlich, das Amazon beim Aussortieren neuer Produkte zeigen soll. Dabei geht es um große Stückzahlen.

  2. Royole Rokit: Alle Teile für das Selbstbau-Foldable mit biegsamem Display
    Royole Rokit
    Alle Teile für das Selbstbau-Foldable mit biegsamem Display

    Das Rokit enthält ein Qualcomm-SoC, entsperrtes Android und ein biegsames Amoled-Display für Bastelideen. Das alles wird im Koffer verstaut.

  3. Hubble: Uralttechnik ohne Ersatz versagt im Orbit
    Hubble
    Uralttechnik ohne Ersatz versagt im Orbit

    Das Hubble-Teleskop ist außer Betrieb. Die Speicherbänke aus den 1980er Jahren lassen sich nicht mit der CPU von 1974 ansprechen, die auf einer Platine zusammengelötet wurde.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

coma32 31. Okt 2005

Hallo ich kann nur ABRATEN von 1&1, der Service von den ist der reinste Horror. Meine...

CaBaL 29. Sep 2005

Terabyte heisst das :P Wobei ja gesagt wird man kann das im Menu sofort wieder auf...

greyzoner 28. Sep 2005

Bei Alturo kann man auch Debian bekommen. Einfach den Server neu initialisieren und...

Test 27. Sep 2005

1&1 ist doch die Firma die unseriöse Flats anbietet mit dem vollmundigem Werbeversprechen...

Johannes Steidl 27. Sep 2005

Ich habe deinen Kommentar zum Brüller des Tages erklärt. Meine Leser empfingen ihn mit...


Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Amazon Prime Day nur noch heute • Gaming-Laptops von Razer, MSI & Asus • Bosch-Werkzeug • MS Surface Pro 7 664,05€ • Gönn dir Dienstag bei MM • RAM von Crucial • Monitore (u. a. Acer 27" WQHD 144Hz 259€) • SSDs (u. a. Sandisk Ultra 3D 1TB 70,29€) • Gaming-Chairs von Razer uvm. [Werbung]
    •  /