Abo
  • Services:

AMD beschleunigt Dual-Core-Opteron

Drei neue Opteron-Modelle mit zwei Kernen

Chip-Hersteller AMD beschleunigt seine mit zwei Kernen bestückten Server-Prozessoren der Opteron-Reihe. Die Chips für Systeme mit bis zu acht Prozessoren laufen mit höheren Taktraten als die bisherigen Chips.

Artikel veröffentlicht am ,

Alle drei neuen Opteron-Modelle taktet AMD mit 2,4 GHz. Damit laufen die Dual-Core-CPUs zwar immer noch mit geringeren Taktraten als die Single-Core-Chips, sie legen aber weiter zu.

Stellenmarkt
  1. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  2. Mauth.CC GmbH, Mauth

Zunächst kommen die beiden Modelle Opteron 280 und 880 auf den Markt, die für Systeme mit maximal zwei bzw. maximal acht CPUs geeignet sind. Das Modell 180 für Ein-Prozessor-Systeme soll aber ebenfalls noch im September auf den Markt kommen.

In AMDs Preisliste tauchen die drei neuen Modelle noch nicht auf, die an anderen Stellen auf AMDs Website schon zu finden sind. Es ist aber anzunehmen, dass diese preislich die bisherigen Top-Modelle Opteron 175, 275 und 875 mit 2,2 GHz ablösen werden, so dass die Neuen für 530,- US-Dollar, 1.051,- US-Dollar und 2.149,- US-Dollar zu haben sein werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 39,99€ statt 59,99€
  2. 115,85€ + Versand
  3. bei dell.com
  4. täglich neue Deals bei Alternate.de

Anonymer Nutzer 27. Sep 2005

Hallo Ich habe heute gelesen, dass bei ebay AMD Geode Prozessoren als (gefälschte) Athlon...

Ralf... 26. Sep 2005

http://marketwatch-cnet.com.com/AMD+speeds+dual-core+Opteron+a+notch/2100-1006_3-5879417...

mustafa 26. Sep 2005

Schnell reagiert :)


Folgen Sie uns
       


HTC U12 Plus - Hands on

Das U12+ ist HTCs Top-Smartphone des Jahres 2018. Der taiwanische Hersteller setzt bei dem Gerät auf Dualkameras vorne und hinten, einen berührungsempfindlichen Rand und Hardware im Oberklassebereich. Golem.de hat sich das Smartphone in einem ersten Hands On angeschaut.

HTC U12 Plus - Hands on Video aufrufen
Nissan Leaf: Wer braucht schon ein Bremspedal?
Nissan Leaf
Wer braucht schon ein Bremspedal?

Wie fährt sich das meistverkaufte Elektroauto? Nissan hat vor wenigen Monaten eine überarbeitete Version des Leaf auf den Markt gebracht. Wir haben es gefahren und festgestellt, dass das Auto fast ohne Bremse auskommt.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta

  1. e-NV200 Nissan packt 40-kWh-Akku in Elektro-Van
  2. Reborn Light Nissan-Autoakkus speisen Straßenlaternen
  3. Elektroauto Nissan will den IMx in Serie bauen

Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
Wonder Workshop Cue im Test
Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
Ein Test von Alexander Merz


    PGP/SMIME: Die wichtigsten Fakten zu Efail
    PGP/SMIME
    Die wichtigsten Fakten zu Efail

    Im Zusammenhang mit den Efail genannten Sicherheitslücken bei verschlüsselten E-Mails sind viele missverständliche und widersprüchliche Informationen verbreitet worden. Wir fassen die richtigen Informationen zusammen.
    Eine Analyse von Hanno Böck

    1. Sicherheitslücke in Mailclients E-Mails versenden als potus@whitehouse.gov

      •  /