Abo
  • Services:
Anzeige

ATIs neue Radeon-Oberklasse kommt bald

Vorstellung laut ATI-Zähler am 5. Oktober 2005

Mit einem Countdown weist ATIs Website seit kurzem auf den 5. Oktober 2005 hin. Zu diesem Zeitpunkt sollen die neuen High-End-Grafikchips des Unternehmens vorgestellt werden - und die Radeon-X800/850-Serien damit ihre Nachfolger erhalten.

Bereits seit einigen Tagen gehen Gerüchte um, dass ATIs großer GeForce-7800-GTX-Konkurrent R520 unter dem Namen X1800 vorgestellt werden soll. Für die neue Mittelklasse - den RV530 - wird die Serienbezeichnung X1600 erwartet und die neue Unterklasse RV515 soll den Gerüchten zufolge als X1300 vermarktet werden. Auch erste Bilder und Daten einer R520-Karte tauchten bereits im Netz auf.

Anzeige

Dass zumindest am Namensanfang X1 sowie dem Wechsel zu vierstelligen Modellnummern etwas dran ist, verrät der Zähler auf ATI.com, wenn man auf dem eigenen Rechner schlicht das Datum auf den 5. Oktober oder darüber hinaus verändert. Dann verschwindet der Zähler und wird durch den Schriftzug "Radeon X1K" ersetzt.

ATI-Counter gibt Aufschluss über R520-Bezeichnung
ATI-Counter gibt Aufschluss über R520-Bezeichnung

Bisher ist nur bekannt, dass ATI beim R520 bei der Shader-3.0-Unterstützung nachziehen und Nvidia nicht mehr das Feld überlassen will. Ursprünglich wurde die R520-Ankündigung für das erste Halbjahr 2005 erwartet, unbestätigten Gerüchten zufolge haben technische Probleme für die Verspätung gesorgt. ATI gab im Juli 2005 an, dass die neue Chip-Architektur erst im Spätsommer 2005 auf den Markt kommen werde.

Man darf gespannt sein, ob ATI und Partner es ähnlich wie Nvidia beim GeForce 7800 GTX schaffen werden, zeitgleich mit der Ankündigung am 5. Oktober 2005 auch erste Karten im Handel zu haben.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 27. Sep 2005

Eben, deswegen kaufen die meisten, die Linux nutzen ja Nvidia Karten. Motzen würd ich...

ThadMiller 26. Sep 2005

Vielleicht interessieren dich die neuen X800 GTO Karten. Vor allem die "Fireblade" und...

MrAnderson 26. Sep 2005

Ist doch so :) Nachdem einem die Namen ausgehen, versucht man es mit Nummern...dort kommt...

Test 23. Sep 2005

Bleibt zu hoffen dass die Benchmarks um Längen besser ausfallen als die angeblich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SBK Siemens-Betriebskrankenkasse, München
  2. State Street Global Exchange (Europe) GmbH, Frankfurt
  3. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  4. ISI Management Consulting GmbH, Düsseldorf


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.499,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kingdom Come Deliverance im Test: Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
Kingdom Come Deliverance im Test
Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
  1. Kingdom Come Deliverance Von unendlich viel Rettungsschnaps und dem Ninja-Ritter
  2. Kingdom Come Deliverance Auf der Xbox One X wird das Mittelalter am schönsten
  3. Kingdom Come Deliverance angespielt Und täglich grüßt das Mittelalter

Chargery: 150 Kilo Watt auf drei Rädern
Chargery
150 Kilo Watt auf drei Rädern
  1. Elektromobilität China subventioniert Elektroautos mit großer Reichweite
  2. Elektromobilität Dyson entwickelt drei Elektroautos
  3. Elektromobilität SPD will höhere Kaufprämie für Elektro-Taxis und Lieferwagen

Black Panther: Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
Black Panther
Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
  1. Portal Facebook plant zwei smarte Lautsprecher mit Display
  2. Roli Blocks im Test Wenn der Kollege die Geige jaulen lässt
  3. Kaputtes Lizenzmodell MPEG-Gründer sieht Videocodecs in Gefahr

  1. Re: Rückbau Kupferkabel dieses Jahr

    Matty194 | 22:22

  2. Re: schlechter Artikel - völlig falsch interpretiert!

    Vollstrecker | 22:13

  3. Re: Ich behaupte das Gegenteil...

    gadthrawn | 22:08

  4. Re: sicher?

    WallyPet | 22:08

  5. Re: Krass, die hängen sich ja mal echt rein

    jayjay | 21:51


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel