Abo
  • Services:
Anzeige

JBoss startet PortletSwap

Zentrale Austauschplattform für Portlets, Themes und Layouts

JBoss will mit PortletSwap eine zentrale Austauschplattform für Portlets, Themes und Layouts nach der Java-Portlet-Spezifikation (JSR-168) etablieren. Damit soll die JBoss-Community eigene Portlets veröffentlichen und untereinander austauschen.

Bei den Portlets handelt es sich um wiederverwendbare Webkomponenten, die bestimmte Informationen auf einem Portal anzeigen oder Zugriff auf Unternehmensanwendungen, E-Mail oder Nachrichten verschaffen. Veröffentlichte Portlets, Themes und Layouts sollen dazu beitragen, dass Entwickler einfacher denn je auf JBoss Portal entwickeln und Anwendungen ausrollen können. Alle Beiträge zu PortletSwap werden auf Kompatibilität mit JBoss Portal getestet.

Anzeige

"Portal-Technologie ist weiterhin einer der teuersten Bereiche der Middleware. Genau wie beim Application-Server wird JBoss auch jetzt wieder High-End-Technologie lizenzkostenfrei auf den Markt bringen, damit Portale Teil jedes Unternehmens werden können", verspricht Pierre Fricke, Direktor Produkt-Management bei JBoss.

Zur Unterstützung dieser Initiative veranstaltet JBoss zudem den "First Annual PortletSwap Meet", einen Wettbewerb, bei dem sich Entwickler mit ihren Portlet-Entwicklungen bewerben können. Der Wettbewerb läuft bis zum 25. Oktober 2005.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MediFox GmbH, Hildesheim
  2. M&M Software GmbH, St. Georgen, Hannover
  3. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg
  4. LEDVANCE GmbH, Garching bei München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 12,85€ + 5€ FSK18-Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Liberty Global

    Giga-Standard Docsis 3.1 kommt im ersten Quartal 2018

  2. Apache-Sicherheitslücke

    Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen

  3. Tianhe-2A

    Zweitschnellster Supercomputer wird doppelt so flott

  4. Autonomes Fahren

    Japan testet fahrerlosen Bus auf dem Land

  5. Liberty Global

    Unitymedia-Mutterkonzern hat Probleme mit Amazon

  6. 18 Milliarden Dollar

    Finanzinvestor Bain übernimmt Toshibas Speichergeschäft

  7. Bundestagswahl

    Innenminister sieht bislang keine Einmischung Russlands

  8. Itchy Nose

    Die Nasensteuerung fürs Smartphone

  9. Apple

    Swift 4 erleichtert Umgang mit Strings und Collections

  10. Redundanz

    AEG stellt Online-USV für den 19-Zoll-Serverschrank vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  2. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor
  3. ID Crozz VW stellt elektrisches Crossover vor

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

Kein App Store mehr: iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
Kein App Store mehr
iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
  1. Betriebssystem Apple veröffentlicht Goldmaster für iOS, tvOS und WatchOS
  2. iPhone iOS 11 bekommt Schutz gegen unerwünschte Memory-Dumps
  3. IOS 11 Epic Games rettet Infinity Blade ins 64-Bit-Zeitalter

  1. Re: Die Preise sind doch nicht mehr normal...

    Zuryan | 05:20

  2. Re: Als Apple-Kunde ist man in der Hand der Firma

    Walter Plinge | 05:05

  3. Re: ALAC im Store?!?

    Infamouson | 04:36

  4. Re: Beweise?

    teenriot* | 03:54

  5. Re: CO2 Ausstoß dieses Akkus bei der Produktion?

    Onkel Ho | 03:36


  1. 18:10

  2. 17:45

  3. 17:17

  4. 16:47

  5. 16:32

  6. 16:22

  7. 16:16

  8. 14:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel