Abo
  • Services:

Merlin: Neue Opera-Version in der Mache

Opera 9 erhält verbesserte Rendering-Engine

Nachdem Opera seit heute kostenlos ohne jegliche Einschränkungen benutzt werden kann, geben die Norweger einen ersten Ausblick auf die kommende Opera-Version 9, die derzeit unter dem Arbeitstitel "Merlin" entwickelt wird. Zunächst ist nur bekannt, dass Opera 9 viele Änderungen unter der Oberfläche erfahren wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Die kommende Opera-Version 9 alias "Merlin" erhält eine an vielen Stellen überarbeitete Rendering-Engine, die aktuelle Web-Standards abdeckt. So wird Merlin XSLT 1.0, WebForms 2 sowie eine Auswahl an CSS3-Selektoren beherrschen. Außerdem will man Rich Text Editing für Webseiten in den Browser integrieren und der E-Mail-Client bekommt verbesserte IMAP-Funktionen.

Stellenmarkt
  1. Diamant Software GmbH & Co. KG, Bielefeld
  2. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg

Über die weiteren Neuerungen in Opera 9 gibt es noch keine offiziellen Informationen. Es ist aber zu erwarten, dass die bereits in Erprobung befindliche BitTorrent-Funktion in den Browser Einzug halten wird.

Ein Veröffentlichungstermin für Opera 9 wurde noch nicht bekannt gegeben.

Seit dem heutigen 20. September 2005 kann der norwegische Browser mit dem Erscheinen von Opera 8.50 kostenlos ohne Einschränkungen verwendet werden. Auch die Gratisausführung des Web-Browsers blendet nun keine Werbung mehr in die Programmoberfläche ein.

Obwohl mit Opera 8.50 kaum neue Funktionen hinzugekommen sind, gibt es einen Grund für den doch recht großen Versionssprung: Damit wird es für den Anwender verständlicher, ab welcher Version Opera auch ohne Werbebanner kostenlos genutzt werden kann.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,99€

Ashura 28. Sep 2005

Dann solltest du dies vielleicht ein Mal versuchen. Ich denke, dass sie es nur für...

Ashura 23. Sep 2005

Firefox kennt :target? Das wäre mir neu. Oder meintest du a? Warum bindest du in deine...

c++fan 21. Sep 2005

...und ich dachte immer PHP bedeutet Hypertext-Pre-Processor...


Folgen Sie uns
       


Quo vadis, deutsche Spielebranche - Livestream

Wir diskutieren über Richtlinien für gewalthaltige Spiele, Battle-Royale-Trends, Politik in Games und Zuschauerfragen finden ebenfalls ihren Platz.

Quo vadis, deutsche Spielebranche - Livestream Video aufrufen
Kailh KS-Switch im Test: Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue
Kailh KS-Switch im Test
Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue

Der chinesische Hersteller Kailh fertigt seit fast 30 Jahren verschiedenste Arten von Schaltern, unter anderem auch Klone von Cherry-MX-Switches für Tastaturen. Der KS-Switch mit goldenem Stempel und markantem Klick ist dabei die bessere Alternative zu Cherrys eigenem MX Blue, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple-Patent Krümel sollen Macbook-Tastatur nicht mehr stören
  2. Tastaturen Matias bringt Alternative zum Apple Wired Keyboard
  3. Rubberdome-Tastaturen im Test Das Gummi ist nicht dein Feind

PGP/SMIME: Die wichtigsten Fakten zu Efail
PGP/SMIME
Die wichtigsten Fakten zu Efail

Im Zusammenhang mit den Efail genannten Sicherheitslücken bei verschlüsselten E-Mails sind viele missverständliche und widersprüchliche Informationen verbreitet worden. Wir fassen die richtigen Informationen zusammen.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücke in Mailclients E-Mails versenden als potus@whitehouse.gov

Steam Link App ausprobiert: Games in 4K auf das Smartphone streamen
Steam Link App ausprobiert
Games in 4K auf das Smartphone streamen

Mit der Steam Link App lassen sich der Desktop und Spiele vom Computer auf Smartphones übertragen. Im Kurztest mit einem Windows-Desktop und einem Google Pixel 2 klappte das einwandfrei - sogar in 4K.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Valve Steam Spy steht nach Datenschutzänderungen vor dem Aus
  2. Insel Games Spielehersteller wegen Fake-Reviews von Steam ausgeschlossen
  3. Spieleportal Bitcoin ist Steam zu unbeständig und zu teuer

    •  /