Abo
  • Services:
Anzeige

Apple-Chef Jobs gegen Preiserhöhung bei iTunes

"Gierige" Plattenfirmen drängen angeblich auf höhere Preise

Apple-CEO Steve Jobs will sich gegen Preiserhöhungen beim Online-Musikverkauf zur Wehr setzen, meldet die Nachrichtenagentur Associated Press (AP). Höhere Preise würden nur zu mehr Raubkopien führen, wird Jobs zitiert.

Er wolle sich gegen die "gierigen" Plattenfirmen stellen, die Apple drängen, die Preise für Musik in seinem iTunes Music Store zu erhöhen. Derzeit verkauft Apple einzelne Songs für 99 Cent. Doch die Plattenfirmen würden Apple drängen, die Preise in den USA zu erhöhen.

Jobs kritisiert dem AP-Bericht zufolge die Gier der Plattenfirmen. Schon heute würden diese an iTunes mehr verdienen als mit dem Verkauf von CDs. Apple versuche, mit der Musikpiraterie zu konkurrieren und eine Preiserhöhung würde die Käufer nur zu den illegalen Angeboten treiben, wird Jobs weiter zitiert.

Anzeige

Reuters meldet derweil unter Berufung auf Jobs, Apple sei in Bezug auf die Umstellung auf Intel-Prozessoren im Zeitplan.


eye home zur Startseite
ThadMiller 21. Sep 2005

Au, das tut ja weh. Bsp: 100k Leute kaufen sich dieses Jahr nen MP3-Player Dann kaufen...

TomK32 21. Sep 2005

...ist gar nicht so schlimm" ist ein recht gutes Buch aus dem letzten Jahr zu der...

funk 21. Sep 2005

so gesehen sind die platenfirmen sogar unnötig weil die musiker direkt zu itunes & co...

Heise-Leser 21. Sep 2005

Bei der schlechten Klangqualität, welche AAC in einer Kodierung von lächerlichen 128kb/s...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. MediaMarktSaturn Retail Concepts, Ingolstadt
  3. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
  4. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Bad Homburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 629€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. 10,99€
  3. 7,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Vernetztes Fahren

    Stiftung Warentest kritisiert Datenschnüffelei bei Auto-Apps

  2. Ransomware

    Redboot stoppt Windows-Start und kann nicht entschlüsseln

  3. Dan Cases C4-H2O

    9,5-Liter-Gehäuse mit 240-mm-Radiator

  4. iPhone 8 Plus im Test

    Warten auf das X

  5. Ignite 2017

    Microsoft 365 zeigt LinkedIn-Informationen von Kontakten an

  6. Twitter

    Aggressive Trump-Tweets wegen Nachrichtenwert nicht gelöscht

  7. Mototok

    Elektroschlepper rangieren BA-Flugzeuge

  8. MacOS High Sierra

    MacOS-Keychain kann per App ausgelesen werden

  9. Sendersuchlauf

    Unitymedia erstattet Kunden die Kosten für Fernsehtechniker

  10. Spielebranche

    US-Synchronsprecher bekommen mehr Geld und Transparenz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

Anki Cozmo im Test: Katze gegen Roboter
Anki Cozmo im Test
Katze gegen Roboter
  1. Die Woche im Video Apple, Autos und ein grinsender Affe

Inspiron 5675 im Test: Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
Inspiron 5675 im Test
Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
  1. Android 8.0 im Test Fertig oder nicht fertig, das ist hier die Frage
  2. Logitech Powerplay im Test Die niemals leere Funk-Maus
  3. Polar vs. Fitbit Duell der Schlafexperten

  1. Re: "quetscht sich ein auto in die kolonne..."

    gadthrawn | 12:37

  2. Re: Kuriosum AMD Threadripper..

    Jürgen Troll | 12:36

  3. Re: Das ist schon heftig.

    bernd71 | 12:35

  4. Re: "Das soll ...

    Niaxa | 12:35

  5. Re: Vergleich Tests Note 8 <-> iPhone 8 Plus

    crustenscharbap | 12:35


  1. 12:57

  2. 12:42

  3. 12:22

  4. 12:02

  5. 11:55

  6. 11:43

  7. 11:28

  8. 11:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel