Abo
  • Services:

Google bietet sicheren WLAN-Zugang

Kostenloser VPN-Dienst soll WLAN-Traffic absichern

Mit Google Secure Access (GSA) verspricht Google einen sicheren WLAN-Zugang, wird der Datenverkehr durch die Luft dabei doch durch ein Virtual Private Network (VPN) geschützt. Dazu bietet Google eine entsprechende Client-Software an, die dafür sorgt, dass der gesamte Traffic durch ein VPN-Gateway bei Google geleitet wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Noch ist Google Secure Access im Beta-Stadium und steht auch nur Nutzern von Googles WLAN in San Franciscos Bay Area zur Verfügung, wie aus der FAQ zu Google Secure Access hervorgeht. Demnach entspricht die Idee für GSA einem so genannten "20-Prozent-Projekt". Google hält seine Mitarbeiter an, 20 Prozent ihrer Arbeitszeit für eigene Projekte und Ideen zu nutzen, die dann möglicherweise in großem Stil umgesetzt werden. Auch Googles E-Mail-Angebot gmail.com ist so entstanden.

Stellenmarkt
  1. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  2. Bosch Gruppe, Grasbrunn

Die Informationen zu GSA sind noch recht spärlich, mit Ausnahme der FAQ leiten die Webseiten unter wifi.google.com auf die Google-Homepage um. Auf Umwegen lässt sich der VPN-Client dennoch herunterladen.

Nun wird der WLAN-Traffic auf der Funkstrecke dabei zwar durch das VPN verschlüsselt, der gesamte Datenverkehr muss so aber durch ein VPN-Gateway von Google, das die Daten wieder entschlüsselt und ins Web weiterleitet. Möglichen Bedenken dadurch versucht Google mit seiner "Privacy Policy" entgegenzutreten. Zudem besteht die Möglichkeit, eine weitere VPN-Verbindung, z.B. ins Unternehmensnetz, durch das VPN von Google zu tunneln.

Google Secure Access ist für den Einsatz mit Google-WLAN-Angeboten gedacht, die derzeit regional sehr beschränkt sind.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Samsung 31,5 Zoll Curved Monitor 329€)
  2. (reduzierte Grafikkarten, Monitore, Gehäuse und mehr)
  3. 34,99€ (Bestpreis!)

Thomas Groß 20. Apr 2006

Hallo Thomas, ich weiss ja nicht ob du die Antwort jetzt noch erhältst, aber ich hab da...

Ihr Name: 20. Sep 2005

Mir ist unwohler wenn ich mit meiner EC-Karte zahle oder bei einem Gewinnspiel mitmachen...

Gast 839 20. Sep 2005

suchen = guhgln (aber ohne E) und der Rest bleibt... wieso sollte ich googlen sagen wenn...

prophet abraxas 20. Sep 2005

dort unten den Linux-rechner starten und froh sein das man ja so un-monopolistisches...


Folgen Sie uns
       


Azio Retro Classic Tastatur - Test

Die Azio Retro Classic sieht mehr nach Schreibmaschine als nach moderner Tastatur aus. Die von Azio mit Kaihua entwickelten Switches bieten eine angenehme Taktilität, für Vieltipper ist die Tastatur sehr gut geeignet.

Azio Retro Classic Tastatur - Test Video aufrufen
Key-Reseller: Das umstrittene Geschäft mit den günstigen Gaming-Keys
Key-Reseller
Das umstrittene Geschäft mit den günstigen Gaming-Keys

Computerspiele zum Superpreis - ist das legal? Die Geschäftspraktiken von Key-Resellern wie G2A, Gamesrocket und Kinguin waren jahrelang umstritten, mittlerweile scheint die Zeit der Skandale vorbei zu sein. Doch Entwickler und Publisher sind weiterhin kritisch.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper und Sönke Siemens


    Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
    Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
    Tolles teures Teil - aber für wen?

    Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
    2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

    Lift Aircraft: Mit Hexa können auch Fluglaien abheben
    Lift Aircraft
    Mit Hexa können auch Fluglaien abheben

    Hexa ist ein Fluggerät, das ähnlich wie der Volocopter, von 18 Rotoren angetrieben wird. Gesteuert wird das Fluggerät per Joystick - von einem Piloten, der dafür keine Ausbildung oder Lizenz benötigt.

    1. Plimp Egan Airships verleiht dem Luftschiff Flügel
    2. Luftfahrt Irische Luftaufsicht untersucht Ufo-Sichtung
    3. Hoher Schaden Das passiert beim Einschlag einer Drohne in ein Flugzeug

      •  /