Abo
  • Services:

Spieletest: Need For Speed, DTM und mehr für die PSP

Midnight Club 3 Dub Edition

Midnight Club 3 Dub Edition
Midnight Club 3 Dub Edition
Während man es bei Need For Speed also nur mit einer stark abgespeckten Version des PC- und Konsolenvorbildes zu tun hat, zeigt Rockstar Games mit Midnight Club 3, wie man es richtig macht - hier handelt es sich nämlich praktisch um eine 1:1-Umsetzung des PS2- und Xbox-Vorbildes. Somit darf gleich in drei großen Städten an zahllosen Wettkämpfen teilgenommen werden.

Stellenmarkt
  1. Automotive Safety Technologies GmbH, Ingolstadt
  2. Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit (GRS) gGmbH, Köln

Midnight Club 3 Dub Edition
Midnight Club 3 Dub Edition
Fuhrpark und Tuning-Optionen sind beachtlich: Zum Beginn des Karrieremodus stehen noch recht "günstige" Wagen wie ein VW Jetta oder auch ein Mitsubishi Lancer zur Auswahl, im weiteren Verlauf gibt es dann aber auch alle möglichen Limousinen oder SUVs von Lamborghini, Lexus, Lotus, Chrysler oder Mercedes. Ähnliches gilt für die Extras, die später erworben werden können - von Motor-Upgrades und Nitro-Injektionen über neue Spoiler und Riesenfelgen ist alles dabei.

Midnight Club 3 Dub Edition
Midnight Club 3 Dub Edition
Meist muss in Checkpoint Races das eigene Können bewiesen werden, wobei Midnight Club 3 im Gegensatz zu anderen Rennspielen einige Freiheiten hinsichtlich der Streckenwahl lässt - wer will, kann auch mal durch ein Sportstadion abkürzen. Gerade zu Beginn sorgt das allerdings durchaus für Verwirrung - ist man erstmal von der Strecke abgekommen, kann man ein Plätzchen auf dem Siegertreppchen vergessen. Angesichts der tollen Grafik, des guten Geschwindigkeitsgefühls und der eingängigen Steuerung verzeiht man das allerdings gnädig.

Wirklich nervtötend sind nur wieder einmal die wirklich unglaublich langen Ladezeiten - sowohl vor den Rennen als auch in den Menüs. Das ist aber auch der einzige Punkt, in dem Need For Speed die Nase vorn hat - wer illegale Straßenrennen auf der PSP genießen will, sollte definitiv zu Midnight Club 3 greifen und die EA-Konkurrenz links liegen lassen.

 Spieletest: Need For Speed, DTM und mehr für die PSPSpieletest: Need For Speed, DTM und mehr für die PSP 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 116,75€ + Versand
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de
  4. bei Caseking kaufen

jaja 22. Sep 2005

Ich habe mir den H10 mit 6GB geholt. Klang ist spitze, hab allerdings auch meine Sony...

insider 21. Sep 2005

lol, die Trolle sind wieder los. Kritisiert man einmal die hachsotolle Konsole, sind sie...


Folgen Sie uns
       


Dark Souls Remastered - Livestream

Erst mit der Platin-Trophäe in Bloodborne große Töne spucken und dann? - Der Dark-Souls-Effekt erwischt Golem.de-Redakteur Michael Wieczorek mitten ins Streamer-Herz.

Dark Souls Remastered - Livestream Video aufrufen
Nissan Leaf: Wer braucht schon ein Bremspedal?
Nissan Leaf
Wer braucht schon ein Bremspedal?

Wie fährt sich das meistverkaufte Elektroauto? Nissan hat vor wenigen Monaten eine überarbeitete Version des Leaf auf den Markt gebracht. Wir haben es gefahren und festgestellt, dass das Auto fast ohne Bremse auskommt.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta

  1. e-NV200 Nissan packt 40-kWh-Akku in Elektro-Van
  2. Reborn Light Nissan-Autoakkus speisen Straßenlaternen
  3. Elektroauto Nissan will den IMx in Serie bauen

Indiegames-Rundschau: Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
Indiegames-Rundschau
Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

Battletech schickt Spieler in toll inszenierte Strategieschlachten, eine königliche Fantasywelt und Abenteuer im Orient: Unsere Rundschau stellt diesmal besonders spannende Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
  2. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
  3. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte

Noctua NF-A12x25 im Test: Spaltlos lautlos
Noctua NF-A12x25 im Test
Spaltlos lautlos

Der NF-A12x25 ist ein 120-mm-Lüfter von Noctua, der zwischen Impeller und Rahmen gerade mal einen halben Millimeter Abstand hat. Er ist überraschend leise - und das, obwohl er gut kühlt.
Ein Test von Marc Sauter

  1. NF-A12x25 Noctua veröffentlicht fast spaltlosen 120-mm-Lüfter
  2. Lüfter Noctua kann auch in Schwarz
  3. NH-L9a-AM4 und NH-L12S Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

    •  /