• IT-Karriere:
  • Services:

Microsoft nutzt Open Source für Cluster-System

eWeek: Compute Cluster Edition des Windows Server 2003 unterstützt MPI

Microsoft wird das "Message Passing Interface" mit der Compute Cluster Edition des Windows Server 2003 unterstützen und damit Open-Source-Komponenten mitliefern, meldet eWeek unter Berufung auf Microsofts Direktor für High-Performance-Computing Kyril Faenov.

Artikel veröffentlicht am ,

Das "Message Passing Interface" (MPI) ist als Middleware für Cluster-Systeme von diversen Anbietern und Nutzern als gemeinsamer Standard entwickelt worden. Microsoft will es entsprechenden Anbietern mit der Unterstützung von MPI erleichtern, Microsofts Cluster-Software in den eigenen Lösungen zu unterstützen. Dabei setzt Microsoft auf die MPI-Referenz-Implementierung MPICH2, so eWeek.

Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg

Eine Beta-Version der "Windows Server 2003 Compute Cluster Edition" hat Microsoft auf seiner Professional Developer Conference (PDC) veröffentlicht.

Als Grund für den Einsatz von MPI führt Faenov gegenüber eWeek an, es handle sich um ein sehr komplexes Stück Software, zu der Microsoft nur unter extremen Kosten hätte eine Alternative entwickeln können. Zudem wären Kompatibilitätsprobleme dann aber wohl kaum auszuschließen gewesen. So entschied sich Microsoft für die Referenz-Implementierung, auf die die meisten Anbieter ihre Software abgestimmt haben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€
  2. 4,99€
  3. (-71%) 5,75€

Mirco Soft 20. Sep 2005

aber, aber! das nennt man "verbessern" ;-)

Alien 20. Sep 2005

Hi, MPI ist nur das Protokoll sowie eine optimierte Referenz-Bibliothek für die...

Dear Hunter 20. Sep 2005

nun ich bemängle, dass M$ in nicht allzu ferner Zukunft, "vergessen" wird woher es kam...

trebiani 19. Sep 2005

dass microsoft zugibt, dass man mit OSS "immense Kosten" einsparen kann :-) die drehen...

@ 19. Sep 2005

es gibt noch andere Beispiele, wo OSS-Referenzimplementierungen verwendet wurden


Folgen Sie uns
       


Helmholtz-Forscher arbeiten am Künstlichen Blatt - Bericht

Sonnenlicht spaltet Wasser: Ein Team von Helmholtz-Forschern bildet die Photosynthese technisch nach, um Wassesrtoff zu gewinnen.

Helmholtz-Forscher arbeiten am Künstlichen Blatt - Bericht Video aufrufen
Workflows: Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht
Workflows
Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht

Die Digitalisierung von Prozessen scheitert selten an der Technik. Oft ist es Unwissenheit über wichtige Grundregeln, die Projekte nach hinten losgehen lässt - ein wichtiges Change-Modell hilft dagegen.
Ein Erfahrungsbericht von Markus Kammermeier

  1. Digitalisierung Aber das Faxgerät muss bleiben!
  2. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  3. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"

Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus
  2. Elektroauto Jaguar muss I-Pace-Produktion mangels Akkus pausieren
  3. 900 Volt Lucid stellt Serienversion seines Luxus-Elektroautos vor

Dreams im Test: Bastelwastel im Traumiversum
Dreams im Test
Bastelwastel im Traumiversum

Bereits mit Little Big Planet hat das Entwicklerstudio Media Molecule eine Kombination aus Spiel und Editor produziert, nun geht es mit Dreams noch ein paar Schritte weiter. Mit dem PS4-Titel muss man sich fast schon anstrengen, um nicht schöne Eigenkreationen zu erträumen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Ausdiskutiert Sony schließt das Playstation-Forum
  2. Sony Absatz der Playstation 4 geht weiter zurück
  3. PS4-Rücktasten-Ansatzstück im Test Tuning für den Dualshock 4

    •  /