Abo
  • Services:

Columba 1.0 - E-Mail-Client für Java

Plattformunabhängiges E-Mail-Programm durch Java

Mit Columba 1.0 steht nun ein E-Mail-Client zur Verfügung, der unter Java läuft und so auf verschiedenen Plattformen eingesetzt werden kann. Columba liefert alle wesentlichen Funktionen eines E-Mail-Programms und kann über Plug-Ins um weitere Fähigkeiten ergänzt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Columba 1.0
Columba 1.0
Das E-Mail-Programm Columba 1.0 kann Postfächer per POP3 oder IMAP4 in einer Verzeichnisstruktur verwalten. Für die leichtere E-Mail-Verwaltung stehen Filter zur Verfügung und das Programm kann mit mehreren E-Mail-Konten umgehen. Zudem ist eine Rechtschreibkorrektur enthalten, um Tippfehler leicht aufspüren und beseitigen zu können.

Stellenmarkt
  1. Landesbetrieb Straßenbau NRW, Nordrhein-Westfalen
  2. Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Baden-Württemberg

Columba 1.0
Columba 1.0
Columba enthält auch einen Spam-Filter, der allerdings in der aktuellen Version deaktiviert wurde, weil darin noch Fehler gefunden wurden, die bis zur Version 1.0 nicht beseitigt werden konnten. Die Entwickler empfehlen stattdessen den als Plug-In verfügbaren Spam-Filter auf Basis von SpamAssassin. Eine Vielzahl weiterer Funktionen lässt sich per Plug-in nachrüsten.

Columba 1.0 ist ab sofort als Download zu haben. Eine deutsche Sprachdatei gibt es derzeit für den "1.0 Milestone" von Columba zum Download.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 68,08€ (Bestpreis!)
  2. 254,93€
  3. (aktuell Canon EOS 200D inkl. Objektiv 18-55 mm für 444€ - Bestpreis!)
  4. 137,94€ (Ersparnis ca. 50€)

Free AV 20. Sep 2005

Ist ein False Positive von Antivir. Antivir updaten und nochmal scannen. Dann ist's weg...

Amigafreund 20. Sep 2005

3. Atari ST

Anonymous 20. Sep 2005

oder du gehst zu einem OSS-Dienstleister, der das gerne (kostenpflichtig) für dich...

Necator 20. Sep 2005

Sowas wie Squirrelmail? Ist zwar PHP aber eigentlich doch egal, oder?

UloPe 19. Sep 2005

Dann würde ich mal meinen IMAP-Server checken...


Folgen Sie uns
       


Intel Core i9-9900K - Test

Der Core i9-9900K ist ein Octacore-Prozessor im 14-nm-Verfahren. Die Platine und der Chip darunter sind recht dick, was wohl der hohen Leistungsaufnahme geschuldet ist. Erstmals seit 2011 verlötet Intel den Metalldeckel wieder, anstatt Wärmeleitpaste zu verwenden.

Intel Core i9-9900K - Test Video aufrufen
Wet Dreams Don't Dry im Test: Leisure Suit Larry im Land der Hipster
Wet Dreams Don't Dry im Test
Leisure Suit Larry im Land der Hipster

Der Möchtegernfrauenheld Larry Laffer kommt zurück aus der Gruft: In einem neuen Adventure namens Wet Dreams Don't Dry reist er direkt aus den 80ern ins Jahr 2018 - und landet in der Welt von Smartphone und Tinder.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Life is Strange 2 im Test Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
  2. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Geforce RTX 2070 im Test: Diese Turing-Karte ist ihr Geld wert
Geforce RTX 2070 im Test
Diese Turing-Karte ist ihr Geld wert

Die Geforce RTX 2070 ist die günstigste oder eher am wenigsten teure Turing-Grafikkarte von Nvidia. Sie ist schneller und sparsamer als eine Geforce GTX 1080 oder Vega 64 und kostet je nach Modell fast genauso viel. Wir haben zwei Geforce-RTX-2070-Varianten von Asus und MSI getestet.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Turing-Grafikkarten Geforce RTX werden sparsamer bei multiplen Displays
  2. Turing-Grafikkarten Nvidias Founder's Editions gehen offenbar reihenweise kaputt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX sollen Adobe Dimension beschleunigen

Amazons Echo Show (2018) im Test: Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude
Amazons Echo Show (2018) im Test
Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude

Die zweite Generation des Echo Show ist da. Amazon hat viele Kritikpunkte am ersten Modell beseitigt. Der Neuling hat ein größeres Display als das Vorgängermodell und das sorgt für mehr Freude bei der Benutzung. Trotz vieler Verbesserungen ist nicht alles daran perfekt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Alexa-Display im Hands on Browser macht den Echo Show viel nützlicher
  2. Amazon Echo Show mit Browser, Skype und großem Display

    •  /