Abo
  • IT-Karriere:

Music Edition des UMTS-Smartphones Nokia 6630 angekündigt

Symbian-Smartphone mit 256-MByte-Speicherkarte und Kartenleser

Das UMTS-Smartphone 6630 wird von Nokia in einer speziellen Music Edition noch in diesem Monat auf den Markt gebracht. Die technischen Fähigkeiten des Symbian-Geräts ändern sich aber nicht. Nokia legt dem Mobiltelefon eine Speicherkarte mit einer Kapazität von 256 MByte, einen Audio-Adapter und einen Speicherkartenleser bei.

Artikel veröffentlicht am ,

Nokia 6630
Nokia 6630
Die normale Ausführung des Nokia 6630 wird nur mit einer 64-MByte-Speicherkarte ausgeliefert. Um das Gerät besser für den Einsatz als mobilen Musik-Player zu rüsten, legen die Finnen nun eine RS-MMC mit 256 MByte bei. Über einen mitgelieferten Kartenleser für SD-Cards und MMC wird die Musik auf die Karte übertragen. Auch per "PC Suite Software" sollen sich Musikstücke unkompliziert auf das Taschentelefon bringen lassen. Ferner gehört Nokias Audio Adapter zum Lieferumfang, um beliebige Kopf- und Ohrhörer mit 3,5-mm-Anschluss zu verwenden.

Stellenmarkt
  1. Witt-Gruppe, Weiden in der Oberpfalz
  2. NETZSCH-Gerätebau GmbH, Selb

Nokia 6630
Nokia 6630
Ansonsten entspricht die Music Edition des Nokia 6630 dem am Markt befindlichen UMTS-Smartphone, das mit einer 1,23-Megapixel-Digitalkamera, Bluetooth, Tri-Band-GSM-Technik und Symbian Series 60 samt Real Player ausgestattet ist. Das 127 Gramm wiegende Taschentelefon liefert eine Sprechzeit von bis zu 3 Stunden und arbeitet nach Herstellerangaben bis zu 11 Tage im Empfangsmodus.

Das UMTS-Smartphone Nokia 6630 Music Edition soll Ende September 2005 erhältlich sein. Einen Preis nannte Nokia noch nicht.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 4K-Filme im Steelbook und Amiibo-Figuren)
  2. 699,00€ (Bestpreis!)
  3. ab 99,00€
  4. (aktuell u. a. Icy Box Mulitkartenleser für 12,99€, Cooler Master Master Mouse für 24,99€)

jaja 20. Sep 2005

Wie man sieht kannst du meiner Argumentation folgen, du überspannst sie sogar. :-) Was...

B 19. Sep 2005

Wenn man die Regeln vernünftig definiert: ja ;)

B 19. Sep 2005

Ja, den gibt es auch einzeln. Nennt sich AD-15 - gibt's bei ebay für um die 10 Euro.


Folgen Sie uns
       


Sekiro - Test

Ein einsamer Kämpfer und sein Katana stehen im Mittelpunkt von Sekiro - Shadows Die Twice. Das Actionspiel von From Software schickt Spieler in ein spannendes Abenteuer voller Herausforderungen.

Sekiro - Test Video aufrufen
Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren US-Post testet Überlandfahrten ohne Fahrer
  2. Mercedes-Sicherheitsstudie Wenn das Warndreieck autonom aus dem Auto fährt
  3. Einride T-Pod Autonomer Lkw fährt in Schweden Waren aus

Strom-Boje Mittelrhein: Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
Strom-Boje Mittelrhein
Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein

Ein Unternehmen aus Bingen will die Strömung des Rheins nutzen, um elektrischen Strom zu gewinnen. Es installiert 16 schwimmende Kraftwerke in der Nähe des bekannten Loreley-Felsens.

  1. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  2. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um
  3. Erneuerbare Energien Wellenkraft als Konzentrat

Homeoffice: Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
Homeoffice
Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst

Homeoffice verspricht Freiheit und Flexibilität für die Mitarbeiter und Effizienzsteigerung fürs Unternehmen - und die IT-Branche ist dafür bestens geeignet. Doch der reine Online-Kontakt bringt auch Probleme mit sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  2. IT-Headhunter ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht
  3. IT-Berufe Bin ich Freiberufler oder Gewerbetreibender?

    •  /