Abo
  • Services:
Anzeige

KernelKit: Knoppix für Kernel- und Treiber-Entwickler

Entwicklerpaket vor allem für Entwicklerschulung

Die Knoppix-Variante KernelKit richtet sich in erster Linie an Kernel- und Treiber-Entwickler für Linux sowie Entwickler von Embedded-Systemen. Entsprechend wurde die Paketauswahl angepasst.

So fehlen in KernelKit all die Pakete, die nicht direkt zur Entwicklung des Kernels, von Treibern oder Embedded-Systemen benötigt werden. Hinzugekommen sind hingegen für die Kernel- und Software-Entwicklung allgemein nützliche Bibliotheken, insbesondere Werkzeuge, die das Kompilieren für andere Plattformen (Cross-Compile) unterstützen.

Anzeige

Entwickelt wurde KernelKit von Free Electrons, die KernelKit vor allem zu Schulungszwecken im Bereich Embedded-Entwicklung einsetzen. Dazu liefert KernelKit eine einheitliche Entwicklungsumgebung, ohne dass eine Installation auf den Systemen der "Schüler" notwendig ist.

Die aktuelle Version 0.3.1 des KernelKit basiert auf Knoppix 3.8.2 und kann unter free-electrons.com heruntergeladen werden.


eye home zur Startseite
Fdisk-Man 19. Sep 2005

Also auch Nicht-Linux-Embedded-Systeme wie AVR, PIC etc. mit kompletter toolchain? MfG...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Nash Direct GmbH, Böblingen
  2. aia automations Institut GmbH, Amberg
  3. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin
  4. L-Bank Staatsbank für Baden-Württemberg, Karlsruhe


Anzeige
Top-Angebote
  1. 199,00€ statt 299,99€
  2. ab Mittwoch für 24,99€ statt 39,99€
  3. (u. a. Samsung Galaxy S8 499,00€, PS4 inkl. FIFA 18 und 2 Controllern 279,00€)

Folgen Sie uns
       


  1. Systemkamera

    Leica CL verbindet Retro-Design mit neuester Technik

  2. Android

    Google bekommt Standortdaten auch ohne GPS-Aktivierung

  3. Kabelnetz

    Primacom darf Kundendaten nicht weitergeben

  4. SX-10 Aurora Tsubasa

    NECs Beschleuniger nutzt sechs HBM2-Stacks

  5. Virtual Reality

    Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

  6. Wayland-Desktop

    Nvidia bittet um Mitarbeit an Linux-Speicher-API

  7. Kabelnetz

    Vodafone liefert Kabelradio-Receiver mit Analogabschaltung

  8. Einigung erzielt

    EU verbietet Geoblocking im Online-Handel

  9. Unitymedia

    Discounter Eazy kommt technisch nicht an das TV-Kabelnetz

  10. Rollenspielklassiker

    Enhanced Edition für Neverwinter Nights angekündigt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Orbital Sciences: Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
Orbital Sciences
Vom Aufstieg und Niedergang eines Raketenbauers
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. Astronomie Erster interstellarer Komet entdeckt
  3. Nasa und Roskosmos Gemeinsam stolpern sie zum Mond

Ideenzug: Der Nahverkehr soll cool werden
Ideenzug
Der Nahverkehr soll cool werden
  1. 3D-Printing Neues Druckverfahren sorgt für bruchfesteren Stahl
  2. Autonomes Fahren Bahn startet selbstfahrende Buslinie in Bayern
  3. Mobilitätsprojekt Ioki Bahn macht Sammeltaxi zum autonomen On-Demand-Shuttle

  1. Re: Zusatzfrage : Blitz 2.0

    countzero | 18:56

  2. Re: Also wieder nur umbauten

    Ach | 18:55

  3. Re: Steam; Wolfenstein

    Squirrelchen | 18:55

  4. Re: Fabriken sind so was von gestern

    Gamma Ray Burst | 18:52

  5. Was mir sofort einfällt...

    deadjoe | 18:50


  1. 18:28

  2. 18:19

  3. 17:51

  4. 16:55

  5. 16:06

  6. 15:51

  7. 14:14

  8. 12:57


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel