• IT-Karriere:
  • Services:

Konami zeigt Metal Gear Solid 4 für die PlayStation 3 (Upd.)

Entwickler Kojima will wieder weg vom Realismus

Auf der Tokyo Game Show 2005 gewährt Star-Entwickler Hideo Kojima erstmals einen Blick auf den kommenden PlayStation-3-Titel "Metal Gear Solid 4" (Arbeitstitel). Publisher Konami verspricht, dass die im Stealth-Action-Genre einzusortierende Metal-Gear-Solid-Serie auf der für 2006 angekündigten neuen PlayStation-Konsole nicht nur optisch besser sein soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Metal Gear Solid 4
Metal Gear Solid 4
Das von Kojima Productions entwickelte Metal Gear Solid 4 wird Konami zufolge auch beim Gameplay einiges Neues bieten. Hideo Kojima wolle bei dem neuen Spiel einiges ändern und weg von den auf Realismus basierenden spielerischen Konzepten der Vergangenheit, hin zu "natürlichen Aspekten". Man darf gespannt sein, wie das letzlich im Spiel aussehen wird.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, München, Ottobrunn
  2. Greenpeace e.V., Hamburg

Metal Gear Solid 4
Metal Gear Solid 4
In dem neuen Titel findet sich Solid Snake, der Held der Serie, in einem Kriegsszenario wieder. Metal Gear Solid 4 wird von Kojima mit einer neunminütigen Videopräsentation vorgestellt. Die gezeigte Grafik basiert auf der PS3-Entwickler-Hardware, es soll sich nicht um vorgerenderte Zwischensequenzen handeln.

Metal Gear Solid 4
Metal Gear Solid 4
Ob Metal Gear Solid 4 zu den Launchtiteln der PlayStation 3 gehören wird, verkündete Konami noch nicht. Da es bisher immer einen Drei-Jahres-Abstand zwischen den MGS-Titeln gab und das PlayStation-2-Spiel "Metal Gear Solid 3: Snake Eater" erst Ende 2004 in Japan (in Europa: Anfang 2005) erschien, könnte sich Solid Snake bei seinem PlayStation-3-Abenteuer auch noch bis 2007 Zeit lassen. Die PlayStation 3 wird - zumindest für Japan - für Mitte 2006 erwartet.

Erstmals spielen lässt sich in Tokio der für das erste Quartal 2006 angekündigte PlayStation-2-Titel "Metal Gear Solid 3: Subsistence". Konami zufolge gilt das auch für den Netzwerkmodus, der von den Besuchern angetestet werden kann. Unter den gezeigten und anspielbaren Konami-Titeln ist auch "Metal Gear Acid 2", die Fortsetzung des kartenbasierten Action-Titels für die PSP.

Nachtrag vom 16. September 2005, 13:20 Uhr:
Im Netz kursiert bereits ein Video der japanischen Spiele-Site GameMeca.com. Es wurde während einer der Metal-Gear-Solid-4-Präsentationen abgefilmt und zeigt recht eindrucksvoll, wie hoch die grafischen Details des Spiels sein werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 38,00€ (bei ubi.com)
  2. 319,00€ (Bestpreis)
  3. 31,49€
  4. (u. a. Die Siedler History Collection 19,99€, Anno 1800 Gold Edition für 38,00€, Tom Clancy's...

genji 01. Nov 2005

ja bei metal gear ist alles möglich abwarten was sich hido kojima sich wieder einfallen...

Greystroke 01. Nov 2005

Als Bartträger kann ich dir versichern, daß Schnauzbärte sich nicht einfach so in...

genji 01. Nov 2005

ich kenne mich zwar aus aber mir ist das entgangen!!! habs auch im nachhinein...

xcbxdvbsdsd 27. Okt 2005

halt die schnauze


Folgen Sie uns
       


Galaxy Fold im Test

Das Galaxy Fold ist Samsungs erstes Smartphone mit faltbarem Display. Die Technologie ist spannend, im Alltag nervt uns das ständige Auf- und Zuklappen aber etwas.

Galaxy Fold im Test Video aufrufen
Digitalisierung: Aber das Faxgerät muss bleiben!
Digitalisierung
Aber das Faxgerät muss bleiben!

"Auf digitale Prozesse umstellen" ist leicht gesagt, aber in vielen Firmen ein komplexes Unterfangen. Viele Mitarbeiter und Chefs lieben ihre analogen Arbeitsmethoden und fürchten Veränderungen. Andere wiederum digitalisieren ohne Sinn und Verstand und blasen ihre Prozesse unnötig auf.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  2. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"
  3. Digitalisierungs-Tarifvertrag Regelungen für Erreichbarkeit, Homeoffice und KI kommen

SpaceX: Der Weg in den Weltraum ist frei
SpaceX
Der Weg in den Weltraum ist frei

Das Raumschiff hob noch ohne Besatzung ab, aber der Testflug war ein voller Erfolg. Der Crew Dragon von SpaceX hat damit seine letzte große Bewährungsprobe bestanden, bevor die Astronauten auch mitfliegen dürfen.
Ein Bericht von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt SpaceX macht Sicherheitstest bei höchster Belastung
  2. Raumfahrt SpaceX testet dunkleren Starlink-Satelliten
  3. SpaceX Starship platzt bei Tanktest

Arbeit: Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
Arbeit
Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen

In Deutschland ist die Zahl der Frauen in IT-Studiengängen und -Berufen viel niedriger als die der Männer. Doch in anderen Ländern sieht es ganz anders aus, etwa im arabischen Raum. Warum?
Von Valerie Lux

  1. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
  2. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig
  3. Bewerber für IT-Jobs Unzureichend qualifiziert, zu wenig erfahren oder zu teuer

    •  /