Abo
  • Services:

Bone - Erste Episode des Comic-Adventures ist da

"Out From Boneville" zum Download erhältlich - erstes Rätsel ist kostenlos

Mit der beliebten Comic-Serie Bone hat Jeff Smith eine fantasievolle Geschichte mit liebenswerten bis skurrilen Geschöpfen geschaffen, die Telltale Games in Episodenform als 3D-Adventure umsetzt. Wie versprochen haben die Entwickler, teils ehemalige Lucas-Arts-Angestellte, nun mit "Bone: Out of Boneville" die erste Episode veröffentlicht.

Artikel veröffentlicht am ,

Out From Boneville
Out From Boneville
Wie in der Comic-Vorlage beginnt die Bone-Geschichte mit den drei sehr unterschiedlichen Cousins Fone, Phoney und Smiley Bone, die sich verirren und in einer riesigen Wüstenlandschaft aus den Augen verlieren. Auf der Suche nach dem Rückweg in die Heimatstadt Boneville finden sie sich in einem tiefen Wald wieder - der mit wundersamen bis grausigen Kreaturen bevölkert ist, darunter der hilfreiche, sprechende, kleine Käfer Ted, dessen großer Bruder, die mutige Thorn, ihre kampferfahrene Oma Ben, ein großer Drache und die bösen, dämlichen Rattenkreaturen, die sich oft in Streitereien um die Zubereitungsart ihrer potenziellen Opfer ergehen.

Stellenmarkt
  1. PARI GmbH, Starnberg
  2. Groz-Beckert KG, Albstadt

Allein im Wald
Allein im Wald
Das Adventure verspricht verschiedene Rätselaufgaben, Geschicklichkeitseinlagen in Mini-Spielen und einige Überraschungen. Ein Hilfesystem soll zudem nicht mehr weiter wissenden Spielern zur Seite stehen und so Frust vermeiden. Im offiziellen Telltale-Forum berichteten Spieler, die erste Episode in 1,5 bis 3 Stunden durchgespielt zu haben und zeigten sich trotz der kurz anmutenden Spieldauer zufrieden mit dem Spiel, der vom Comic entliehenen Story und der Präsentation.

Rattenkreaturen mit Appetit
Rattenkreaturen mit Appetit
Das erste Adventure-Rätsel können Spieler nach dem Download von Out of Boneville kostenlos erleben, für den Rest der ersten Bone-Episode müssen rund 20,- US-Dollar gezahlt werden. Zum Download nutzen die Entwickler ihr eigenes Distributionssystem Telltale Now. Die nächste der geplanten Episoden wird vermutlich noch bis zum Jahr 2006 auf sich warten lassen - Telltale plant zumindest vier Episoden und hofft, zukünftige Bone-Comic-Bücher mit weiteren Episoden begleiten zu können. Damit will das kleine, unabhängige Team auch seine Entwicklungskosten im überschaubaren Rahmen halten können.

Mehr zum Bone-Spiel findet sich unter bone.telltalegames.com.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,49€
  2. (-83%) 3,33€
  3. 32,49€
  4. 29,95€

lol? 19. Sep 2005

öhm... die wollen 20 dollar für 1,5 stunden spielzeit? selbst für einen kinobesuch...

Ibetmybones 16. Sep 2005

Die Grafik ist super und passt ganz genau zum Spiel. Syberia-artige Grafik wäre hier...


Folgen Sie uns
       


Sony Xperia L3 - Hands on (MWC 2019)

Sony hat das Xperia L3 auf dem MWC 2019 in Barcelona vorgestellt. Das Einsteiger-Smartphone mit Dual-Kamera steckt in einem schmalen 2:1-Gehäuse. Es hat den Fingerabdrucksensor wieder auf der rechten Seite. Das Smartphone erscheint Anfang März 2019 zum Preis von 200 Euro.

Sony Xperia L3 - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
EEG: Windkraft in Gefahr
EEG
Windkraft in Gefahr

Besitzer älterer Windenergieanlagen könnten bald ein Problem bekommen: Sie erhalten keine Förderung mehr. Das könnte sogar die Energiewende ins Wanken bringen.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Windenergie Mister Windkraft will die Welt vor dem Klimakollaps retten
  2. Offshore-Windparks Neue Windräder sollen mehr Strom liefern
  3. Fistuca Der Wasserhammer hämmert leise

Google: Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an
Google
Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an

GDC 2019 Google streamt nicht nur so ein bisschen - stattdessen tritt der Konzern mit Stadia in direkte Konkurrenz zur etablierten Spielebranche. Entwickler können für ihre Games mehr Teraflops verwenden als auf der PS4 Pro und der Xbox One X zusammen.
Von Peter Steinlechner


    FreeNAS und Windows 10: Der erste NAS-Selbstbau macht glücklich
    FreeNAS und Windows 10
    Der erste NAS-Selbstbau macht glücklich

    Es ist gar nicht so schwer, wie es aussieht: Mit dem Betriebssystem FreeNAS, den richtigen Hardwarekomponenten und Tutorials baue ich mir zum ersten Mal ein NAS-System auf und lerne auf diesem Weg viel darüber - auch warum es Spaß macht, selbst zu bauen, statt fertig zu kaufen.
    Ein Erfahrungsbericht von Oliver Nickel

    1. TS-332X Qnaps Budget-NAS mit drei M.2-Slots und 10-GBit-Ethernet

      •  /