Abo
  • Services:

Samsung SGH-E860v - Musik-Handy mit Schiebemechanismus

Tri-Band-Handy mit 1,3-Megapixel-Kamera, Bluetooth und 86 MByte Speicher

Exklusiv über Vodafone bietet Samsung das Tri-Band-Handy SGH-E860v an, das für kompakte Maße mit einem Schiebemechanismus versehen ist. Für Fotofunktionen enthält das Mobiltelefon eine 1,3-Megapixel-Digitalkamera mit 4fachem Digitalzoom, während ein integrierter MP3-Player Musikstücke abspielt und dazu auf 86 MByte internen Speicher zugreifen kann.

Artikel veröffentlicht am ,

SGH-E860v
SGH-E860v
Für Daten bietet das Samsung SGH-E860v einen Speicher von 86 MByte, der allerdings nicht erweiterbar ist. Über den integrierten Media-Player lassen sich die Tonformate MP3, AAC, AAC+ sowie AMR wiedergeben und er spielt Videodateien der Formate MPEG4 sowie 3gp ab.

Stellenmarkt
  1. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  2. Personalwerk Holding GmbH, Wiesbaden

Musikdateien müssen sich den Speicher etwa mit Videoclips oder Bildern teilen. Fotos nimmt die integrierte 1,3-Megapixel-Digitalkamera in einer Auflösung von maximal 1.280 x 1.024 Pixeln auf, Videoclips werden mit 176 x 220 Pixeln aufgezeichnet. Für die Fotofunktionen bietet die Kamera ein 4faches Digitalzoom, ein drehbares Objektiv, eine Serienbildaufnahme und ein Fotolicht.

SGH-E860v
SGH-E860v
Das 87 x 44 x 24 mm messende Mobiltelefon bietet ein TFT-Display mit bis zu 262.144 Farben bei einer Auflösung von 176 x 220 Pixeln. Als Tri-Band-Handy arbeitet es in den drei GSM-Netzen 900, 1.800 sowie 1.900 MHz und unterstützt GPRS der Klasse 10. Durch die Unterstützung von Bluetooth 1.2 kann darüber drahtlos mit kompatiblen Geräten Kontakt aufgenommen werden, außerdem bietet das Gerät eine Infrarotschnittstelle.

Zu den weiteren Leistungsdaten zählen neben MMS und SMS ein Browser gemäß WAP 2.0, Java MIDP 2.0, ein E-Mail-Client, ein Kalender, eine Aufgabenverwaltung, eine Freisprechfunktion, Sprachanwahl sowie ein USB-Anschluss. Das 90 Gramm wiegende Taschentelefon bietet eine Sprechzeit von 5,5 Stunden und hält mit einer Akkuladung im Bereitschaftsmodus rund 8 Tage durch.

Das Samsung-Modell SGH-E860v ist ab sofort bei Vodafone zu haben. Ohne Mobilfunkvertrag kostet das Mobiltelefon 449,50 Euro, bei Vertragsabschluss verringert sich der Preis je nach gewähltem Tarif.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 49,00€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)
  3. (heute u. a. Creative PC-Lautsprecher 99,90€, Samsung UE-65NU7449 TV 1199,00€)

Kingcool 06. Jan 2007

Hallo ich habd a mal ne frag eich hab das d500 und wollte fragen ob man nicht die musik...

get 16. Sep 2005

86MB ... fuer Musik???? Soll das ein Witz sein??? Wie waers mit dem SGH-D600???


Folgen Sie uns
       


i-Cristal autonomer Bus - Interview (englisch)

Der nächste Schritt steht an: Der französische Verkehrsbetrieb plant einen Test mit einem autonom fahenden Bus. Er soll Anfang 2020 in einer französischen Großstadt im normalen Verkehr fahren.

i-Cristal autonomer Bus - Interview (englisch) Video aufrufen
Passwörter: Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn
Passwörter
Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn

Kalifornien verabschiedet ein Gesetz, das Standardpasswörter verbietet. Das ist ein Schritt in die richtige Richtung, denn es setzt beim größten Problem von IoT-Geräten an und ist leicht umsetzbar.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Retrogaming Maximal unnötige Minis
  2. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
  3. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github

Desktops: Unnötige Sicherheitsrisiken mit Linux
Desktops
Unnötige Sicherheitsrisiken mit Linux

Um Vorschaubilder von obskuren Datenformaten anzeigen zu lassen, gehen Entwickler von Linux-Desktops enorme Sicherheitsrisiken ein. Das ist ärgerlich und wäre nicht nötig.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Red Hat Stratis 1.0 bringt XFS etwas näher an Btrfs und ZFS
  2. Nettools Systemd-Entwickler zeigen Werkzeuge zur Netzkonfiguration
  3. Panfrost Freier Linux-GPU-Treiber läuft auf modernen Mali-GPUs

WLAN-Standards umbenannt: Ein Schritt nach vorn ist nicht weit genug
WLAN-Standards umbenannt
Ein Schritt nach vorn ist nicht weit genug

Endlich weichen die nervigen Bezeichnungen für WLANs chronologisch sinnvollen. Doch die Wi-Fi Alliance sollte noch einen Schritt weiter gehen.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Wi-Fi 6 WLAN-Standards werden für besseres Verständnis umbenannt
  2. Wifi4EU Fast 19.000 Kommunen wollen kostenloses EU-WLAN
  3. Berlin Bund der Steuerzahler gegen freies WLAN

    •  /