Abo
  • Services:
Anzeige

Bericht: Microsoft erwägt Beteiligung an AOL

Time Warner verhandelt angeblich mit Microsoft, Google und Yahoo

Nach einem Bericht der US-Boulevardzeitung New York Post führt Microsoft derzeit Verhandlungen mit Time Warner um eine Beteiligung an America Online (AOL). Microsoft plane, AOL mit seiner eigenen Web-Tochter MSN zusammenzulegen.

Die US-Boulevardzeitung New York Post beruft sich auf zwei nicht näher genannte Quellen, die mit der Angelegenheit vertraut seien. Demnach laufen derzeit Verhandlungen zwischen Microsoft und Time Warner über den Verkauf von AOL-Anteilen durch Time Warner an Microsoft. Letztendlich sollen Time Warner und Microsoft in etwa gleichem Umfang an AOL beteiligt sein.

Anzeige

Neben Microsoft soll Time Warner aber auch mit Google und Yahoo über eine Beteiligung an AOL Gespräche führen, so CNN Money.


eye home zur Startseite
maxi 16. Sep 2005

...vor paar monaten hab ich das gelesen...

Radar74 16. Sep 2005

Hm ich weiß nicht wie Ihr immer gleich auf soetwas kommt? Lese mal den Text genau da...

Grübler 16. Sep 2005

Dazu paßt die Nachricht, daß Google weitere 14,16 Millionen Aktien auf den Markt geworfen...

Bertram 15. Sep 2005

sehr witzig!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  2. ENERCON GmbH, Aurich
  3. Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Nienburg
  4. Detecon International GmbH, deutschlandweit / internationaler Einsatz


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 12,85€ + 5€ FSK18-Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Mobilfunk

    O2 in bayerischer Gemeinde seit 18 Tagen gestört

  2. Elektroauto

    Tesla schafft günstigstes Model S ab

  3. Bundestagswahl 2017

    IT-Probleme verzögerten Stimmübermittlung

  4. Fortnite Battle Royale

    Entwickler von Pubg sorgt sich wegen Unreal Engine

  5. Übernahme

    SAP kauft Gigya für 350 Millionen US-Dollar

  6. Core i9-7980XE im Test

    Intel braucht 18 Kerne, um AMD zu schlagen

  7. Bundestagswahl 2017

    Ein Hoffnungsschimmer für die Netzpolitik

  8. iZugar

    220-Grad Fisheye-Objektiv für Micro Four Thirds vorgestellt

  9. PowerVR

    Chinesische Investoren kaufen Imagination Technologies

  10. Zukunftsreifen

    Michelin will schwammartiges Rad für fahrerlose Autos bauen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Parkplatz-Erkennung: Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
Parkplatz-Erkennung
Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten
  1. Community based Parking Mercedes S-Klasse liefert Daten für Boschs Parkplatzsuche

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

  1. Re: Das Problem mit Jamaika

    der_wahre_hannes | 11:38

  2. Re: parlamentarische "Demokratie" ist nicht...

    Trollversteher | 11:38

  3. Re: Intel im Winterschlaf

    daarkside | 11:38

  4. Re: Tja, so ist es

    Cok3.Zer0 | 11:37

  5. Re: Ich frag mich eh, warum sich die CDU in...

    der_wahre_hannes | 11:36


  1. 11:34

  2. 11:19

  3. 11:04

  4. 10:34

  5. 10:16

  6. 09:01

  7. 07:52

  8. 07:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel