Abo
  • Services:

Microsoft Gadgets - Widget-Unterstützung für Windows Vista

Arbeiten an Gadget-Funktionen bei Microsoft laufen

Microsoft arbeitet derzeit an einer Widget-Funktion für Windows Vista, um vergleichbar zu anderen Widget-Applikationen verschiedene Informationen oder Funktionen auf dem Desktop einzubinden. Im Unterschied dazu bringt die als "Microsoft Gadget" bezeichnete Funktion mehr Möglichkeiten als herkömmliche Widgets, verspricht Microsoft.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Funktion "Microsoft Gadgets" wird derzeit noch von Microsoft entwickelt, um diese in Windows Vista zu integrieren. Gadgets sollen sich dann auf dem Desktop oder auf einer in Arbeit befindlichen Windows Sidebar einfügen lassen. Etwa zeitgleich mit der Windows Vista Beta 2 soll bis Ende des Jahres die Funktion Windows Sidebar fertig werden.

Stellenmarkt
  1. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  2. DFN-CERT Services GmbH, Hamburg

Derzeit laufen die Entwicklungen an den Gadget-Funktionen noch, aber Microsoft hat bereits die Webseite microsoftgadgets.com veröffentlicht, um Entwickler frühzeitig über die Möglichkeiten der Gadgets zu informieren.

Nach einem Bericht von BetaNews.com sollen sich die Microsoft Gadgets von den bisherigen Widgets unterscheiden und deutlich mehr Möglichkeiten bieten. Gadgets lassen sich nicht nur in DHTML oder JavaScript entwickeln, sondern können auch in C#, ZAML oder einer Reihe anderer Sprachen programmiert werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,99€
  2. 1,25€
  3. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€

MIchael Hebig 14. Nov 2005

Das alte Lied (oder Leid)... Windows vs. Mac Ich arbeite seit 21 Jahren mit dem Mac und...

blah 16. Sep 2005

An die humorlosen Deppen: ACHTUNG ACHTUNG! DIES WAR EIN WITZ! BITTE BEACHTEN SIE DAS SMILIE!

Sebastian_ 15. Sep 2005

{___übliches Getrolle einsetzen___} Na, da hat aber einer Komplexe.

tommi 15. Sep 2005

Hallo Das ist ja ein Wunder. Sonst hätten die sich Quergestellt und nie und nimmer eine...


Folgen Sie uns
       


HP Z2 Mini Workstation - Test

Die Z2 Mini Workstation G3 kann uns im Test überzeugen - und das nicht als sehr schnelle Maschine, sondern als gut durchdachtes Gesamtkonzept.

HP Z2 Mini Workstation - Test Video aufrufen
Ryzen 5 2600X im Test: AMDs Desktop-Allrounder
Ryzen 5 2600X im Test
AMDs Desktop-Allrounder

Der Ryzen 5 2600X ist eine der besten sechskernigen CPUs am Markt. Für gut 200 Euro liefert er die gleiche Leistung wie der Core i5-8600K. Der AMD-Chip hat klare Vorteile bei Anwendungen, das Intel-Modell in Spielen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Golem.de-Livestream Wie gut ist AMDs Ryzen 2000?
  2. RAM-Overclocking getestet Auch Ryzen 2000 profitiert von schnellem Speicher
  3. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs

Kryptographie: Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator
Kryptographie
Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator

Einer der schwerwiegendsten Fehler in der Geschichte der Kryptographie beschäftigte vor zehn Jahren Nutzer der Debian-Distribution. Wenn man danach sucht, findet man noch heute vereinzelt verwundbare Schlüssel.
Von Hanno Böck


    Recycling: Die Plastikwaschmaschine
    Recycling
    Die Plastikwaschmaschine

    Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
    Ein Bericht von Daniel Hautmann


        •  /