Abo
  • Services:

SD Pocket Copy kopiert SD- und MiniSD-Cards

Technik von Panasonic für Fototauschwillige

Für Momente, in denen unterwegs eine (Mini)SD-Card auf eine andere kopiert werden muss, hat Panasonic das SD Pocket Copy angekündigt. Gedacht ist das kleine Gerät vor allem dazu, die selbst geschossenen Fotos vor Ort ohne Probleme anderen zur Verfügung stellen zu können.

Artikel veröffentlicht am ,

Panasonics SD Pocket Copy (Modell-Nr. BN-SDEAP3) kann SD-Cards mit 8 MByte bis 2 GByte oder mit einem Adapter auch MiniSD-Cards mit 8 bis 512 MByte kopieren. Per Schalter kann das mit einer AAA-Batterie versorgte Mini-Kopiergerät angewiesen werden, nur DCF-konforme JPEG- und TIF-Bilder oder alle Daten zu kopieren. Kopiergeschützte Audio-Dateien ignoriert das SD Pocket Copy. Ein Druck auf einen kleinen roten Knopf startet dann das automatische Kopieren der Dateien.

Panasonic - SD Pocket Copy
Panasonic - SD Pocket Copy
Stellenmarkt
  1. VRmagic Holding AG, Mannheim
  2. SSI Schäfer IT Solutions GmbH, verschiedene Standorte

Im Dauerbetrieb soll das Gerät bis zu vier Stunden durchhalten. Da es mit 8,5 x 5,5 x 1,4 cm recht klein ist und ohne Akku und SD-Karten nur 34 Gramm wiegt, kann es ein ständiger Begleiter sein. Panasonic zufolge ist es insbesondere bei Partys interessant, wenn Fotos mit anderen ausgetauscht werden sollen.

In Japan will Panasonic am 21. Oktober 2005 mit der Auslieferung zu einem noch nicht genannten Preis beginnen. 30.000 Stück sollen jährlich produziert werden, ob davon auch welche ins Ausland gehen, wurde nicht bekannt gegeben.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

T Schloss 15. Sep 2005

Das verstehe ich auch nicht. Wenn ich meine (teuren und deswegen begrenzten) Foto-Cards...

Heinz 14. Sep 2005

Die Frage ist wenn man auf eine Karte die bereits Daten enthält die Copy der ersten...


Folgen Sie uns
       


Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 1)

Im ersten Teil unseres Livestreams zu Pathfinder Kingmaker ergründen wir das Regelsystem, erschaffen Goleria Golerta und verteidigen unsere Burg.

Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 1) Video aufrufen
Agilität: Wenn alle bestimmen, wo es langgeht
Agilität
Wenn alle bestimmen, wo es langgeht

Agiles Arbeiten ist, als ob viele Menschen gemeinsam ein Auto fahren. Aber wie soll das gehen und endet das nicht im Riesenchaos?
Von Marvin Engel

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

Amazons Echo Show (2018) im Test: Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude
Amazons Echo Show (2018) im Test
Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude

Die zweite Generation des Echo Show ist da. Amazon hat viele Kritikpunkte am ersten Modell beseitigt. Der Neuling hat ein größeres Display als das Vorgängermodell und das sorgt für mehr Freude bei der Benutzung. Trotz vieler Verbesserungen ist nicht alles daran perfekt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Alexa-Display im Hands on Browser macht den Echo Show viel nützlicher
  2. Amazon Echo Show mit Browser, Skype und großem Display

Flexibles Smartphone: Samsung verspielt die Smartphone-Führung
Flexibles Smartphone
Samsung verspielt die Smartphone-Führung

Jahrelang dominierte Samsung den Smartphone-Markt mit Innovationen, in den vergangenen Monaten verliert der südkoreanische Hersteller aber das Momentum. Krönung dieser Entwicklung ist das neue flexible Nicht-Smartphone - die Konkurrenz aus China dürfte feiern.
Eine Analyse von Tobias Költzsch

  1. Flexibles Display Samsungs faltbares Smartphone soll im März 2019 erscheinen
  2. Samsung Linux-on-Dex startet in privater Beta
  3. Infinity Flex Samsung zeigt statt Smartphone nur faltbares Display

    •  /