Abo
  • Services:
Anzeige

Microsoft stellt Atlas, LINQ und Everywhere vor

AJAX-Framework von Microsoft hört auf den Namen "Atlas"

Auf die Namen "Atlas", "LINQ" und "Everywhere" hören die drei neuen Plattform-Technologien, die Microsoft auf Microsofts Professional Developers Conference (PDC) vorstellte. Mit Atlas bietet Microsoft ein Framework für Web-Applikationen nach dem AJAX-Prinzip.

Bei "Atlas" handelt es sich um ein "Web Client Framework", das Entwickler bei der Umsetzung von asynchronen JavaScript- und XML-Applikationen unterstützen soll. Diese unter dem Begriff AJAX zusammengefassten Applikationen nutzen Dynamic HTML (DHTML), XML und eine Scriptsprache und laufen zu großen Teilen im Browser ab.

Anzeige

Als Beispiele hierfür werden immer wieder Google Maps oder Google Suggest genannt, auch wenn Google bei weitem nicht das einzige Unternehmen ist, das entsprechende Applikationen anbietet. Auch Flickr macht umfangreichen Gebrauch davon.

Microsofts "Atlas" soll vor allem gut in Visual Studio 2005 und ASP.NET 2.0 eingebettet sein.

Mit dem "Language Integrated Query" (LINQ) stellt Microsoft zudem ein Projekt vor, das den Zugriff auf Daten im .NET-Framework erleichtern soll. LINQ liefert dazu eine Reihe von Spracherweiterungen für C# und Visual Basic sowie ein einheitliches Programmiermodell, welches das .NET-Framework um integriertes "Querying" für Objekte, Datenbanken und XML erweitert. Der native Zugriff auf Daten per LINQ soll so in C# oder Visual Basic möglich sein, ohne dass Entwickler sich mit SQL oder Xquery auseinander setzen müssen.

Die dritte neue "Plattform-Technologie" ist "Everywhere", eine Untermenge der Präsentations- und Display-Engine "Windows Presentation Foundation". Die Ausgabe reichhaltiger Inhalte soll damit auf verschiedenen Zielplattformen ohne manuelle Anpassung möglich sein.


eye home zur Startseite
chojin 14. Sep 2005

Na aber bitteschön doch schneller! Nein, Spaß ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. VPV Versicherungen, Stuttgart
  2. AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. symmedia GmbH, Bielefeld


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 89,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis ca. 140€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. und Destiny 2 gratis erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Snpr External Graphics Enclosure

    KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  2. IOS 11 und iPhone X

    Das Super-Retina-Display braucht nur wenige Anpassungen

  3. Polyphony Digital

    GT Sport bekommt Einzelspielerliga

  4. Smartphone-Tarife

    Congstar wertet Prepaid-Pakete auf

  5. Rauschgifthandel

    BKA nimmt "Top-Verkäufer" aus dem Darknet fest

  6. Toyota

    Roboter T-HR3 meldet sich zum Arbeitseinsatz

  7. FixFifa

    Fans von Fifa 18 drohen mit Boykott

  8. Samsung

    Erste Details zum Galaxy S9

  9. Cyber Monday

    Streiks an drei Amazon-Standorten

  10. Echo Show vs. Fire HD 10 im Test

    Alexa, zeig's mir!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Montagewerk in Tilburg: Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
Montagewerk in Tilburg
Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
  1. Elektroauto Walmart will den Tesla-Truck
  2. Elektrosportwagen Tesla Roadster 2 beschleunigt in 2 Sekunden auf Tempo 100
  3. Elektromobilität Tesla Truck soll in 30 Minuten 630 km Reichweite laden

E-Golf im Praxistest: Und lädt und lädt und lädt
E-Golf im Praxistest
Und lädt und lädt und lädt
  1. Garmin Vivoactive 3 im Test Bananaware fürs Handgelenk
  2. Microsoft Sonar überprüft kostenlos Webseiten auf Fehler
  3. Inspiron 5675 im Test Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020

Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

  1. Re: FireHD 10 und der Amazon App Store

    Avarion | 12:21

  2. Wer übernimmt die Kosten?

    Realpeterlustig | 12:21

  3. Re: Empfänger

    tha_specializt | 12:20

  4. Re: Trenching ..

    senf.dazu | 12:19

  5. Interessante Entwickung..

    melog89 | 12:17


  1. 12:30

  2. 11:59

  3. 11:51

  4. 11:45

  5. 11:30

  6. 11:02

  7. 10:39

  8. 10:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel