Abo
  • Services:
Anzeige

Microsoft verteilt Windows Vista CTP mit WinFX

CTP: Neue Vorabversionen von Windows Vista im Monatsrhythmus

Neben der Vorstellung von Office 12 spielt natürlich Windows Vista die Hauptrolle auf Microsofts Professional Developers Conference (PDC). So erhalten alle Teilnehmer eine erste Community Technology Preview (CTP) von Windows Vista.

Das neue Programm "Community Technology Preview" (CTP) soll Partner und Kunden frühzeitig in die Entwicklung von Windows Vista einbezeihen, hat es Microsoft sich doch zum Ziel gesetzt, das "Final-Produkt" mit der höchsten Qualität auszuliefern.

Der erste CTP-Build von Windows Vista wartet dabei mit neuen Funktionen auf, unter anderem in den Bereichen Visualisierung und Organisation. Auch das neue Programmiermodell WinFX steht mit der ersten CTP-Version von Windows Vista zur Verfügung. Damit lassen sich Applikationen auf Basis der "Windows Presentation Foundation" und "Windows Communication Foundation" entwickeln.

Anzeige

Neben den PDC-Teilnehmern erhalten auch die Teilnehmer des Technical-Beta-Programms zu Windows Vista sowie die Abonnenten des Microsoft Developer Network (MSDN) und des Microsoft TechNet Zugriff auf die CTP-Versionen, die Microsoft künftig im Monatsrhythmus veröffentlichen will.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Braunschweig
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt
  3. TechniData TCC Products GmbH, Karlsruhe, Möglingen bei Stuttgart
  4. Robert Bosch GmbH, Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)

Folgen Sie uns
       


  1. VR

    Was HTC, Microsoft und Oculus mit Autos zu tun haben

  2. Razer-CEO Tan

    Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

  3. VW-Programm

    Jeder Zehnte tauscht Diesel gegen Elektroantrieb

  4. Spaceborne Computer

    HPEs Weltraumcomputer rechnet mit 1 Teraflops

  5. Unterwegs auf der Babymesse

    "Eltern vibrieren nicht"

  6. Globalfoundries

    AMD nutzt künftig die 12LP-Fertigung

  7. Pocketbeagle

    Beaglebone passt in die Hosentasche

  8. Fifa 18 im Test

    Kick mit mehr Taktik und mehr Story

  9. Trekstor

    Kompakte Convertibles kosten ab 350 Euro

  10. Apple

    4K-Filme in iTunes laufen nur auf neuem Apple TV



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Smartphone Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern
  2. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  3. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro

  1. Re: und was sagen die Piraten?

    xwolf | 11:58

  2. Re: Warum?

    _j_b_ | 11:58

  3. Re: Es nervt!!!

    Ach | 11:57

  4. Re: Ein Beitrag voller Grenzfälle

    theonlyone | 11:53

  5. Re: Schadcode im pflicht Update von Windows 10...

    redmord | 11:53


  1. 12:08

  2. 11:30

  3. 10:13

  4. 09:56

  5. 09:06

  6. 08:11

  7. 07:21

  8. 18:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel