• IT-Karriere:
  • Services:

Nero 7 Premium angekündigt

Neue Version des beliebten Brenn- und Multimedia-Programms

Die Nero AG hat mit Nero 7 Premium eine neue Version ihres Brenn- und Multimedia-Programms angekündigt. Im Unterschied zu den normalen Nero-Ausgaben hat die Premium-Edition eine Reihe von Zusatzprogrammen an Bord, die sich mit dem Bearbeiten von Bild-, Video- und Audiodateien und dem Erstellen von VideoDVDs beschäftigen.

Artikel veröffentlicht am ,

Nero 7 Premium wird in den USA als Nero 7 Ultra Edition vermarktet und soll in der zweiten Oktoberwoche 2005 auf den Markt kommen. Wer eine Vollversion von Nero 6 zwischen dem 1. September und dem 30. November 2005 gekauft hat, erhält ein kostenloses Update auf Nero.

Für Käufer, die vor September 2005 Nero 6 erworben haben, wird es ein Upgrade-Angebot geben. Den genauen Preis und eine Liste neuer Funktionen will Nero erst kurz vor dem Erscheinungsdatum in der zweiten Oktoberwoche 2005 veröffentlichen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 3,99€
  3. (-70%) 2,99€
  4. (-43%) 22,99€

andreasm 11. Okt 2005

Gute Entscheidung!

Lux 30. Sep 2005

Soweit ich mich erinnern kann war 'Ahead' früher eine GmbH, Mit steigenden Erfolg haben...

MS 14. Sep 2005

Moin, ich probiere gerade ein bischen die folgenden kostenlosen Brennprogramme, da es mir...

Sebastian_ 13. Sep 2005

Gibt es eigentlich eine Version von Nero, in der nur das Brennprogramm enthalten ist...

Tropper 13. Sep 2005

Du kannst es dir ja kaufen und dann ausprobieren. Tropper


Folgen Sie uns
       


Asus Expertbook B9 - Hands on (CES 2020)

Das Expertbook B9 von Asus ist ein sehr leichtes, leistungsfähiges Business-Notebook. Im ersten Kurztest macht das Gerät einen guten Eindruck.

Asus Expertbook B9 - Hands on (CES 2020) Video aufrufen
Dreams im Test: Bastelwastel im Traumiversum
Dreams im Test
Bastelwastel im Traumiversum

Bereits mit Little Big Planet hat das Entwicklerstudio Media Molecule eine Kombination aus Spiel und Editor produziert, nun geht es mit Dreams noch ein paar Schritte weiter. Mit dem PS4-Titel muss man sich fast schon anstrengen, um nicht schöne Eigenkreationen zu erträumen.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Ausdiskutiert Sony schließt das Playstation-Forum
  2. Sony Absatz der Playstation 4 geht weiter zurück
  3. PS4-Rücktasten-Ansatzstück im Test Tuning für den Dualshock 4

Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

Leistungsschutzrecht: Drei Wörter sollen ...
Leistungsschutzrecht
Drei Wörter sollen ...

Der Vorschlag der Bundesregierung für das neue Leistungsschutzrecht stößt auf Widerstand bei den Verlegerverbänden. Überschriften mit mehr als drei Wörtern und Vorschaubilder sollen lizenzpfichtig sein. Dabei wenden die Verlage einen sehr auffälligen Argumentationstrick an.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht Memes sollen nur noch 128 mal 128 Pixel groß sein
  2. Leistungsschutzrecht Französische Verlage reichen Beschwerde gegen Google ein
  3. Leistungsschutzrecht Französische Medien beschweren sich über Google

    •  /