Abo
  • Services:

Beckstein: Mit Filtern gegen Bombenbauanleitungen im Netz

Bayerns Innenminister will Sicherheitsproblem ausfiltern

Der Bayerische Innenminister Günther Beckstein sieht in Bombenbauanleitungen im Internet ein gravierendes Sicherheitsproblem, dem die Wirtschaft entgegentreten soll. Gegenüber dem Handelsblatt schlägt Beckstein den Einsatz von Filterprogrammen vor.

Artikel veröffentlicht am ,

Anleitungen, die im Internet frei erhältlich seien, würden es erlauben, ohne chemisches Spezialwissen und mit Hausmitteln Sprengstoffe herzustellen, die nur sehr schwer nachweisbar seien, so Beckstein gegenüber dem Handelsblatt. Nach seiner Ansicht seien diese ungeheuer gefährlich, aber nur schwer in den Griff zu kriegen.

Als mögliche Lösung bringt Beckstein, im Kompetenzteam der CDU/CSU-Kanzlerkandidatin Angela Merkel für Innere Sicherheit zuständig, Filterprogramme ins Spiel. Diese hätten sich schon im Kampf gegen Kinderpornografie als gute Lösung erwiesen, so Beckstein.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€

Wikifan 12. Mär 2010

Chuck Norris hätte das Schloss einfach aufgeroundhouset.

manne 16. Nov 2007

Hi, und noch nen Tip: manchmal gibts beim ebay niedliche kleine Zündgeräte...

kevin mitnick 12. Sep 2007

hallo leute, tolle idee - demnächst wird wohl "illegales denken" verboten ... total BALLA...

Sim-Boy 05. Sep 2007

Hallo Leute.... Ich versuch seit längerem eine KK zu baun, aber es wird einfach...

B1gBr0th3R 15. Sep 2005

Beckstein gehört verboten, der kommt noch aus der braunen zeit... Der Typ ist der...


Folgen Sie uns
       


Der Mars-Maulwurf des DLR erklärt

Ulrich Köhler vom DLR erläutert die Funktionsweise des Mars-Maulwurfes.

Der Mars-Maulwurf des DLR erklärt Video aufrufen
Raumfahrt: Aus Marzahn mit der Esa zum Mond
Raumfahrt
Aus Marzahn mit der Esa zum Mond

Die Esa versucht sich an einem neuen Ansatz: der Kooperation mit privaten Unternehmen in der Raumforschung. Die PT Scientists aus Berlin-Marzahn sollen dafür bis 2025 einen Mondlander liefern.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Die Nasa will schnell eine neue Mondlandefähre
  2. Chang'e 4 Chinesische Sonde landet auf der Rückseite des Mondes
  3. Raumfahrt 2019 - Die Rückkehr des Mondfiebers?

Carsharing: Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken
Carsharing
Regierung will Mobilitätsdienste per Gesetz stärken

Die digitalen Plattformen für Carsharing und Carpooling sollen Rechtssicherheit bekommen. BMW, Daimler und VW sowie Uber & Co. stehen in den Startlöchern.
Ein Bericht von Daniel Delhaes und Markus Fasse

  1. Lobbyregister EU-Parlament verordnet sich mehr Transparenz
  2. Contract for the web Bundesregierung unterstützt Rechtsanspruch auf Internet
  3. Initiative D21 E-Government-Nutzung in Deutschland ist rückläufig

Marsrover Opportunity: Mission erfolgreich abgeschlossen
Marsrover Opportunity
Mission erfolgreich abgeschlossen

15 Jahre nach der Landung auf dem Mars erklärt die Nasa das Ende der Mission des Marsrovers Opportunity. Ein Rückblick auf das Ende der Mission und die Messinstrumente, denen wir viele neue Erkenntnisse über den Mars zu verdanken haben.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mars Insight Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
  2. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  3. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf

    •  /