• IT-Karriere:
  • Services:

Linksys verbindet WLAN-Router mit UMTS

Schnelle Datenverbindungen für mobile Teams

Linksys hat mit dem WRT54G3G einen Router vorgestellt, der als WLAN-Access-Point und Router fungiert und ein WLAN-Netz per UMTS mit einer Internetverbindung versorgt.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit der Lösung, die Linksys zunächst mit Vodafone in Spanien vermarktet, können mobile Anwendergruppen mit einer einzigen UMTS-Verbindung online gehen und die in den meisten Notebooks mittlerweile vorhandenen WLAN-Funktionen nutzen.

Stellenmarkt
  1. Vorwerk Services GmbH, Wuppertal
  2. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden

Die UMTS-Verbindung wird dabei mit bis zu fünf Anwendern geteilt. Vodafone vermarktet die Kombination aus dem WPA-fähigen WRT54G3G Wireless-G Router und seiner Vodafone-Mobile-Connect-3G/GPRS-Datenkarte, die in das Gerät eingeschoben wird, zunächst nur in Spanien.

Linksys WRT54G3G
Linksys WRT54G3G

Da das 802.11g-Gerät auch über Ethernet-Anschlüsse verfügt, kann man beispielsweise auch Netzwerksdrucker oder Rechner ohne WLAN anschließen. Später soll das Gerät von Vodafone auch in Deutschland, Griechenland, Italien, den Niederlanden sowie Neuseeland, Portugal, Südafrika, Schweden und Großbritannien vermarktet werden.

Den Preis für die Kombination nannte Vodafone nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,91€
  2. 321,67€
  3. (u. a. LG 75UM7050PLF 189cm (Modelljahr 2020) für 845€, LG 65NANO806NA 164 cm NanoCell...

Folgen Sie uns
       


Streamen und Aufnehmen in OBS Studio - Tutorial

Wir erläutern in einem kurzen Video die Grundfunktionen von OBS-Studio.

Streamen und Aufnehmen in OBS Studio - Tutorial Video aufrufen
    •  /