Abo
  • Services:

2 GByte: Sony kündigt neue Memory Sticks an

Speicher en masse

Sony hat für Ende September zwei Varianten seiner Memory Sticks mit einer Kapazität von 2 GByte angekündigt. Die kleinen Speicherstäbchen sollen in den USA für unter 200,- US-Dollar und in den Varianten Memory Stick Pro und Memory Stick Pro Duo angeboten werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit der erhöhten Speicherkapazität trägt Sony dem Datenhunger hochauflösender Digitalkameras und Videorekorder Rechnung. Auch Besitzer der Sony PlayStation Portable, die beschreibbare Medium den Memory Stick Duo und Pro Duo annimmt, dürften sich über mehr Speichermöglichkeiten nicht beschweren, spielt der kleine Begleiter doch auch ganz passabel Videos ab.

Stellenmarkt
  1. WSW Wuppertaler Stadtwerke GmbH, Wuppertal
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg

Der Memory Stick Duo von Sony trägt die interne Typenbezeichnung MSX-M2GS und soll rund 200,- US-Dollar kosten, während die normal große Variante für 170,- US-Dollar angeboten werden soll. Europäische Preise stehen noch aus.

Vor Sony hatte bereits SanDisk einen Memory Stick Pro Duo mit 2 GByte Speicherkapazität (SDMSPD-2048-A10) angekündigt. Dieser scheint nach Golem.de-Recherchen hier zu Lande noch nicht erhältlich zu sein, in Preisvergleichen wird er aber dennoch zu Preisen zwischen 175,- und 260,- Euro aufgelistet, freilich ohne Lieferzeitangaben.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. auf ausgewählte Corsair-Netzteile
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. und 20€ Steam-Guthaben geschenkt bekommen

Hotohori 14. Sep 2005

Nunja, man muss Sony da schon zu gute halten, das Memory Sticks im Duo Format wohl die...

wurm 13. Sep 2005

typisch microny: proprietäre schnittstellen definieren, ausschliesslich diesejenigen in...

blutwurstsalats... 13. Sep 2005

Frag mich auch , was diese grossartige Neuigkeit soll. Etwa so wie die wiederbelebung des...


Folgen Sie uns
       


Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut

Im Supercut zur WWDC 2018 zeigen wir in zehn Minuten, was Apple Entwicklern und Nutzern von iOS 12, MacOS Mojave und WatchOS 5 und TvOS präsentiert hat.

Apple WWDC 2018 Keynote in 11 Minuten - Supercut Video aufrufen
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  2. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Zweiter Weltkrieg mit Sprengkraft

Samsung Flip im Test: Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint
Samsung Flip im Test
Brainstorming mit Essstäbchen und nebenbei Powerpoint

Ob mit dem Finger, dem Holzstift oder Essstäbchen: Vor dem Smartboard Samsung Flip sammeln sich in unserem Test schnell viele Mitarbeiter und schreiben darauf. Nebenbei läuft Microsoft Office auf einem drahtlos verbundenen Notebook. Manche Vorteile gehen jedoch auf Kosten der Bedienbarkeit.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Indien Samsung eröffnet weltgrößte Smartphone-Fabrik
  2. Foundry Samsung aktualisiert Node-Roadmap bis 3 nm
  3. Bug Samsungs Messenger-App verschickt ungewollt Fotos

Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

    •  /