Abo
  • Services:

Thunderbird 1.5 mit Phishing-Schutz

Thunderbird 1.5 Beta 1
Thunderbird 1.5 Beta 1
Außerdem wurde der Umgang mit .eml-Dateien in Thunderbird erweitert, die nun in einem separaten Fenster erscheinen, um darin enthaltene Dateianhänge zu öffnen oder zu speichern. Auch die Suchfunktionen wurden verbessert, um dem Nutzer das Finden von E-Mails zu erleichtern. Mehrere SMTP-Konten lassen sich leichter bearbeiten, weil sich nun für jede Identität ein eigener SMTP-Server zuweisen lässt.

Stellenmarkt
  1. Wirecard Communication Services GmbH, Leipzig
  2. abilex GmbH, Berlin

Thunderbird 1.5 Beta 1
Thunderbird 1.5 Beta 1
In Thunderbird 1.5 wurde wie bei Firefox 1.5 der Einstellungsdialog anders gestaltet. Die einzelnen Bereiche zum Umschalten der verschiedenen Optionen lassen sich nicht mehr am linken, sondern am oberen Rand des Dialogs wiederfinden. Wie ebenfalls aus Firefox 1.5 bekannt, bietet auch Thunderbird 1.5 nun eine automatische Software-Aktualisierung, um den E-Mail-Client automatisch aktuell zu halten.

Thunderbird 1.5 Beta 1
Thunderbird 1.5 Beta 1
Die Beta-Version von Thunderbird 1.5 richtet sich vornehmlich an Entwickler und Beta-Tester. Die Beta 1 von Thunderbird 1.5 steht in Versionen für Windows, Linux und MacOS X in englischer Sprache kostenlos zum Download bereit. Die aktuelle Beta von Thunderbird 1.5 behauptet an verschiedenen Stellen in der Programmoberfläche, dass es sich um die Version 1.4 der Software handele, auch wenn man die Version 1.5 vor sich hat.

Thunderbird 1.5 Beta 1
Thunderbird 1.5 Beta 1
Wie das Mozilla-Sprachorgan Mozillazine.org berichtet, soll die Beta 2 von Thunderbird 1.5 wie erwartet etwa zum gleichen Zeitpunkt erscheinen wie die Beta 2 von Firefox 1.5, die für den 5. Oktober 2005 geplant ist. Gleiches gilt für den Release Candidate, der somit um den 28. Oktober 2005 erscheinen soll - an dem Tag kommt der Release Candidate von Firefox 1.5. Eine aktuelle Thunderbird-Roadmap ist derzeit nicht verfügbar. Bis Ende des Jahres ist dann die Final-Version von Thunderbird 1.5 zu erwarten. Ein genauerer Termin wurde aber dafür bislang nicht genannt.

 Thunderbird 1.5 mit Phishing-Schutz
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. ab je 2,49€ kaufen
  2. 9,99€

Blair 12. Sep 2005

nein, nie. auch bei windows nicht.

g.e.l.ächter 12. Sep 2005

http://www.heise.de/newsticker/foren/go.shtml?read=1&msg_id=8816247&forum_id=84605 soll...

Paddy 12. Sep 2005

Thunderbird 1.5 mit Phishing-Schutz Beta 1 von Thunderbird 1.5 bringt verbesserte...

Ihr Name 12. Sep 2005

Lad dir die Beta-Version (läuft ohne installation) runter und probiere es selbst aus.

sp1 12. Sep 2005

Was mir persönlich an dem Programm nach wie vor fehlt ist eine Funktion (für Mobile...


Folgen Sie uns
       


Das Abschlussgespräch zur E3 2018 (Analyse, Einordnung, Zuschauerfragen) - Live

Im Abschlussgespräch zur E3 2018 berichten die Golem.de-Redakteure Peter Steinlechner und Michael Wieczorek von ihren Eindrücken der Messe, analysieren die Auswirkungen auf die Branche und beantworten die Fragen der Zuschauer.

Das Abschlussgespräch zur E3 2018 (Analyse, Einordnung, Zuschauerfragen) - Live Video aufrufen
IMHO: Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
IMHO
Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime

Es könnte alles so schön sein abseits vom klassischen Fernsehen. Netflix und Amazon Prime bieten modernes Encoding, 4K-Auflösung, HDR-Farben und -Lichter, flüssige Kamerafahrten wie im Kino - leider nur in der Theorie, denn sie bringen es nicht zum Kunden.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. IMHO Ein Lob für Twitter und Github
  2. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL
  3. Sicherheit Tag der unsinnigen Passwort-Ratschläge

Threadripper 2990WX und 2950X im Test: Viel hilft nicht immer viel
Threadripper 2990WX und 2950X im Test
Viel hilft nicht immer viel

Für Workstations: AMDs Threadripper 2990WX mit 32 Kernen schlägt Intels ähnlich teure 18-Core-CPU klar und der günstigere Threadripper 2950X hält noch mit. Für das Ryzen-Topmodell muss aber die Software angepasst sein und sie darf nicht zu viel Datentransferrate benötigen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. 32-Kern-CPU Threadripper 2990WX läuft mit Radeons besser
  2. Threadripper 2990WX AMDs 32-Kerner kostet weniger als Intels 18-Kerner
  3. Zhongshan Subor Z+ AMD baut SoC mit PS4-Pro-Leistung für chinesische Konsole

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /