Mono 1.1.9 bringt zahlreiche Neuerungen

Unterstützung von Cairo 1.0 verspricht Geschwindigkeitszuwachs

Die freie .NET-Implementierung Mono erfährt mit der jetzt veröffentlichten Version 1.1.9 einige Neuerungen. Neben der Unterstützung zweier neuer Architekturen sind dies unter anderem die Unterstützung von Cairo 1.0 und verbesserte SSL-Funktionen.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit Mono 1.1.9 werden zugleich zwei neue JIT-Compiler eingeführt, so dass Mono nun auch auf den Architekturen IA64 (Itanium) und ARM läuft. Neu ist auch die Unterstützung der 2D-Bibliothek Cairo 1.0, von der auch GDI+ künftig Gebrauch macht. Das Zeichnen von Vierecken soll dadurch um bis zu 30 Prozent beschleunigt werden, bei großen Bildern sind Geschwindigkeitssteigerungen von bis zu 50 Prozent zu erwarten, so dass sich beispielsweise Windows-Forms-Applikationen unter Linux schneller anfühlen sollen.

Stellenmarkt
  1. Windows-Systemadministrator (m/w/d)
    Hays AG, Wiesbaden
  2. Technical Consultant ServiceNow (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden, München
Detailsuche

Überarbeitet wurde auch die SSL-Unterstützung, die nun Thread-sicher ist und asynchrone Handshakes unterstützt. Zudem kann nun auch der XSP-Web-Server mit SSL umgehen. Außerdem enthält Mono 1.1.9 eine besser skalierbare und gehärtete Version von ASP.NET.

Wie üblich empfehlen die Mono-Entwickler Nutzern den Umstieg auf die neue Version, sie sei stabil genug für den alltäglichen Einsatz. Die genauen Änderungen in der neuen Version listen die Release Notes, Mono 1.1.9 selbst kann unter mono-project.com/Downloads heruntergeladen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Neues Betriebssystem von Microsoft
Wir probieren Windows 11 aus

Windows 11 ist bereits im Umlauf. Wir haben die Vorabversion ausprobiert und ein schickes OS durchstöbert. Im Kern ist es aber Windows 10.
Ein Hands-on von Oliver Nickel

Neues Betriebssystem von Microsoft: Wir probieren Windows 11 aus
Artikel
  1. Glasfaser: Telekom beginnt FTTH-Vermarktung für 154.000 Haushalte
    Glasfaser
    Telekom beginnt FTTH-Vermarktung für 154.000 Haushalte

    Die Telekom beginnt, FTTH-Zugänge in hoher Anzahl zu produzieren.

  2. Akkutechnologie: Solid Power ist näher an brauchbaren Akkus als Quantumscape
    Akkutechnologie
    Solid Power ist näher an brauchbaren Akkus als Quantumscape

    Lückenhafte technische Daten, schräge Kostenvergleiche, verschwiegene Nachteile - aber Solid Power ist immer noch ehrlicher als Quantumscape.
    Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  3. Impfzentren: Online-Portal für digitalen Impfnachweis gestartet
    Impfzentren
    Online-Portal für digitalen Impfnachweis gestartet

    In Hamburg kann man sich selbst einen digitalen Impfnachweis ausstellen. Bei den Apotheken gab es am Dienstag offenbar stundenlange Ausfälle.

TheUndeadable 02. Okt 2005

Leider gibt es per Default nur Mono 1.0.5.

Powersurge 13. Sep 2005

VB vergessen ? Die 1.0 kam 1991 (!) raus, und das war so simpel, daß ich es mir mit 15...


Folgen Sie uns
       


  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Saturn Super Sale (u. a. Samsung 65" QLED (2021) 1.294€) • MSI MAG274R2 27" FHD 144Hz 269€ • Dualsense Midnight Black + Ratchet & Clank Rift Apart 99,99€ • Apple iPads (u. a. iPad Pro 12,9" 256GB 909€) • Razer Naga Pro 119,99€ • Alternate (u. a. NZXT Kraken WaKü 109,90€) [Werbung]
    •  /