Abo
  • Services:

Mono 1.1.9 bringt zahlreiche Neuerungen

Unterstützung von Cairo 1.0 verspricht Geschwindigkeitszuwachs

Die freie .NET-Implementierung Mono erfährt mit der jetzt veröffentlichten Version 1.1.9 einige Neuerungen. Neben der Unterstützung zweier neuer Architekturen sind dies unter anderem die Unterstützung von Cairo 1.0 und verbesserte SSL-Funktionen.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit Mono 1.1.9 werden zugleich zwei neue JIT-Compiler eingeführt, so dass Mono nun auch auf den Architekturen IA64 (Itanium) und ARM läuft. Neu ist auch die Unterstützung der 2D-Bibliothek Cairo 1.0, von der auch GDI+ künftig Gebrauch macht. Das Zeichnen von Vierecken soll dadurch um bis zu 30 Prozent beschleunigt werden, bei großen Bildern sind Geschwindigkeitssteigerungen von bis zu 50 Prozent zu erwarten, so dass sich beispielsweise Windows-Forms-Applikationen unter Linux schneller anfühlen sollen.

Stellenmarkt
  1. Höfelmeyer Waagen GmbH, Georgsmarienhütte
  2. Continental AG, Babenhausen

Überarbeitet wurde auch die SSL-Unterstützung, die nun Thread-sicher ist und asynchrone Handshakes unterstützt. Zudem kann nun auch der XSP-Web-Server mit SSL umgehen. Außerdem enthält Mono 1.1.9 eine besser skalierbare und gehärtete Version von ASP.NET.

Wie üblich empfehlen die Mono-Entwickler Nutzern den Umstieg auf die neue Version, sie sei stabil genug für den alltäglichen Einsatz. Die genauen Änderungen in der neuen Version listen die Release Notes, Mono 1.1.9 selbst kann unter mono-project.com/Downloads heruntergeladen werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

TheUndeadable 02. Okt 2005

Leider gibt es per Default nur Mono 1.0.5.

Powersurge 13. Sep 2005

VB vergessen ? Die 1.0 kam 1991 (!) raus, und das war so simpel, daß ich es mir mit 15...


Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption 2 - Test

Das Spiel des Jahres - in punkto Hype - kommt 2018 von den GTA-Machern Rockstar. Im Test sortieren wir es im Genre ein.

Red Dead Redemption 2 - Test Video aufrufen
Agilität: Wenn alle bestimmen, wo es langgeht
Agilität
Wenn alle bestimmen, wo es langgeht

Agiles Arbeiten ist, als ob viele Menschen gemeinsam ein Auto fahren. Aber wie soll das gehen und endet das nicht im Riesenchaos?
Von Marvin Engel

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

Amazons Echo Show (2018) im Test: Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude
Amazons Echo Show (2018) im Test
Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude

Die zweite Generation des Echo Show ist da. Amazon hat viele Kritikpunkte am ersten Modell beseitigt. Der Neuling hat ein größeres Display als das Vorgängermodell und das sorgt für mehr Freude bei der Benutzung. Trotz vieler Verbesserungen ist nicht alles daran perfekt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Alexa-Display im Hands on Browser macht den Echo Show viel nützlicher
  2. Amazon Echo Show mit Browser, Skype und großem Display

Flexibles Smartphone: Samsung verspielt die Smartphone-Führung
Flexibles Smartphone
Samsung verspielt die Smartphone-Führung

Jahrelang dominierte Samsung den Smartphone-Markt mit Innovationen, in den vergangenen Monaten verliert der südkoreanische Hersteller aber das Momentum. Krönung dieser Entwicklung ist das neue flexible Nicht-Smartphone - die Konkurrenz aus China dürfte feiern.
Eine Analyse von Tobias Költzsch

  1. Flexibles Display Samsungs faltbares Smartphone soll im März 2019 erscheinen
  2. Samsung Linux-on-Dex startet in privater Beta
  3. Infinity Flex Samsung zeigt statt Smartphone nur faltbares Display

    •  /